Web-Verzeichnis
über 62.000 Links
Jobbörse
aktuelle Gesuche / Angebote
Termine
Messe, Kongreße, Seminare
Produkte
aktuelle Produktinformationen
Unternehmen
25045 Firmeneinträge
Fachbeiträge
detailierte Fachinformationen
News
aktuelle Industrienachrichten



Innovative 3D Software in der additiven Fertigung

CoreTechnologie stellt neue Additive Manufacturing Software vor

ID: 1543828
vorherige Mitteilung nächste Mitteilung

(industrietreff) - Der deutsch-französische Software-Hersteller CoreTechnologie stellt auf der diesjährigen Fachmesse Formnext seine neue 3D Additive Manufacturing Software vor. Mit dem innovativen Tool können CAD Daten aller gängigen Formate für 3D Druckverfahren aufbereitet und mit speziellen Prüfprofilen hinsichtlich der verschiedenen Rapid Manufacturing Verfahren analysiert werden.

Datenaufbereitung mit Solids

Speziell für Metalldruckverfahren können mit der neuen 3D Additive Manufacturing Software Stützstrukturen zur Fertigung sowie Latice-Geometrien für den Leichtbau und Materialeinsparungen erzeugt werden. Die CAD Modelle sind als intelligente B-Rep Geometrie durch robuste Direct-Modelling-Funktionen bearbeitbar, was deutliche Vorteile gegenüber der Bearbeitung tesselierter Modelle hat. Die übersichtliche Grafikoberfläche des Systems ermöglicht eine direkte und einfache Änderung kritischer Geometriebereiche sowie die Reduzierung der Komplexität der zu druckenden Bauteile.

Optimale Ausnutzung des Bauraums

Durch frei wählbare Slicing-Parameter werden die Rauigkeiten angezeigt und die Bauteile können vom System automatisch so positioniert werden, dass ausgewählte Bereiche die bestmögliche Oberfläche aufweisen. In der Datenbank sind gängige Maschinentypen mit ihren Bauräumen hinterlegt. Durch intelligente Nesting-Funktionen wird die schnelle, einfache Füllung zur optimalen Ausnutzung des Bauraums und somit höchste Effizienz sichergestellt.

Flexibilität und Datenqualität

Die 3D Additive Manufacturing Software verfügt über ausgereifte Schnittstellen für CATIA, NX, SolidWorks, Creo, JT, STEP und viele mehr. Die Healing-Funktionen des Systems sorgen für bestmögliche Datenqualität der konvertierten und für den 3D Druck optimierten Modelle, die im amf-, 3mf- sowie stl-Format abgespeichert werden können. Hierbei wird sichergestellt, dass qualitativ einwandfreie Mesh-Modelle an den Drucker gesendet werden.

Die innovative 3D Software wird Interessenten auf der Fachmesse Formnextvom 14. bis 17. November 2017 in Frankfurt in Halle 3.0 am Stand C68 präsentiert.

Weitere Informationen sind abrufbar unter www.coretechnologie.com

+++



Keywords::

cad, software,



Unternehmensinformation / Kurzprofil:

Der Softwarehersteller CoreTechnologie mit Standorten in Deutschland, Frankreich, USA, Japan und Großbritannien wird seit seiner Gründung im Jahr 1998 von den Geschäftsführern Dominique Arnault und Armin Brüning geleitet. Mit innovativen Produkten hat das visionäre Unternehmen sein Produktportfolio konsequent optimiert und sich die Technologieführerschaft im Bereich der Konvertierungssoftware gesichert. Jedes Jahr investiert CoreTechnologie mehr als 30 Prozent des Umsatzes in die Erforschung und Umsetzung neuer Technologien und verfügt heute über die vollständigste Produktpalette auf diesem Gebiet.

Im Fokus der Technologie-Entwicklung steht die Produktlinie "3D Evolution", die einen effizienten und verlustfreien Austausch komplexer Datenstrukturen zwischen unabhängigen und heterogenen CAX-Softwarelösungen gewährleistet. Mit extrem leistungsstarken Nativschnittstellen für alle führenden CAD-Systeme und zur Umwandlung in alle gebräuchlichen 3D-Formate sichert das Software-Modul die optimale Interoperabilität der unterschiedlichsten IT-Lösungen.

