Web-Verzeichnis
über 62.000 Links
Jobbörse
aktuelle Gesuche / Angebote
Termine
Messe, Kongreße, Seminare
Produkte
aktuelle Produktinformationen
Unternehmen
25045 Firmeneinträge
Fachbeiträge
detailierte Fachinformationen
News
aktuelle Industrienachrichten

Die 5 wichtigsten Fragen zur Photovoltaikanlage

ID: 1569441
Eigenstrom ist heutzutage eine der besten Investitionen

(PresseBox) - Viele Hausbesitzer und Bauherren möchten eine Photovoltaikanlage auf dem eigenen Hausdach installieren und sich mit dem eigenen Sonnenstrom unabhängiger machen. Die häufigsten Fragen rund um Solarstrom beantwortet Willi Harhammer, ein Photovoltaik-Spezialist.

Frage 1

Eignet sich mein Dach für eine Photovoltaikanlage?

Im Grunde eignet sich dafür so gut wie jedes Dach. Neigung, Ausrichtung und Verschattung sind die entscheidenden Faktoren, die den Ertrag einer Photovoltaikanlage beeinflussen. Mit einem Solarstromrechner lässt sich schon im Vorfeld annähernd genau berechnen, wie viel Strom die Anlage in einem Jahr produziert, welcher Anteil selbst genutzt werden kann und wie Hausbesitzer dadurch ihre Stromkosten senken. Mehr unter: www.PVsimpel.de oder www.naturenergie-magazin.de

Frage 2

Lohnt es sich auch ohne Einspeisevergütung in Photovoltaik zu investieren?

Definitiv ja! Die Anschaffungskosten für Photovoltaikanlagen sind in den letzten Jahren stark gesunken. 2006 kostete das Kilowattpeak inklusive Installation im Durchschnitt noch 5.000 Euro. Heute kosten kleine Solar-Hausanlagen dagegen nur noch 5.000 bis 10.000 1.600 Euro netto. Das entspricht einem Kostenrückgang von fast 70 Prozent! Mit einer Photovoltaikanlage für die Selbstversorgung machen Sie sich unabhängiger vom Energieversorger und somit von den steigenden Strompreisen. Sie produzieren Ihren eigenen Strom für gerade einmal 12 Cent pro Kilowattstunde, und das konstant für viele Jahre. Zudem leisten Sie einen Beitrag zur Energiewende und schonen die natürlichen Ressourcen.

Frage 3

Wie lange ist eigentlich eine Photovoltaikanlage haltbar?

Eine Photovoltaikanlage besteht aus hochwertigen und witterungsfesten Materialien wie Aluminium, Glas und Silizium. Einmal installiert ist sie wartungsarm und hat eine Lebenserwartung von 30 Jahren. Interessenten sollten vor dem Kauf auf jeden Fall eine gute Beratung in Anspruch nehmen und sich über die Maßnahmen zur Qualitätssicherung bei Herstellern und Lieferanten informieren. Sunpremium Solar-Anlagen sind dabei die bessere Investition.





Frage 4

Ist es möglich meine Anlage z.B. gegen Hagelschäden abzusichern?

Ja, Empfehlung Rundum-Schutz-Versicherung, die es schon für sehr niedrige Jahresbeiträge gibt. Diese bietet Schutz gegen alle Risiken, wie z.B. Hagelschäden, Beschädigung durch Dritte oder Diebstahl. Wichtig ist auch eine Minderertragserstattung, falls die Anlage aufgrund eines Sachschadens ausfällt. Leistet die Photovoltaikanlage weniger, als den prognostizierten Jahresertrag, wird die Differenz erstattet.

Frage 5

Kommt für mich ein Solarstrom-Speicher in Frage?

Grundsätzlich wichtig zu wissen ist, dass jede bestehende Photovoltaikanlage mit einem Solarstromspeicher nachgerüstet werden kann. Ein Solarstromspeicher kommt deshalb für jeden Haushalt in Frage, der den Eigenverbrauch für Solarstrom weiter erhöhen und damit die Stromkosten langfristig senken will. Die Anschaffung von Speichern wird übrigens staatlich geförder.

