Web-Verzeichnis
über 62.000 Links
Jobbörse
aktuelle Gesuche / Angebote
Termine
Messe, Kongreße, Seminare
Produkte
aktuelle Produktinformationen
Unternehmen
25045 Firmeneinträge
Fachbeiträge
detailierte Fachinformationen
News
aktuelle Industrienachrichten



Martin Herrenknecht gewinnt den Preis Deutscher Maschinenbau (FOTO)

ID: 1541852
vorherige Mitteilung nächste Mitteilung

(ots) -
Außergewöhnliche Unternehmerkarriere auf dem 9. Deutschen
Maschinenbau-Gipfel in Berlin ausgezeichnet

Die Branche feiert einen ihrer Besten: Beim 9. Deutschen
Maschinenbau-Gipfel, der aktuell in Berlin tagt, wurde Dr.-Ing. E.h.
Martin Herrenknecht gestern Abend mit dem Preis Deutscher
Maschinenbau ausgezeichnet. Vor rund 500 Gästen aus Industrie und
Wissenschaft nahm der 75-Jährige, Gründer und Vorstandsvorsitzende
der nicht börsennotierten Herrenknecht AG, die Ehrung entgegen.

Eine unabhängige Jury würdigte den badischen Unternehmer mit der
Auszeichnung für seine herausragende Lebensleistung. "Der Ingenieur
Martin Herrenknecht steht für eine beispiellose Unternehmerkarriere
als Entwickler und Hersteller von Tunnelbohrmaschinen. In den letzten
vier Jahrzehnten hat er als Technikpionier mit großem
unternehmerischem Mut und großer Leidenschaft seine
Tunnelbohrmaschinen bis an die Weltspitze gebracht ".

Die Festrede hielt Claus Wilk, Chefredakteur der Fachzeitung
Produktion. Er hob in seiner Laudatio nicht nur die
Unternehmerpersönlichkeit hervor, die es unbestritten zum
Weltmarktführer mit 1,2 Milliarden Euro Umsatz und rund 5000
Mitarbeiter gebracht hat. "Es gibt kaum wegweisende Tunnelprojekte,
die nicht Made-by-Herrenknecht sind. Doch neben seinen beruflichen
Leistungen ist Martin Herrenknecht ebenso ein Familienvater, Gönner,
Mäzen, Grantler und hochpolitischer Mensch. Er sucht die kritische
Auseinandersetzung, hat immer einen Standpunkt, legt sich an und ist
für viele deshalb unbequem. Er ist ein Fighter - und wenn es hart
kommt, kämpft er vorne mit. Herrenknecht fördert die
ALS-Grundlagenforschung an der Charité in Berlin und einen Lehrstuhl
für technische Petrophysik am Karlsruher Institut für Technologie,
finanziert eine Pfarrstelle, unterstützt Deutschlands
Top-Leichtathleten und leistet noch viel mehr. Er tut viel Gutes,


ohne großes Aufheben zu machen. Auch das ehrt ihn!"

Martin Herrenknecht bedankte sich mit den Worten: "Mich freut es
ganz besonders diesen Preis zu bekommen, denn der deutsche
Maschinenbau ist das Rückgrat der deutschen Wirtschaft.
Maschinenbauer sind schon ''die Könner'' von Deutschland."
(http://ots.de/7i5Lx)

Preis Deutscher Maschinenbau

Der Preis Deutscher Maschinenbau wird regelmäßig von der
Fachzeitung Produktion, dem Fachorgan für Technik und Wirtschaft der
deutschen Industrie, und einer Expertenjury vor einem hochkarätigen
Publikum auf dem Maschinenbau-Gipfel in Berlin vergeben. Zu den
Preisträgern der vergangenen Jahre zählen Dr. Dieter Brucklacher,
Prof. Berthold Leibinger, Dr. Manfred Wittenstein, Dr. Bernhard Kapp,
Dr. Dieter Kress, Walter Reis und Heinz-Dieter Schunk. Der Kongress
wird vom VDMA und der Fachzeitung Produktion gemeinsam ausgerichtet.

