Web-Verzeichnis
über 62.000 Links
Jobbörse
aktuelle Gesuche / Angebote
Termine
Messe, Kongreße, Seminare
Produkte
aktuelle Produktinformationen
Unternehmen
25045 Firmeneinträge
Fachbeiträge
detailierte Fachinformationen
News
aktuelle Industrienachrichten

TWT GmbH ist erneut „Top Employer Automotive Deutschland 2018“

ID: 1580292
Die TWT GmbH Science & Innovation mit Standorten in Stuttgart, Böblingen, Weissach, München, Friedrichshafen, Ingolstadt und Berlin darf sich in 2018 bereits zum zehnten Mal in Folge über die Zertifizierung als „Top Employer Deutschland“ freuen. Das Gütesiegel ist das Ergebnis einer vom internationalen Top Employers Institute durchgeführten Untersuchung, die Unternehmen mit überdurchschnittlichen Arbeitsbedingungen für ihre Mitarbeiter auszeichnet.

(industrietreff) - Stuttgart, 14.02.2018. Bereits zum zehnten Mal in Folge konnte TWT gestern im Rahmen des Certification Dinners des Top Employers Institute die Auszeichnung als „Top Employer Automotive” entgegennehmen. Die Grundlage der Zertifizierung bildet eine jährlich stattfindende Erhebung unter den weltweit führenden Arbeitgebern. Alle teilnehmenden Unternehmen durchlaufen dabei einen standardisierten, umfassenden Untersuchungsprozess und müssen festdefinierte Anforderungen in unterschiedlichen Kategorien erfüllen, um zertifiziert zu werden. Bewertet werden unter anderem Talentstrategie, Training & Entwicklung sowie die Unternehmenskultur.

„Wir freuen uns sehr, in diesem Jahr unsere zehnte Zertifizierung in Folge als Top Employer erhalten zu haben. Nur beste Arbeitsbedingungen für Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sichern unseren langfristigen Erfolg als Innovationspartner der High-Tech-Industrie und stellen sicher, dass sich jeder Einzelne persönlich und beruflich weiterentwickeln kann“, erklärt Dr. Dimitris Vartziotis, Geschäftsführer und Gründer von TWT. „Wir sehen die Zertifizierung nicht nur als Anerkennung unserer Personalarbeit, sondern auch als Motivation, uns kontinuierlich als Ar-beitgeber weiterzuentwickeln. Unser Ziel ist es, hervorragend ausgebildete und motivierte Per-sönlichkeiten für TWT zu begeistern und zu gewinnen.“




Themen in dieser HerstelerrNews:
top, employer, arbeitgeber, twt, gmbh, automotive, 2018, zertifizierung,

Unternehmensinformation / Kurzprofil:

Technisch-Wissenschaftlicher Transfer (TWT) steht seit über 30 Jahren für die schnelle und pro-fessionelle Umsetzung wissenschaftlicher Expertise in technologisch anspruchsvolle Dienstleis-tungen und Produkte. Die enge Verknüpfung von Forschung und Entwicklung, interdisziplinär zusammenarbeitende Teams sowie der ganzheitliche Ansatz im Bereich der digitalen Produkt-entwicklung bilden dabei die Basis für eine erfolgreiche Zusammenarbeit mit internationalen Business- und Forschungspartnern der High-Tech-Industrie. Das Ergebnis sind digitale Produk-te, neuartige Simulationsmethoden und IT-Lösungen, die durch ein breites Beratungsangebot für Kunden aus der Automobilindustrie, Luft- und Raumfahrt, Medizintechnik und der Energiewirtschaft abgerundet werden. TWT wurde 1986 gegründet und beschäftigt derzeit rund 350 Mitar-beiter an sieben Standorten.



Dies ist eine HerstellerNews von
TWT GmbH Science & Innovation

Leseranfragen:

TWT GmbH Science & Innovation
Nadine Krammer
Tel: +49.7 11.21 57 77.0 | E-Mail: info(at)twt-gmbh.de



PresseKontakt / Agentur:



drucken  an Freund senden  Graf von Stauffenberg setzt auf grüne Energie und vertraut  dabei auf Energiesysteme 360°
Überarbeitung VDMA-Einheitsblatt 24247-2: 2018-02 liegt vor

Bereitgestellt von: TWT2017
Datum: 14.02.2018 - 09:25 Uhr
Sprache: Deutsch
News-ID 1580292
Anzahl Zeichen: 0
Kontakt-Informationen:
Ansprechpartner: Nadine Krammer
Stadt: Stuttgart
Telefon: +49.7 11.21 57 77.0

Anmerkungen:


Diese Pressemitteilung wurde bisher 121 mal aufgerufen.


Nach Kategorien:

1. SFC Energy: Kanadische Tochter Simark Controls erhält großen SCADA-Kommunikationssystem-Auftrag 14.08.2018
2. 74 Prozent der Deutschen wollen von Import-Energie aus Russland oder den Emiraten unabhängig werden (FOTO) 14.08.2018
3. Mikron Tool SA Agno: Der neue Tauchfräser CrazyMill Cool P&S von Mikron - ein Werkzeug zum Bohren und Fräsen auf kleinstem Raum 13.08.2018
4. Industrieller und kommunaler KWK-Einsatz 13.08.2018
5. Energie Franchisesystem Enerix wächst auf 50 Partner an 13.08.2018
6. Innovation: Ausfallrisiko nahe Null durch Predictive Monitoring 13.08.2018
7. CONTACT University: WARR Hyperloop toppt Weltrekord 13.08.2018
8. Wellenverbindung auf engstem Raum 13.08.2018
9. Mehr Sicherheit bei Luft- und Raumfahrt durch die neuen, ultra-miniaturisierten UHF-RFID-Tags von KYOCERA 13.08.2018
10. Capcora berät oekostrom AG beim Kauf des Windparks Oldrisov in Tschechien 13.08.2018
11. 12. KWK-Impulstagung in Bingen? Call for Papers 13.08.2018
12. Dell Technologies integriert HyperPod-Module von Schneider Electric 13.08.2018
13. Der neue Apium Filamenttrockner: Reduziert feuchtigkeitsbedingte 3D-Druckfehler und steigert deutlich die Druckerfolgsrate 13.08.2018
14. Seraphim eröffnet 300-MW-Modulfabrik in Südafrika 13.08.2018
15. RK-06 das neue Stativ für alle Dino-Lite Mikroskope 13.08.2018
16. Keysight Signal Studio for IoT unterstützt LaRoa-Technologie von Semtech 13.08.2018
17. Traditionsunternehmen für Dichtheitsprüfung gibt Gas ? CTS-Schreiner mit neuer Geschäftsführung 13.08.2018
18. Perspektiven der flüssigen Brenn- und Kraftstoffe 13.08.2018
19. Erdölvorkommen für viele Jahrzehnte 13.08.2018
20. Wiha-E-Schraubendreher-Verpackung nominiert für ProCarton Award 13.08.2018


[ weitere HerstellerNews ][ RSS-Feed ]

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de