Beratung täglich mit Ausstellung in Nürnberg Weißenohe - Tel 09192 992800

Ikratos arbeitet bayernweit im Bereich Solartechnik und Wärmepumpen und führt Beratungen für erneuerbare Energien durch. Als Endverbraucher kann man sich im firmeneigenen "Sonnencafe" mit vielfältiger Ausstellung beraten lassen.


Themen in dieser HerstelerrNews:


Unternehmensinformation / Kurzprofil:

Ikratos arbeitet bayernweit im Bereich Solartechnik und Wärmepumpen und führt Beratungen für erneuerbare Energien durch. Als Endverbraucher kann man sich im firmeneigenen "Sonnencafe" mit vielfältiger Ausstellung beraten lassen.



Dies ist eine HerstellerNews von
iKratos Solar und Energietechnik GmbH

Leseranfragen:



PresseKontakt / Agentur:



drucken  an Freund senden  Qualitätsmanagement - Lahmeyer erfolgreich zertifiziert nach der neuen DIN EN ISO 9001:2015
Ehemalige Professorin erwirkt einstweilige Verfügung gegen die Übertragung von Schutzrechten durch die MARTIN-LUTHER-UNIVERSITÄT

Bereitgestellt von: PresseBox
Datum: 12.01.2018 - 15:16 Uhr
Sprache: Deutsch
News-ID 1569441
Anzahl Zeichen: 0
Kontakt-Informationen:
Ansprechpartner:
Stadt: Weißenohe bei Nürnberg
Telefon:

Anmerkungen:


Diese Pressemitteilung wurde bisher 251 mal aufgerufen.


Nach Kategorien:

1. RELOGA Deponien über die Brückentage im Mai geschlossen 27.04.2018
2. BMZ Group schließt Kooperation mit Hans H. Schive in Norwegen 27.04.2018
3. WIE WÄHLT MAN DIE RICHTIGE TOR-FERNBEDIENUNG? 27.04.2018
4. Förde-Softwareschmiede FAST LEAN SMART prämiert im 4. FLS-CAU-Programmierwettbewerb Studierende aus Hamburg und Kiel und vergibt 6.000 Euro Preisgeld 27.04.2018
5. LANG zeigt prägende 3D-Lösungen aus der Welt des Lasers auf der LASYS 2018 27.04.2018
6. Potenziale nutzen: Verschwendete Energie in Strom umwandeln 27.04.2018
7. LANG zeigt prägende 3D-Lösungen aus der Welt des Lasers auf der LASYS 2018 27.04.2018
8. Perfekte Schlauchbeutel am laufenden Band 27.04.2018
9. Schichtenspeicher richtig betreiben! 27.04.2018
10. Das einfache Solarinsel Paket mit dem Steca Wechselrichter ist da 27.04.2018
11. Strom wird teuerer - setzen Sie auf Solarstrom - ganz ohne Finanzamt 27.04.2018
12. Micro-ICP®-Drucksensor zur Erfassung von Stoßwellen 27.04.2018
13. Entdecke Dein Dach als Energiequelle 27.04.2018
14. Solarstrom für Schlaue 27.04.2018
15. Pfiffiger Unternehmer erzeugt eigenen Strom 27.04.2018
16. Komplette Panasonic PTZ-Kamerareihe integriert NDI|HX Support 26.04.2018
17. Von Energie bis Logistik: Komplexe Systeme besser steuern dank neuer Algorithmen 26.04.2018
18. UN-Behörden und die Initiative "Solve" des MIT schließen eine Partnerschaft mit der "Mohammed Bin Rashid Initiative for Global Prosperity", um gesellschaftliche Innovation von Grund auf umzugestalten 26.04.2018
19. Wegweisende Partnerschaft für einen nachhaltigen Kreuzfahrttourismus in Schleswig-Holstein 26.04.2018
20. DtGV: SAUBER ENERGIE ist 2018 wieder bester Ökostrom-Anbieter in Deutschland 26.04.2018


[ weitere HerstellerNews ][ RSS-Feed ]

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de