Die Fachzeitung Produktion:

Die Fachzeitung Produktion ist seit 56 Jahren eine führende
Publikation für die deutsche Industrie. Wöchentlich richtet sie sich
an Vorstände, Geschäftsführer, Fachkräfte und Spezialisten der
verarbeitenden Industrie und informiert über Branchentrends, Technik
und Wirtschaft. Sie erscheint im verlag moderne industrie, Landsberg
am Lech, und ist auch Ausrichter der "Fabrik des Jahres/GEO" sowie
des Fachkongresses Industrie 4.0. www.produktion.de

Herrenknecht AG

Die Herrenknecht AG liefert als einziges Unternehmen weltweit
Tunnelbohranlagen für alle Geologien und in allen Durchmessern. Die
Produktpalette umfasst maßgeschneiderte Maschinen für Verkehrstunnel
und Ver- und Entsorgungstunnel, Technologien zur Verlegung von
Pipelines sowie Zusatzequipment- und Servicepakete. Herrenknecht
stellt außerdem Bohranlagen für Vertikal- und Schrägschächte sowie
Tiefbohranlagen her. Der Herrenknecht-Konzern erwirtschaftete im Jahr
2016 eine Gesamtleistung von 1.208 Mio. Euro. Weltweit beschäftigt
das unabhängige Familienunternehmen rund 5000 Mitarbeiter. Darunter
sind bis zu 180 Auszubildende. Mit 76 Tochter- und geschäftsnahen
Beteiligungsgesellschaften ist Herrenknecht im In- und Ausland
vertreten. www.herrenknecht.com



Pressekontakt:
Pressereferent Produktion
Christiane Siemann
Tel.: 08041/7946077
csiemann(at)t-online.de

Original-Content von: Produktion, übermittelt durch news aktuell



Keywords::

auszeichnung, industrie, maschinenbau,



Unternehmensinformation / Kurzprofil:

Dies ist ein Beitrag von

Leseranfragen:



PresseKontakt / Agentur:



bereitgestellt von: ots
Mitteilung drucken  HerstellerNews an einen Freund senden  

Datum: 18.10.2017 - 10:59
Sprache: Deutsch
News-ID 1541852
Anzahl Zeichen: 0
Kontakt-Informationen:
Firma: Produktion zweiter-von-links-dr-martin-herrenknecht.jpg
Ansprechpartner: Feedback an den Herausgeber senden
Stadt: Berlin
Telefon:

Anmerkungen:



Diese HerstellerNews wurde bisher 192 mal aufgerufen.

Verlinkung-Tipps:



Direkter Link zu dieser Pressemeldung:






Über einen Link auf Ihrer News-, Presse- oder Partner-Seite würden wir uns sehr freuen.

Kommentare zur Mitteilung





Nach Kategorien:

1. NetModules NB800 OEM-Plattform für Industrial-/IoT-Router 24.11.2017
2. Rockwell Automation baut softwaregestützte Connected Services für die digitale Transformation weiter aus 24.11.2017
3. Nistkästen im Christophsbad laden zum Verweilen ein 24.11.2017
4. EU-Terminvorschau vom 27. November bis 3. Dezember 2017 24.11.2017
5. Auf der SPS IPC Drives in Nürnberg stellt SMS digital mit CADUNITY einen Marktplatz für den Austausch von ECAD-Artikelstammdaten vor 24.11.2017
6. WEMAG verbessert Infrastruktur für Elektroautos 24.11.2017
7. Industrie 4.0-Award 2017 vergeben / Robert Bosch, WS Kunststoff Service, Siemens und John Deere für vorbildliche Digitalisierung ausgezeichnet 24.11.2017
8. Stromanbieter im Service-Test: E WIE EINFACH punktet beim CHIP Hotline-Test in allen Kategorien 24.11.2017
9. Tinte, Etikett oder Laser- Bluhm zeigt branchenübergreifende Kennzeichnungslösungen auf der Empack 2018 24.11.2017
10. Kennzeichnungslösungen für die (Intra-)Logistik von morgen präsentiert Bluhm Systeme auf der LogiMAT 2018 24.11.2017
11. AIDA Cruises beginnt LNG Versorgung in Mittelmeerhäfen (FOTO) 24.11.2017
12. ebm-papst-Jubilare für jahrzehntelange Betriebszugehörigkeit geehrt 24.11.2017
13. Somikon Kinder-HD-Actioncam mit Unterwasser-Gehäuse 24.11.2017
14. Zur Wolfsabwehr 24.11.2017
15. Energiegenossenschaft Rhein Ruhr eG (EGRR) zur Weltklimakonferenz in Bonn: Bündnisse wie "We are still in" übernehmen Vorbildfunktion 24.11.2017
16. Viel Schubkraft durch die ISUS Stiftung 24.11.2017
17. Turck duotec investiert in neuen Standort Mexiko 24.11.2017
18. Gericht bestätigt Insolvenzplan für Sächsische Druckguß 24.11.2017
19. Climate Change from different Perspectives / US-Autor DANIEL PEÑA liest und diskutiert am 30. November 2017 um 19 Uhr in der Galerie für Zeitgenössischen Kunst Leipzig 24.11.2017
20. Bauarbeiten für das dritte Poraver®-Werk haben begonnen 24.11.2017


[ weitere HerstellerNews ][ RSS-Feed ]
Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de