Web-Verzeichnis
über 62.000 Links
Jobbörse
aktuelle Gesuche / Angebote
Termine
Messe, Kongreße, Seminare
Produkte
aktuelle Produktinformationen
Unternehmen
25045 Firmeneinträge
Fachbeiträge
detailierte Fachinformationen
News
aktuelle Industrienachrichten



Aqua-Roboter und Schweden-Schulung für noch mehr Effizienz

Welche Maßnahmen und Modernisierungen im Bereich der Höchstdruckwasserstrahltechnik vorgenommen werden, damit der Marktführer am Ball bleibt - Technik einmal spannend.

ID: 1491007
vorherige Mitteilung nächste Mitteilung

(industrietreff) - Erst kürzlich berichtete der deutsche Marktführer im Bereich der Beton- und Bausanierung über die Erweiterung seines Maschinenparks - mittlerweile steht fest, dass der neue HDW-Roboter der Hydro-Tech GmbH eine gute Anschaffung war. Mit einem 3-D Positioniersystem ausgestattet garantiert er beste Arbeitsergebnisse, wenn es um den Betonabtrag an Boden-, Wand- und Deckenflächen geht. Durch die kompakte Bauweise macht der Aqua-Roboter aus Schweden ein Arbeiten auch in sehr engen Bereichen und in Bereichen mit eingeschränkter Mobilität möglich.

Damit dieser Schritt der Modernisierung nicht nur gute Ergebnisse einbringt, sondern die hochwertige Technik ebenso intelligent bedient wird, schickte der Marktführer einige Mitarbeiter zum Hersteller des Roboters nach Holsbybrunn. Die sogenannte "Strahler-Crew" erfuhr dort eine Einweisung in die Technik und Handhabung des Roboters und lernte den Aufbau und die Funktionsweisen der Motoren und Aggregate sowie den richtigen Umgang mit Ersatzteilen kennen. Gerade dieses neu erworbene Know-how soll dazu beitragen, dass der Marktführer am Ball bleibt und in Sachen Höchstdruckwasserstrahltechnik das Beste rausholen kann.

Die Hydro-Tech GmbH pflegt dabei schon seit Jahrzehnten den guten Kontakt zu schwedischen Herstellern von modernen und effizienten Aqua-Robotern und setzt diese neben renommierten deutschen Marken erfolgreich ein. Ein guter Schachzug angesichts des großen Erfolgs und der Beständigkeit des deutschen Marktführers im Bereich der Beton- oder Parkhaussanierung, der Höchstdruckwasserstrahltechnik, der Tiefgaragenwartung sowie Abdichtungen und Beschichtungen aller Art.

Fortschrittliches und vorausschauendes Denken und Handeln ermöglichte dem Experten eine hervorragende Platzierung am Markt zu erreichen. Nähere Informationen zur Hydro-Tech GmbH, den getätigten Modernisierungen und Maßnahmen sowie allen angebotenen Leistungen finden Interessierte auf der Website des Unternehmens unter www.hydro-tech.de.




Keywords::

betonsanierung, betonsanierungen, betoninstandsetzung, betoninstandhaltung, tiefgaragensanierung, parkhaussanierung, tiefgaragenwartung, beton-sanierung, sanierung-tiefgarage, sanierung-parkhaeuser,



Unternehmensinformation / Kurzprofil:

Beton ist robust, dabei flexibel und ein starker Werkstoff für die Zukunft. Vorausgesetzt, man lässt ihm regelmäßige Pflege zukommen! Starke mechanische Belastung, schädliche Umwelteinflüsse und/oder eine falsche Bauweise begünstigen Korrosion und mindern den Wert Ihrer Immobilie erheblich. Hydro-Tech ist Ihr Experte in Sachen Betonsanierung und Betonschutz.

Mit modernsten Technologien und bewährten Verfahrensweisen verlängern wir die Dauerhaftigkeit von Bauteilen aus Beton und Stahlbeton. Korrodierter Stahlbeton wird wiederhergestellt und die Nutzungsdauer der Immobilie weit in die Zukunft verlängert.

Das Hydro Tech Team aus über 150 hervorragend qualifizierten Mitarbeitern bietet Ihnen spezielle Materialkenntnisse und kompetentes Fachwissen für eine erfolgreiche Betonsanierung.

Hydro-Tech GmbH - Der starke Partner für Ihr Großprojekt!

Dies ist ein Beitrag von

Leseranfragen:

Albert-Einstein-Straße 13, 86399 Bobingen



PresseKontakt / Agentur:




bereitgestellt von: Connektar
Mitteilung drucken  HerstellerNews an einen Freund senden  

Datum: 13.05.2017 - 13:50
Sprache: Deutsch
News-ID 1491007
Anzahl Zeichen: 0
Kontakt-Informationen:
Firma: Hydro-Tech GmbH Beton- und Bausanierung
Ansprechpartner: Jürgen Fritsche Feedback an den Herausgeber senden
Stadt: Bobingen
Telefon: (+49) 08234-966130

Anmerkungen:



Diese HerstellerNews wurde bisher 324 mal aufgerufen.

Verlinkung-Tipps:



Direkter Link zu dieser Pressemeldung:






Über einen Link auf Ihrer News-, Presse- oder Partner-Seite würden wir uns sehr freuen.

Kommentare zur Mitteilung





Nach Kategorien:

1. Die Herstellung von Blechteilen 18.08.2017
2. Zweistelliges Wachstum für Dt. Bauelemente-Distribution in Q2/17 18.08.2017
3. Prozesssicherheit für die Luftfahrt ? Trockenbearbeitung von CFK-Alu-Stacks 18.08.2017
4. Wechsel im HOTMOBIL-Führungsteam 18.08.2017
5. „Entwicklungen im Service“ – Aktuelle Ausgabe des Newsletter SERVICE TRENDS jetzt erhältlich 18.08.2017
6. AwSV ist am 01.08.2017 in Kraft getreten 18.08.2017
7. Wissenschaft für die Praxis und gelebte Internationalität: Doktorand arbeitet an optimierten Verfahren zur Intensitätsverteilung von LED-Leuchten 18.08.2017
8. TSL-Ringleuchte für die Spindel 18.08.2017
9. Werkzeugbruch rechtzeitig erkennen? Für jede Anwendung die passende Tastnadel 18.08.2017
10. TÜV SÜD auf dem LED Symposium in Bregenz 18.08.2017
11. TÜV SÜD auf dem LED Symposium in Bregenz 18.08.2017
12. Weltweit mit Energie in die Zukunft 18.08.2017
13. MDF Coverpot jetzt in neuen Größen verfügbar 18.08.2017
14. Neuer Onlineshop 18.08.2017
15. Stärke zeigen am Ende der Nahrungskette 17.08.2017
16. Zukunft hocheffizienter KWK-Anlagen im industriellen und kommunalen Bereich 17.08.2017
17. Erster Berufsinformationstag bei MAHA 17.08.2017
18. Keine Frage des Alters - selbst bestimmend und stolperfrei wohnen im eigenen Massivhaus 17.08.2017
19. Anders lernen - Universität Potsdam auf der Internationalen Funkausstellung 17.08.2017
20. Spannende Rennen in Hockenheim - erstmalig auch ohne Fahrer 17.08.2017


[ weitere HerstellerNews ][ RSS-Feed ]
Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de