Web-Verzeichnis
über 62.000 Links
Jobbörse
aktuelle Gesuche / Angebote
Termine
Messe, Kongreße, Seminare
Produkte
aktuelle Produktinformationen
Unternehmen
25045 Firmeneinträge
Fachbeiträge
detailierte Fachinformationen
News
aktuelle Industrienachrichten



AIDA Cruises beginnt LNG Versorgung in Mittelmeerhäfen (FOTO)

ID: 1555232
vorherige Mitteilung nächste Mitteilung

(ots) -
Neuer Nachhaltigkeitsbericht AIDA cares dokumentiert weitere
Fortschritte: Senkung des CO2 Ausstoßes pro Person an Bord um 4,35
Prozent in 2016

Nach den ersten erfolgreichen Tests nimmt AIDA Cruises in den
nächsten Wochen schrittweise den Regelbetrieb der Versorgung von
AIDAperla mit emissionsarmen Flüssigerdgas (LNG) während der
Liegenzeit in den Häfen von Barcelona (Spanien), Marseille
(Frankreich) und Civitavecchia (Italien) auf. Mit Palma de Mallorca
(Spanien) ist das Unternehmen zu diesem Thema ebenfalls im Gespräch.

Rund 40 Prozent seiner Betriebszeit verbringt ein Kreuzfahrtschiff
durchschnittlich im Hafen. Dank des Einsatzes eines Dual-Fuel Motors
an Bord kann AIDAperla während der Hafenliegezeit die benötigte
Energie aus Flüssigerdgas produzieren. Die LNG-Versorgung im Hafen
erfolgt über einen LNG-Truck.

Durch die Nutzung von Flüssigerdgas zur Energieversorgung an Bord
verringert sich die Emission von Stickoxiden um bis zu 80 Prozent,
der Ausstoß von Kohlendioxid um weitere 20 Prozent. Feinstaub und
Schwefeloxide werden fast vollständig vermieden - ein wichtiger
Beitrag zur Erhöhung der Luftqualität in den wichtigsten
Kreuzfahrthäfen des westlichen Mittelmeeres.

Im Frühjahr 2016 hat das Kreuzfahrtunternehmen mit AIDAprima, dem
baugleichen Schwesterschiff von AIDAperla, die Praxistauglichkeit
dieser innovativen Technologie unter Beweis gestellt. Am 7. Mai 2016,
erfolgte anlässlich der Taufe in Hamburg der weltweit erste
LNG-Betrieb eines Kreuzfahrtschiffes. Kurze Zeit später konnte der
Betrieb ebenfalls in den Häfen Southampton (Großbritannien), Le Havre
(Frankreich), Zeebrügge (Belgien) und Rotterdam (Niederlande)
aufgenommen werden. Nach 18 Monaten beendete das Kreuzfahrtschiff
Mitte November 2017 seine Nordeuropa Saison. Im aktuellen Fahrtgebiet
von AIDAprima rund um die Kanaren und Madeira bereitet AIDA Cruises


gemeinsam mit Partnern vor Ort die LNG-Versorgung des Schiffes in
Funchal (Madeira/Portugal) vor.

Ab Herbst 2018 geht AIDA Cruises den nächsten Schritt: Mit der
Indienststellung von AIDAnova wird die Reederei seine folgende
Schiffsgeneration zu 100 Prozent mit LNG betreiben können - im Hafen
und auf See. Ein zweites baugleiches Schwesterschiff wird im Frühjahr
2021 die AIDA Flotte verstärken.

Neben der Verringerung der Emissionen ist die Erhöhung der
Effizienz ein wesentliches Kriterium für einen umweltfreundlichen
Schiffsbetrieb. In der aktuellen Ausgabe des Nachhaltigkeitsberichts
AIDA cares dokumentiert das Unternehmen, welche weiteren Fortschritte
2016 erreicht wurden. Dank verschiedenster Maßnahmen konnte z.B. der
Ausstoß von Kohlendioxid pro Person an Bord um 4,35 Prozent gegenüber
dem Vorjahr reduziert werden. Im gleichen Zeitraum sanken der
Wasserverbrauch pro Person an Bord um rund 3,2 Prozent sowie der
Energieverbrauch um rund 1,8 Prozent.

