Web-Verzeichnis
über 62.000 Links
Jobbörse
aktuelle Gesuche / Angebote
Termine
Messe, Kongreße, Seminare
Produkte
aktuelle Produktinformationen
Unternehmen
25045 Firmeneinträge
Fachbeiträge
detailierte Fachinformationen
News
aktuelle Industrienachrichten

Die vielseitigsten Scrollverdichter am Markt

ID: 1589766
Der Verdichterspezialist BITZER stellt auf der Mostra Convegno 2018 seine erweiterte Baureihe von ORBIT Scrollverdichtern vor

(PresseBox) - Auf der Mostra Convegno vom 13. bis 16. März 2018 in Mailand zeigt der Verdichterspezialist BITZER an Stand H29 K30 in Halle 24 seine Produktpalette und präsentiert seine wichtigsten Innovationen. Hier werden den Besuchern unter anderem die neuen Modelle der BITZER ORBIT Scrollverdichterbaureihe vorgestellt.

Die BITZER ORBIT Scrollverdichter liefern auch bei höchsten Anforderungen beste Effizienzwerte und tragen mit ihren kompakten Abmessungen und einzigartigen Verbundlösungen zur Reduzierung der Anlagenstellflächen bei. Bisher konnten die Anwender zwischen zwei Familien wählen: ORBIT 6 und ORBIT 8. Um gestiegenen Marktanforderungen wie der F-Gase-Verordnung und der Ökodesign-Verordnung gerecht zu werden, hat BITZER die neuen Baureihen ORBIT+ und ORBIT FIT (Flexible Injection Technology) mit Economiser-Technologie entwickelt. Beide Technologien werden auf der Mostra Convegno 2018 erstmals präsentiert.

Alle BITZER ORBIT Modelle arbeiten mit R410A sowie mit den neuen Kältemitteln mit niedrigem GWP-Wert wie R454B und R452B der Kategorie A2L. Ähnlich wie die bekannten Baureihen ORBIT 6 und 8 können die neuen ORBIT+ und ORBIT FIT mit Frequenzumrichter bei 35 bis 75 Hz betrieben werden und arbeiten mit niedrigem Geräuschpegel und einer branchenführend niedrigen Ölwurfrate. ?

ORBIT Scrollverdichter ? flexibler und effizienter denn je

Alle BITZER Scrollverdichter ? auch die neuen Modelle ? sind austauschbar, was Konstrukteuren und Herstellern die Entwicklungsarbeit erleichtert, da die jeweils vorhandenen Rahmen, Standflächen, Rohrführungen und Herstellungsprozesse genutzt werden können. So werden Aufwand und Kosten reduziert und es können schneller neue Systeme auf den Markt gebracht werden. Die Verdichter verfügen zudem über erweiterte Betriebsdiagramme für Wärmeanwendungen oder den Einsatz in Rechenzentren.

Die Scrollverdichter der ORBIT Serie wurden speziell für den Einsatz in Klimaanlagen und Wärmepumpen entwickelt. Sie sind einfach zu installieren und zeichnen sich durch eine hohe Energieeffizienz im Voll- und Teillastbetrieb sowie die niedrigsten Schallemissionen in ihrer Leistungsklasse aus. Der Energieverbrauch ist ausgesprochen gering, besonders bei niedrigen Verflüssigungstemperaturen, bei denen die Serie ORBIT Boreal zum Einsatz kommen kann.





ORBIT+ mit hocheffizienter Motortechnologie

Mit den neuen ORBIT+ Modellen können Anlagenhersteller die Anforderungen der europäischen Ökodesign-Verordnung erfüllen. Sie verfügen über einen Direktanlauf-Permanentmagnetmotor, der herausragende Effizienzwerte erreicht und die saisonale Effizienz (SEER/IPLV) um bis zu 8 Prozent und die Kälteleistung um bis zu 5 Prozent verbessert. Zudem können ORBIT+ Verdichter ohne größere Eingriffe in das Anlagendesign herkömmliche ORBIT Modelle ersetzen oder mit diesen kombiniert werden. Tandem- und Triokombinationen lassen sich einfach auf eine Anlagenleistung und -effizienz zuschneiden, die den spezifischen Anforderungen und jährlichen Belastungskennlinien der Kunden entspricht. Um die Leistungsregelung noch weiter zu optimieren, kann ein Frequenzumrichter wie der BITZER VARIPACK hinzugefügt werden.

