Web-Verzeichnis
über 62.000 Links
Jobbörse
aktuelle Gesuche / Angebote
Termine
Messe, Kongreße, Seminare
Produkte
aktuelle Produktinformationen
Unternehmen
25045 Firmeneinträge
Fachbeiträge
detailierte Fachinformationen
News
aktuelle Industrienachrichten



Gefahrguttransporte im Straßenverkehr

Auftraggeber können zur Sicherheit beitragen

ID: 1469474
vorherige Mitteilung nächste Mitteilung

(industrietreff) - sup.- Nicht alle Güter, die entzündlich, giftig oder aus anderen Gründen gefährlich sind, können mit Frachtschiffen oder auf der Schiene befördert werden. Auch Deutschlands Straßen sind wichtige Routen für hochsensible Transporte: Gefahrgut in einer Größenordnung von rund 140 Mio. Tonnen wird nach Angaben des Statistischen Bundesamtes jährlich im innerdeutschen oder grenzüberschreitenden Straßenverkehr bewegt. Jede einzelne dieser Touren erfordert maximale Sicherheitsstandards und stellt hohe Ansprüche an die Fahrzeugtechnik sowie an die Kompetenz der Fahrer. Das Spektrum der beförderten Güter reicht von Gasen und ätzenden oder selbstentzündlichen Stoffen bis zu explosiven Substanzen. All diese Gefahrgüter sind in verschiedene Klassen eingestuft, für die jeweils ein abgestimmtes Regelwerk aus Sicherheitsbestimmungen gilt. Transportbetriebe, die solche Fahrten durchführen, müssen die entsprechenden Erlasse, Vorschriften bzw. Gesetze genau kennen und ihre Mitarbeiter bei Neuerungen umfassend weiterschulen.

Unternehmen oder Gewerbebetriebe außerhalb der Logistikbranche brauchen diese Detailkenntnisse nicht zu haben, aber auch sie sollten beispielsweise als Auftraggeber oder Empfänger von Gefahrguttransporten auf eine fachkundige Durchführung auf höchstem Niveau Wert legen. Das betrifft unter anderem jede Firma, an deren Standort Heizöl zur Wärmeerzeugung benötigt wird. Hier gibt die Bestellung bei einem Lieferanten mit dem RAL-Gütezeichen Energiehandel die Sicherheit, dass die Fahrten stets von gut ausgebildeten Profis mit vorschriftsmäßig ausgestatteten Tankwagen durchgeführt werden. Lagerhaltung, Fahrzeugflotte, Liefertechnik, Zähleranlagen sowie die Einhaltung aller sicherheitsrelevanten Vorschriften werden bei Brennstoff-Lieferanten mit diesem Qualitätsprädikat regelmäßig extern überprüft (www.guetezeichen-energiehandel.de). Immerhin haben die Güter der Gefahrgutklasse 3, also von entzündbaren flüssigen Stoffen wie z. B. Heizöl, mit rund 61 Prozent den höchsten Anteil an allen Gefahrguttransporten auf der Straße. Heizölverbraucher können also durch die Beauftragung von Anbietern mit dem RAL-Gütezeichen in erheblichem Umfang zur Sicherheit im Straßengüterverkehr beitragen.



Keywords::

gefahrguttransporte, stra-enverkehr, fahrzeugtechnik, ral, g-tezeichen-energiehandel, fahrzeugflotte, z-hleranlagen, brennstoff, lieferant, www-guetezeichen, energiehandel-de,



Unternehmensinformation / Kurzprofil:

Supress
Redaktion Ilona Kruchen

Dies ist ein Beitrag von

Leseranfragen:



PresseKontakt / Agentur:

Supress
Ilona Kruchen
Alt-Heerdt 22
40549 Düsseldorf
redaktion(at)supress-redaktion.de
0211/555548
http://www.supress-redaktion.de



bereitgestellt von: Adenion
Mitteilung drucken  HerstellerNews an einen Freund senden  

Datum: 20.03.2017 - 12:30
Sprache: Deutsch
News-ID 1469474
Anzahl Zeichen: 0
Kontakt-Informationen:
Firma: Supress
Ansprechpartner: Ilona Kruchen Feedback an den Herausgeber senden
Stadt: Düsseldorf
Telefon: 0211/555548

Anmerkungen:



Diese HerstellerNews wurde bisher 136 mal aufgerufen.

Verlinkung-Tipps:



Direkter Link zu dieser Pressemeldung:






Über einen Link auf Ihrer News-, Presse- oder Partner-Seite würden wir uns sehr freuen.

Kommentare zur Mitteilung





Nach Kategorien:

1. Vertrag für GuD-Kraftwerk in Warschau unterzeichnet (FOTO) 29.06.2017
2. Der Roboter als Rohrbiegemaschine? 29.06.2017
3. Steuerliche Forschungsförderung: Österreich hebt Forschungsprämie auf 14% an 29.06.2017
4. Wetter-App oder Bauernregel? 3sat-Wissenschaftsdokumentationüber "Die Wetter-Industrie" 29.06.2017
5. Steckbolzen mit Magnetkraft 29.06.2017
6. EFCO präsentiert kompakte, lüfterlose Industrierechner mit applikationsspezifischer Schnittstellen-Bestückung 29.06.2017
7. 300 Infomessebesucher diskutieren Für und Wider des Windparks Neuhof-Gieseler Forst 29.06.2017
8. Ovivo erhält Zuschlag für Großauftrag im Wert von über 27 Millionen GBP zur Bereitstellung des Kühlwassereinlauf-Siebsystems für Hinkley Point C 29.06.2017
9. Praxisorientierte Einführung in C für Embedded-Systeme! 29.06.2017
10. Anti-Ermüdungsmatte »ErgoWork« reduziert gesundheitliche Beschwerden an Steharbeitsplätzen 29.06.2017
11. FOCUS-SPEZIAL kürt KHS GmbH erneut zu einem der besten Arbeitgeber in Deutschland 29.06.2017
12. Jolywood lanciert Teststandard von doppelseitigen Solarzellen mit TÜV NORD und CPVT 29.06.2017
13. Woher kommt grüner Strom? (FOTO) 29.06.2017
14. Single-Use Membranventil am Markt etabliert 29.06.2017
15. EGRR: Wie sich der Strompreis (wirklich) zusammensetzt - 109 Prozent Preissteigerung für Strom seit dem Jahr 2000 - Energiekosten belasten Verbraucher sowie KMUs in Deutschland 29.06.2017
16. Das Fachbuch zur DIN VDE 0105-100! 29.06.2017
17. Tablet-PC-News.de bietet interessante News, Infos & Tipps sowie Videos zum Thema Tablet-PC! 29.06.2017
18. Studie Branchenmonitor 2017: Industrie setzt massiv auf Leistungen des Industrieservice (FOTO) 29.06.2017
19. Beratung mit Mehrwert stärkt die Wirtschaft 29.06.2017
20. Studie Branchenmonitor 2017: Industrie setzt massiv auf Leistungen des Industrieservice 29.06.2017


[ weitere HerstellerNews ][ RSS-Feed ]
Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de