Alle aktuellen Informationen, Daten, Zahlen & Fakten zum
Umweltengagement hat AIDA Cruises im aktuellen Nachhaltigkeitsbericht
AIDA cares 2017 unter www.aida.de/aidacares veröffentlicht.



Pressekontakt:
Hansjörg Kunze, Vice President Communication & Sustainability AIDA
Cruises
Tel.: +49 (0) 381 / 444-8020
E-Mail: presse(at)aida.de

Original-Content von: AIDA Cruises, übermittelt durch news aktuell



Keywords::

umwelt, tourismus, energie, schifffahrt,



Unternehmensinformation / Kurzprofil:

Dies ist ein Beitrag von

Leseranfragen:



PresseKontakt / Agentur:



bereitgestellt von: ots
Mitteilung drucken  HerstellerNews an einen Freund senden  

Datum: 24.11.2017 - 11:57
Sprache: Deutsch
News-ID 1555232
Anzahl Zeichen: 0
Kontakt-Informationen:
Firma: AIDA Cruises aidaperla-palma-de-mallorca.jpg
Ansprechpartner: Feedback an den Herausgeber senden
Stadt: Rostock
Telefon:

Anmerkungen:



Diese HerstellerNews wurde bisher 167 mal aufgerufen.

Verlinkung-Tipps:



Direkter Link zu dieser Pressemeldung:






Über einen Link auf Ihrer News-, Presse- oder Partner-Seite würden wir uns sehr freuen.

Kommentare zur Mitteilung





Nach Kategorien:

1. Der Hydraulikservice von Hydrobar 12.12.2017
2. Energiekosten und Umweltbelastungen drastisch reduziert. 11.12.2017
3. Group Ten: Jetzt sind 100% am Platin- und Palladiumprojekt Spy sicher! 11.12.2017
4. PreCONNECT® OCTO von Rosenberger OSI nun auch als Singlemode-Variante erhältlich 11.12.2017
5. Energiepreisentwicklung 2017: Die Schieflage im Wärmemarkt bleibt bestehen 11.12.2017
6. Jubiläum für Ressourceneffizienz in der Region Siegen 11.12.2017
7. VDWF startet Arbeitskreis?Standardisierung im Stanz- und Umform-Werkzeugbau? 11.12.2017
8. NEU: stabo freetalk eco_digi, leistungsstarkes Funkhandy im 149 MHz Bereich 11.12.2017
9. Innovation: Greenbox Feinstaubfilter reinigen Luft in China 11.12.2017
10. Rethink Robotics erweitert europäisches Partnernetzwerk 11.12.2017
11. LED Leuchtballon - Ideale Beleuchtung für z.B. Events oder Camping -- auch zum Mieten 11.12.2017
12. KHS präsentiert neuen Stückchendoseur und kompakte Lösungen zur Anuga FoodTec 11.12.2017
13. Kneten, Rühren und Schnibbeln für den Klimaschutz 11.12.2017
14. Schweizer Energiebranche - auf dem Weg zu einem Gesamtsystem 11.12.2017
15. Mit ViCON effizient fertigen 11.12.2017
16. MorphoSys präsentiert auf ASH-Konferenz 2017 klinische Daten von Patienten mit aggressivem Lymphom (R/R DLBCL) behandelt mit MOR208 und Lenalidomid 11.12.2017
17. Schweizer Energiebranche? auf dem Weg zu einem Gesamtsystem 11.12.2017
18. METOLIGHT Lichtmesstechnik - EMI - Messung - Service 11.12.2017
19. tde: Saisonabschluss der (R)Evolution der Netze-Roadshow 2017 in München 11.12.2017
20. E-world 2018: VOLTARIS zeigt mehrspartenfähigen Gerätemanagement-Operator für gMSB und wMSB als Besonderheit der integrierten Systemplattform 11.12.2017


[ weitere HerstellerNews ][ RSS-Feed ]
Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de