Web-Verzeichnis
über 62.000 Links
Jobbörse
aktuelle Gesuche / Angebote
Termine
Messe, Kongreße, Seminare
Produkte
aktuelle Produktinformationen
Unternehmen
25045 Firmeneinträge
Fachbeiträge
detailierte Fachinformationen
News
aktuelle Industrienachrichten



Einladung zur Pressekonferenz (Dienstag, 17. Oktober 2017, 09:00 Uhr, Berlin) / Energiewende im Gebäudesektor: geea, dena und weitere Verbände stellen Studie zu Entwicklungspfaden bis 2050 vor

ID: 1539801
vorherige Mitteilung nächste Mitteilung

(ots) - Bis im Jahr 2050 soll der Gebäudebestand in
Deutschland nahezu klimaneutral sein. So sehen es die energie- und
klimapolitischen Ziele der Bundesregierung vor. Wie dieses Ziel in
der Praxis erreicht werden kann, ist bisher allerdings noch unklar.
Die bisherigen Fortschritte greifen viel zu kurz. Auf welche
Technologien und Infrastrukturen kommt es an? Wie kann der Wandel
möglichst effizient und wirtschaftlich gestaltet werden? Und was muss
jetzt getan werden, um die Energiewende im Gebäudebereich in Schwung
zu bringen?

Die Allianz für Gebäude-Energie-Effizienz (geea), die Deutsche
Energie-Agentur (dena) und weitere Verbände aus dem Bereich
Gebäudeenergieeffizienz haben diese Fragen in einer umfangreichen
Studie untersucht. Die Ergebnisse der Studie werden die geea und die
dena am kommenden Dienstag im Rahmen einer Pressekonferenz
vorstellen:

Datum: Dienstag, 17. Oktober 2017,
Zeit: 09:00 bis 10:00 Uhr,
Ort: dbb forum berlin, Raum Friedrichshain, (Friedrichstraße 169,
10117 Berlin)

Mit:
* Andreas Kuhlmann, geea-Sprecher und Vorsitzender der
dena-Geschäftsführung
* Dr. Harald Hecking, Geschäftsführer von ewi Energy Research &
Scenarios
* Prof. Dr.-Ing. Andreas H. Holm, Geschäftsführender Leiter des
Forschungsinstituts für Wärmeschutz (FIW München)
* Prof. Dr.-Ing. Bert Oschatz, Geschäftsführer des Instituts für
Technische Gebäudeausrüstung Dresden (ITG Dresden)

Die Studie "Szenarien für eine marktwirtschaftliche Klima- und
Ressourcenschutzpolitik 2050 im Gebäudesektor" wurde von der geea
initiiert und im Kontext der dena-Leitstudie Integrierte Energiewende
entwickelt. Die geea ist ein branchenübergreifender Zusammenschluss
führender Vertreter aus Industrie, Forschung, Handwerk, Handel,
Energieversorgung und Finanzierung. Das Ziel der geea ist, die
Energieeffizienz in Gebäuden in Deutschland durch Empfehlungen für


die Politik und konkrete Maßnahmen seitens der Wirtschaft zu
verbessern.

Zur Pressekonferenz zur geea-Gebäudestudie laden wir Sie herzlich
ein. Bitte melden Sie sich bis Montag, 10. Oktober an - per E-Mail an
die Adresse presse(at)dena.de. Wir freuen uns auf Ihr Kommen.



Pressekontakt:
Deutsche Energie-Agentur GmbH (dena), Dr. Philipp Prein
Chausseestraße 128 a, 10115 Berlin
Tel: +49 (0)30 66 777-641, Fax: +49 (0)30 66 777-699
E-Mail: presse(at)dena.de, Internet: www.dena.de

Original-Content von: Deutsche Energie-Agentur GmbH (dena), übermittelt durch news aktuell



Keywords::

energie, alternativeenergie,



Unternehmensinformation / Kurzprofil:

Dies ist ein Beitrag von

Leseranfragen:



PresseKontakt / Agentur:



bereitgestellt von: ots
Mitteilung drucken  HerstellerNews an einen Freund senden  

Datum: 12.10.2017 - 11:34
Sprache: Deutsch
News-ID 1539801
Anzahl Zeichen: 0
Kontakt-Informationen:
Firma: Deutsche Energie-Agentur GmbH (dena)
Ansprechpartner: Feedback an den Herausgeber senden
Stadt: Berlin
Telefon:

Anmerkungen:



Diese HerstellerNews wurde bisher 162 mal aufgerufen.

Verlinkung-Tipps:



Direkter Link zu dieser Pressemeldung:






Über einen Link auf Ihrer News-, Presse- oder Partner-Seite würden wir uns sehr freuen.

Kommentare zur Mitteilung





Nach Kategorien:

1. Energiekosten und Umweltbelastungen drastisch reduziert. 11.12.2017
2. Group Ten: Jetzt sind 100% am Platin- und Palladiumprojekt Spy sicher! 11.12.2017
3. PreCONNECT® OCTO von Rosenberger OSI nun auch als Singlemode-Variante erhältlich 11.12.2017
4. Energiepreisentwicklung 2017: Die Schieflage im Wärmemarkt bleibt bestehen 11.12.2017
5. Jubiläum für Ressourceneffizienz in der Region Siegen 11.12.2017
6. VDWF startet Arbeitskreis?Standardisierung im Stanz- und Umform-Werkzeugbau? 11.12.2017
7. NEU: stabo freetalk eco_digi, leistungsstarkes Funkhandy im 149 MHz Bereich 11.12.2017
8. Innovation: Greenbox Feinstaubfilter reinigen Luft in China 11.12.2017
9. Rethink Robotics erweitert europäisches Partnernetzwerk 11.12.2017
10. LED Leuchtballon - Ideale Beleuchtung für z.B. Events oder Camping -- auch zum Mieten 11.12.2017
11. KHS präsentiert neuen Stückchendoseur und kompakte Lösungen zur Anuga FoodTec 11.12.2017
12. Kneten, Rühren und Schnibbeln für den Klimaschutz 11.12.2017
13. Schweizer Energiebranche - auf dem Weg zu einem Gesamtsystem 11.12.2017
14. Mit ViCON effizient fertigen 11.12.2017
15. MorphoSys präsentiert auf ASH-Konferenz 2017 klinische Daten von Patienten mit aggressivem Lymphom (R/R DLBCL) behandelt mit MOR208 und Lenalidomid 11.12.2017
16. Schweizer Energiebranche? auf dem Weg zu einem Gesamtsystem 11.12.2017
17. METOLIGHT Lichtmesstechnik - EMI - Messung - Service 11.12.2017
18. tde: Saisonabschluss der (R)Evolution der Netze-Roadshow 2017 in München 11.12.2017
19. E-world 2018: VOLTARIS zeigt mehrspartenfähigen Gerätemanagement-Operator für gMSB und wMSB als Besonderheit der integrierten Systemplattform 11.12.2017
20. Creasono CAS-4445.bt 7 Zoll 2-DIN-Autoradio 11.12.2017


[ weitere HerstellerNews ][ RSS-Feed ]
Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de