IndustrieTreff - Die Natur dankt! Hunderttausende Stimmen für die EU-Naturschutzrichtlinien

IndustrieTreff

Die Natur dankt! Hunderttausende Stimmen für die EU-Naturschutzrichtlinien

ID: 1246746

Die Natur dankt! Hunderttausende Stimmen für die EU-Naturschutzrichtlinien

(pressrelations) -
520.325 Menschen beteiligen sich an Online-Aktion zur EU-Befragung

Es ist geschafft! Mehr als 520.000 Menschen haben seit dem 12. Mai an unserer Aktion "NatureAlert" teilgenommen. Noch nie zuvor gab es eine so hohe Beteiligung an einer EU-Bürgerbefragung. Über eine halbe Million Menschen haben der EU-Kommission und Kommissionspräsident Juncker damit eine eindeutige Botschaft übermittelt: Die EU-Naturschutzrichtlinien sind die wichtigsten Naturschutzinstrumente, die wir haben, und sie dürfen nicht angetastet werden!

Seit Januar überprüft die EU-Kommission mit einem "Fitness-Check" die EU-Naturschutzrichtlinien. Der NABU und mehr als 100 Umweltverbände in Deutschland und der EU befürchten, dass dieser "Fitness-Check" darauf abzielt, Naturschutzstandards in allen EU-Ländern herabzusetzen. Seltene Arten oder Landschaften würden dann ihren Schutzstatus verlieren. Vom 12. Mai bis zum 26. Juli befragte die EU-Kommission EU-Bürgerinnen und -Bürger im Rahmen einer Internet-Befragung zu ihrer Meinung. Parallel dazu starteten die Umweltverbände die Gemeinschaftsaktion "NatureAlert". Mit wenigen Klicks konnten dabei Naturfreunde aus ganz Europa vorformulierte Antworten auf die EU-Befragung nach Brüssel senden, und sich so für die Naturschutzrichtlinien aussprechen."


Pressekontakt

Naturschutzbund Deutschland e.V NABU
Charitéstraße 3
10117 Berlin
Deutschland

Telefon: 030/284 984-1510
Telefax: 030-284 984-2000

Mail: presse(at)NABU.de
URL: http://www.nabu.de




Themen in dieser Meldung:


Unternehmensinformation / Kurzprofil:



Leseranfragen:



Kontakt / Agentur:

Naturschutzbund Deutschland e.V NABU
Charitéstraße 3
10117 Berlin
Deutschland

Telefon: 030/284 984-1510
Telefax: 030-284 984-2000

Mail: presse(at)NABU.de
URL: http://www.nabu.de



drucken  als PDF  an Freund senden  Klondex entdeckt neue Erzgänge auf Fire Creek ? erbohrt 9,1 g/t Au über 17,1 m
Entwarnung für Tankstellen - Institut für Arbeitsschutz der DGUV bestätigt: Benzolbelastungen unbedenklich
Bereitgestellt von Benutzer: pressrelations
Datum: 05.08.2015 - 12:15 Uhr
Sprache: Deutsch
News-ID 1246746
Anzahl Zeichen: 0

pressrelations.de ihr Partner fr die Verffentlichung von Pressemitteilungen und Presseterminen, Medienbeobachtung und Medienresonanzanalysen


Diese HerstellerNews wurde bisher 500 mal aufgerufen.


Die Meldung mit dem Titel:
"Die Natur dankt! Hunderttausende Stimmen für die EU-Naturschutzrichtlinien
"
steht unter der journalistisch-redaktionellen Verantwortung von

Naturschutzbund Deutschland e.V NABU (Nachricht senden)

Beachten Sie bitte die weiteren Informationen zum Haftungsauschluß (gemäß TMG - TeleMedianGesetz) und dem Datenschutz (gemäß der DSGVO).


Alle Meldungen von Naturschutzbund Deutschland e.V NABU



Service


Bundesweiter Dienstleister nach DGUV Vorschrift 3.
Wir prüfen bundesweit nach DGUV V3.

Login