Web-Verzeichnis
über 62.000 Links
Jobbörse
aktuelle Gesuche / Angebote
Termine
Messe, Kongreße, Seminare
Produkte
aktuelle Produktinformationen
Unternehmen
25045 Firmeneinträge
Fachbeiträge
detailierte Fachinformationen
News
aktuelle Industrienachrichten



(Korrektur: Alt trifft neu - Wasserkraft innovativ / 42 Millionen-Projekt der Rheinkraftwerk Albbruck-Dogern AG schreitet voran)

ID: 1529349
vorherige Mitteilung nächste Mitteilung

(ots) -

Bitte beachten Sie die Korrektur im letzten Absatz: Die
Gesellschafter setzen sich wie folgt zusammen: Die Gesellschafter
setzen sich aus innogy SE (52 %), Finelectra (25 %), AEW Energie
AG (17 %), Energiedienstholding AG (5 %) und EnBW AG (1 %)
zusammen. Es folgt die korrigierte Pressemitteilung:

Die Rheinkraftwerk Albbruck-Dogern AG (RADAG) erzeugt seit den
1930er-Jahren regenerativen Strom. Nach 90 Jahren Dauerbetrieb der
drei Maschinen war es an der Zeit für neueste Technik. Das Ziel:
Effizienter, sicherer, langfristig und wartungsarm mehr Strom als
bisher zu produzieren. Hierzu nimmt die RADAG mehr als 42 Millionen
Euro in die Hand. Jetzt steht der Einbau des Laufrads für die zweite
Maschine an.

Seit 2015 werden die Maschinenteile des Laufwasserkraftwerks
planmäßig erneuert. Nachdem die erste Maschine seit einem halben Jahr
einwandfrei läuft, dreht sich alles um die Erneuerung von Maschine 2.
Ein Highlight ist fraglos der jetzt anstehende Einbau des völlig
neuen und veränderten Laufrads. "Durch die Umbaumaßnahme werden die
drei je 28-MW-Maschinen der RADAG um rund zehn Prozent effizienter
und liefern somit noch mehr grünen Strom. Dadurch können wir einen
noch größeren Beitrag zu den erneuerbaren Energien leisten", freut
sich Projektleiter Marius Dederichs.

Die Rheinkraftwerk Albbruck-Dogern AG (RADAG) wurde 1929
gegründet. Im Jahre 2009 ging das Erweiterungskraftwerk - das
Wehrkraftwerk - ans Netz. Die mittlere Jahresproduktion der RADAG
liegt bei 650 Millionen Kilowattstunden, damit können rechnerisch
180.000 Haushalte mit CO2-freiem Strom versorgt werden.

Die Gesellschafter setzen sich aus innogy SE (52 %), Finelectra
(25 %), AEW Energie AG (17 %), Energiedienstholding AG (5 %) und EnBW
AG (1 %) zusammen. Die Vorstände sind Dr. Stefan Vogt und Dr.


Nicolaus Römer. Seit dem 1. Januar 2004 hat die Schluchseewerk AG die
Betriebsführung inne.



Pressekontakt:
Weitere Informationen
Pressestelle
Peter Steinbeck
Telefon: + 49 (0) 7763 - 9278-80107
steinbeck.peter(at)schluchseewerk.de
www.radag.de

Original-Content von: Rheinkraftwerk Albbruck-Dogern AG (RADAG), übermittelt durch news aktuell



Keywords::

energie, investition, strom,



Unternehmensinformation / Kurzprofil:

Dies ist ein Beitrag von

Leseranfragen:



PresseKontakt / Agentur:



bereitgestellt von: ots
Mitteilung drucken  HerstellerNews an einen Freund senden  

Datum: 13.09.2017 - 09:54
Sprache: Deutsch
News-ID 1529349
Anzahl Zeichen: 0
Kontakt-Informationen:
Firma: Rheinkraftwerk Albbruck-Dogern AG (RADAG)
Ansprechpartner: Feedback an den Herausgeber senden
Stadt: Laufenburg
Telefon:

Anmerkungen:



Diese HerstellerNews wurde bisher 176 mal aufgerufen.

Verlinkung-Tipps:



Direkter Link zu dieser Pressemeldung:






Über einen Link auf Ihrer News-, Presse- oder Partner-Seite würden wir uns sehr freuen.

Kommentare zur Mitteilung





Nach Kategorien:

1. Gute Aussichten für 2018: Daimlers Lkw-Sparte erwartet Absatz und Gewinn deutlich über gutem Vorjahr (AUDIO) 21.02.2018
2. Danfoss und SMA Tochtergesellschaft coneva GmbH erweitern Supermarktangebot um grüne Energielösungen 21.02.2018
3. Neu: Blutentnahmeröhrchen zum Nachweis zirkulierender zellfreier DNA zur Tumordiagnostik und für nicht invasive pränatale Tests 21.02.2018
4. Rosenstein & Söhne All-in-One Küchenmaschine KM-4515 21.02.2018
5. Ertüchtigung von Flachbodentanks und Tanktassen - Tagung in Essen 21.02.2018
6. Data I/O zeigt serienreife Provisioning-Lösung SentriX? auf der embedded world in Nürnberg 21.02.2018
7. Bauteile anhand von Messwerten auswählen 21.02.2018
8. Kameratechnologie in Fahrzeugen: Bilddaten latenzarm komprimiert 21.02.2018
9. Starke Li-Ionen-Zellen von Envites Energy vorgestellt 21.02.2018
10. Bosch kündigt weltweite Investition in Ultimaker 3 Extended 3D-Drucker an 21.02.2018
11. ISS Europe – Die Personalentwicklung im Fokus der Halbleiterindustrie 21.02.2018
12. iGo3D und Ultimaker unterstützen das digitale Klassenzimmer 21.02.2018
13. Endspurt: noch 4 Tage bis Bewerbungsschluss für IDL 2018 21.02.2018
14. Klimaziele gemeinsam erreichen: Bremerhaven koordiniert EU-Projekt - Energieeffizienz inöffentlichen und privaten Gebäuden soll verbessert werden 21.02.2018
15. Manufaktur in Serie 21.02.2018
16. Sono Motors präsentiert den Sion beim BEE-Neujahrsempfang 2018 21.02.2018
17. Vinnolit bekommt Gold für gelebte Unternehmensverantwortung 21.02.2018
18. Automatisierung belebt das "Brownfield" 21.02.2018
19. Mehr Transparenz im Energiemarkt mit KREUTZER Consulting und Verivox 21.02.2018
20. Green City Energy AG: erfolgreiches Platzierungsende der Tranchen A und B des "Kraftwerkspark III" 21.02.2018


[ weitere HerstellerNews ][ RSS-Feed ]
Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de