Web-Verzeichnis
über 62.000 Links
Jobbörse
aktuelle Gesuche / Angebote
Termine
Messe, Kongreße, Seminare
Produkte
aktuelle Produktinformationen
Unternehmen
25045 Firmeneinträge
Fachbeiträge
detailierte Fachinformationen
News
aktuelle Industrienachrichten



embedded world 2018: RTI in Halle 4, Stand 471

Konnektivitäts- und Security-Software für IIoT-Systeme von Systemen

ID: 1569085
vorherige Mitteilung nächste Mitteilung

(industrietreff) - Sunnyvale (USA)/München, Januar 2018 - Auf der embedded world 2018 (27.2.-1.3. in Nürnberg) legt Real-Time Innovations (RTI) seinen Messefokus auf die neueste Version der Konnektivitätsplattform für Echtzeitanwendungen, Connext DDS 5.3, sowie auf die Security-Erweiterung Connext DDS Secure. Demos der geschichteten Datenbus-Architekturen sind am RTI-Stand sowie an den Partnerständen zu sehen.

Anwendungen von RTI Connext DDS 5.3 umfassen das Industrielle Internet der Dinge (IIoT), unter anderem vernetzte Medizingeräte und Krankenhäuser im Gesundheitswesen, autonome Fahrzeuge im Transportwesen sowie Wasserkraft- und Microgrid-Systeme im Energiemarkt. All diese Systeme erfordern das Teilen von Daten über mehrere Netzwerke, von Edge über Fog bis zur Cloud.

In einem vernetzten Krankenhaus beispielsweise müssen die Geräte in einem Patientenzimmer oder OP-Saal mit der Station und entlegenen Monitoren kommunizieren, mit Echtzeit-Analyse-Applikationen für intelligente Alarme ebenso wie mit der elektronischen Krankenakte. Dies stellt eine enorme Herausforderung angesichts der Anforderungen an die technische Bandbreite, Sicherheit und Interoperabilität dar.

Damit IIoT-Systemarchitekten diese Herausforderungen bewältigen können, hat RTI die erste Konnektivitätssoftware entwickelt, die eine geschichtete Datenbus-Struktur implementiert und zugleich Interoperabilität sowie eine offene Architektur unterstützt. RTI Connext DDS basiert auf dem DDS-Standard der OMG und ermöglicht das Teilen von Daten über mehrere Netzwerke.

Die aktuelle Version 5.3 bietet neue Security Plug-Ins, interoperable Security auch mit künftigen Connext DDS-Versionen sowie Plug-and-Play-Systeme aus Komponenten verschiedener Anbieter. Zudem lassen sich Datenhistorien bedarfsgerecht abfragen, ohne die Netzwerk-Bandbreite zu überlasten. Diese Daten werden oftmals benötigt, um Analysen zu verfeinern oder Dashboards zu aktualisieren. Auch eine nahtlose Gerätemobilität ohne Verbindungs- und Datenverluste bietet die Software, z. B. während des Wechsels von Geräten von einem Netzwerk ins andere. Dabei lokalisieren und authentifizieren sich die Geräte automatisch und sicher neu. Der neue RTI Web Integration Service vereinfacht außerdem das Erstellen von User-orientierten Web-Applikationen.

RTI Connext DDS Professional, eine umfassende Konnektivitätslösung auf Grundlage eines Publish-Subscribe-Protokolls, bietet Laufzeit-Bibliotheken für das Konnektivitäts- und Security-Management, Laufzeit-Services zum Skalieren und Integrieren von IIoT-Systemen sowie Tools zur Verkürzung der Entwicklungszeit/Time-To-Market.

RTI Connext DDS Secure umfasst alle Kernfunktionen von Connext DDS Professional und liefert zusätzlich die funktionale Sicherheit der erweiterten RTI Security-Plugins.