Neben der Bereitstellung der Visualisierungs- und Fertigungsdaten über unterschiedliche Systeme hinweg bietet CoreTechnologie herausragende Technologien für die automatische Datenkorrektur, Feature basierte Konvertierung, Geometrieoptimierung, Qualitätskontrolle und die Langzeitarchivierung sowie zur Visualisierung komplexer 3D-Modelle. Die Software-Komponenten für Softwarehersteller der unterschiedlichsten CAX-Anwendungen sind das zweite Standbein des Unternehmens.

Das Kundenportfolio von CoreTechnologie umfasst mehr als 400 Unternehmen aus Automobil-, Aerospace-, Maschinenbau- und Konsumgüterindustrie, vielfach die Qualitätsführer in ihrem jeweiligen Segment.

Dies ist ein Beitrag von

Leseranfragen:



PresseKontakt / Agentur:

PR Solutions by Melanie Schacker
Melanie Schacker
Am Nonnenhof 55
60435 Frankfurt/Main
presse(at)pr-schacker.de
0049 69 95 20 8991
http://www.pr-schacker.de



bereitgestellt von: Adenion
Mitteilung drucken  HerstellerNews an einen Freund senden  

Datum: 24.10.2017 - 09:45
Sprache: Deutsch
News-ID 1543828
Anzahl Zeichen: 0
Kontakt-Informationen:
Firma: Core Technologie GmbH
Ansprechpartner: Armin Brüning Feedback an den Herausgeber senden
Stadt: Mömbris
Telefon: 0049 6029 98 999 10

Anmerkungen:



Diese HerstellerNews wurde bisher 117 mal aufgerufen.

Verlinkung-Tipps:



Direkter Link zu dieser Pressemeldung:






Über einen Link auf Ihrer News-, Presse- oder Partner-Seite würden wir uns sehr freuen.

Kommentare zur Mitteilung





Nach Kategorien:

1. NetModules NB800 OEM-Plattform für Industrial-/IoT-Router 24.11.2017
2. Rockwell Automation baut softwaregestützte Connected Services für die digitale Transformation weiter aus 24.11.2017
3. Nistkästen im Christophsbad laden zum Verweilen ein 24.11.2017
4. EU-Terminvorschau vom 27. November bis 3. Dezember 2017 24.11.2017
5. Auf der SPS IPC Drives in Nürnberg stellt SMS digital mit CADUNITY einen Marktplatz für den Austausch von ECAD-Artikelstammdaten vor 24.11.2017
6. WEMAG verbessert Infrastruktur für Elektroautos 24.11.2017
7. Industrie 4.0-Award 2017 vergeben / Robert Bosch, WS Kunststoff Service, Siemens und John Deere für vorbildliche Digitalisierung ausgezeichnet 24.11.2017
8. Stromanbieter im Service-Test: E WIE EINFACH punktet beim CHIP Hotline-Test in allen Kategorien 24.11.2017
9. Tinte, Etikett oder Laser- Bluhm zeigt branchenübergreifende Kennzeichnungslösungen auf der Empack 2018 24.11.2017
10. Kennzeichnungslösungen für die (Intra-)Logistik von morgen präsentiert Bluhm Systeme auf der LogiMAT 2018 24.11.2017
11. AIDA Cruises beginnt LNG Versorgung in Mittelmeerhäfen (FOTO) 24.11.2017
12. ebm-papst-Jubilare für jahrzehntelange Betriebszugehörigkeit geehrt 24.11.2017
13. Somikon Kinder-HD-Actioncam mit Unterwasser-Gehäuse 24.11.2017
14. Zur Wolfsabwehr 24.11.2017
15. Energiegenossenschaft Rhein Ruhr eG (EGRR) zur Weltklimakonferenz in Bonn: Bündnisse wie "We are still in" übernehmen Vorbildfunktion 24.11.2017
16. Viel Schubkraft durch die ISUS Stiftung 24.11.2017
17. Turck duotec investiert in neuen Standort Mexiko 24.11.2017
18. Gericht bestätigt Insolvenzplan für Sächsische Druckguß 24.11.2017
19. Climate Change from different Perspectives / US-Autor DANIEL PEÑA liest und diskutiert am 30. November 2017 um 19 Uhr in der Galerie für Zeitgenössischen Kunst Leipzig 24.11.2017
20. Bauarbeiten für das dritte Poraver®-Werk haben begonnen 24.11.2017


[ weitere HerstellerNews ][ RSS-Feed ]
Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de