Keywords::

embedded-world-2018, konnektivit-tsplattform, echtzeitanwendungen, security, datenbus, iiot,



Unternehmensinformation / Kurzprofil:

Real-Time Innovations (RTI) bietet die Konnektivitätsplattform für das Industrielle Internet der Dinge (IIoT). Der RTI Connext® Datenbus ist ein Software-Framework, das Informationen in Echtzeit teilt und Applikationen als ein integriertes System zusammenarbeiten lässt. Es verbindet sich über Feld, Fog und Cloud. Seine Zuverlässigkeit, Security, Leistung und Skalierbarkeit haben sich bereits in den anspruchsvollsten industriellen Systemen bewiesen. Diese umfassen u. a. Medizintechnik, Automotive, Energie, Luft- und Raumfahrt, Industrieautomatisierung, Transport, SCADA, Marinesysteme sowie Wissenschaft und Forschung.
RTI zählt zu den innovativsten Anbietern von Produkten, die auf dem Data Distribution Service? (DDS) der Object Management Group (OMG) basieren. Das privat geführte Unternehmen hat seinen Sitz in Sunnyvale, Kalifornien.

Dies ist ein Beitrag von

Leseranfragen:



PresseKontakt / Agentur:

Agentur Lorenzoni GmbH, Public Relations
Beate Lorenzoni
Landshuter Straße 29
85435 Erding
rti(at)lorenzoni.de
+49 8122 559 17-0
www.lorenzoni.de



bereitgestellt von: Adenion
Mitteilung drucken  HerstellerNews an einen Freund senden  

Datum: 11.01.2018 - 16:10
Sprache: Deutsch
News-ID 1569085
Anzahl Zeichen: 0
Kontakt-Informationen:
Firma: Real-Time Innovations, Inc. (RTI)
Ansprechpartner: Reiner Duwe Feedback an den Herausgeber senden
Stadt: München
Telefon: +49 151 41460561

Anmerkungen:



Diese HerstellerNews wurde bisher 107 mal aufgerufen.

Verlinkung-Tipps:



Direkter Link zu dieser Pressemeldung:






Über einen Link auf Ihrer News-, Presse- oder Partner-Seite würden wir uns sehr freuen.

Kommentare zur Mitteilung





Nach Kategorien:

1. Oberflächentechnik aus einer Hand 23.01.2018
2. Per Videopräsentation punkten 23.01.2018
3. Industrielle Reinigung: Nicht nur sauber sondern rein! 23.01.2018
4. Erfolgreiche BHKW-Projekte durch gute Planung 23.01.2018
5. 45 Watt Ladestrom für Notebooks, Smartphones und Tablets: XLayer Powerbank PLUS MacBook unterstützt USB Power Delivery 23.01.2018
6. Novellierte Energiesteuer- und Stromsteuer-Durchführungsverordnung in Kraft getreten 23.01.2018
7. Learntec 2018 in Karlsruhe: IJsfontein Interactive Media stellt neue digitale Lernlösungen für die Automobilindustrie vor 23.01.2018
8. Fraunhofer HHI auf der Photonics West, 30. Januar - 1. Februar 2018, San Francisco 23.01.2018
9. Kompaktes Isolationsüberwachungsgerät ISOMETER® isoEV425 mit AGH420 23.01.2018
10. VDMA und Silicon Software: Gastgeber des nächsten International Vision Standards Meeting (IVSM Spring 2018) 23.01.2018
11. 15% auf Service- und Wartungsleistungen 23.01.2018
12. Spannungs- und Frequenzüberwachung für höhere Netznennspannungen mit dem neuen Spannungsrelais LINETRAXX® VMD461 und Ankoppelgerät CD440 23.01.2018
13. FAUN und die Pfundskerle go future 23.01.2018
14. Ladestation für E-Autos in Hähnlein eingeweiht 23.01.2018
15. Elektrische Sicherheit beginnt in der Elektroinstallation mit dem allstromsensitiven Differenzstrom-Überwachungsgerät der Serie RCMB42? 23.01.2018
16. Mit dem Smart-Grid-Charge Controller Elektrofahrzeuge schneller und sicherer laden 23.01.2018
17. SMA America unterzeichnet Liefervertrag mit Sunrun 23.01.2018
18. Neuheit auf der E-world: SOLARWATT EnergyManager integriert Elektromobilität 23.01.2018
19. ISOMETER® iso165C ? das Isolationsüberwachungsgerät (IMD) für ungeerdete DC-Antriebssysteme (IT-Systeme) in Elektrofahrzeugen 23.01.2018
20. Jetzt live bei ACE: Neues Online-Gasfeder-Berechnungsprogramm 23.01.2018


[ weitere HerstellerNews ][ RSS-Feed ]
Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de