ORBIT FIT mit Economiser-Technologie für höhere Anlageneffizienz und -leistung

Die ORBIT FIT Modelle verfügen über eine Economiser-Funktion zur Erhöhung der Anlageneffizienz und -leistung bei Wärmepumpen- und Klimaanwendungen. Auch die ORBIT FIT Modelle sind auf Austauschbarkeit ausgelegt. Ihre Anschlussmaße und Gesamtabmessungen entsprechen denen der normalen ORBIT Modelle, es kommt lediglich ein Economiser-Anschluss hinzu. Die Modelle verfügen über ein vergrößertes Betriebsdiagramm, das insbesondere bei Wärmepumpenanlagen von Vorteil ist. Die Baureihe ist für die Verwendung mit den Kältemitteln R410A, R454B, R452B und R32 geeignet. Das BITZER Advanced Header Technology System (BAHT) ermöglicht es Anlagenherstellern nun, die Anforderungen der Druckgeräterichtline (DGRL) zu erfüllen. Diese Ölmanagementlösung erleichtert die Auslegung und senkt Kosten. Schon vier BAHT-Rohrleitungssets ermöglichen viele verschiedene Tandem- und Triokombinationen.

Die BITZER Firmengruppe ist der weltgrößte unabhängige Hersteller von Kältemittelverdichtern. Mit Vertriebsgesellschaften und Produktionsstätten für Hubkolben-, Schrauben- und Scrollverdichter sowie Wärmetauscher und Druckbehälter ist BITZER global vertreten. Im Jahr 2016 erwirtschafteten 3.400 Mitarbeiter einen Umsatz von 680 Millionen Euro.

Bildübersicht

Die Bildmotive dürfen nur zu redaktionellen Zwecken genutzt werden. Die Verwendung ist honorarfrei bei Quellenangabe ? ?Foto: BITZER? und Übersendung eines kostenlosen Belegexemplars. Grafische Veränderungen ? außer zum Freistellen des Hauptmotivs ? sind nicht gestattet.


Themen in dieser HerstelerrNews:


Unternehmensinformation / Kurzprofil:



Dies ist eine HerstellerNews von
BITZER Kühlmaschinenbau GmbH

Leseranfragen:



PresseKontakt / Agentur:



drucken  an Freund senden  Die energieeffiziente Lösung für natürliche Kältemittel
Neue BITZER CSH Version für Hocheffizienz in Flüssigkeitskühlsätzen

Bereitgestellt von: PresseBox
Datum: 13.03.2018 - 09:00 Uhr
Sprache: Deutsch
News-ID 1589766
Anzahl Zeichen: 0
Kontakt-Informationen:
Ansprechpartner:
Stadt: Mailand/Sindelfingen
Telefon:

Anmerkungen:


Diese Pressemitteilung wurde bisher 133 mal aufgerufen.


Nach Kategorien:

1. Drei neue Werkstatt-Tools für besseren Batterie-Service von Exide 19.09.2018
2. Innovative VRLA GEL-Batterie von Exide für leistungshungrige LKWs 19.09.2018
3. Wachstumserwartungen bis 2020 bei Werkzeugmaschinen so hoch wie im Maschinenbau insgesamt 19.09.2018
4. Exides Autobatterie-Sortiment: neue Chancen durch deutlichere Kennzeichnung 19.09.2018
5. Die neue Generation 8 - der GO.compact auf der Expopharm 2018 19.09.2018
6. Düker GmbH: Volles Rohr ins Tor! Das neue Nachwuchsleistungszentrum von Fortuna Düsseldorf setzt auf Düker-SML 19.09.2018
7. Die Stadtwerke aus Lübeck, Wuppertal und Trier gewinnen den STADTWERKE AWARD 2018 (FOTO) 19.09.2018
8. Wachstumserwartungen bis 2020 bei Werkzeugmaschinen so hoch wie im Maschinenbau insgesamt 19.09.2018
9. Automatic-Systeme Dreher GmbH mit neuem Transfergerät auf der EuroBlech 2018 19.09.2018
10. SFC Energy: PBF erhält Großauftrag für PBF High-Power-Standard-Plattform-Lösungen zur Stromversorgung von Halbleiterherstellungsanlagen 19.09.2018
11. ROEMHELD zeigt auf der AMB erstmals einen sensorischen Maschinenschraubstock für hohe Prozesssicherheit und Produktionsüberwachung in Echtzeit 19.09.2018
12. Mit Herzblut dabei - PSL Technik GmbH gewinnt Preis "Fügen im Handwerk" 19.09.2018
13. Risen Energy eröffnet Filiale in Vietnam, will auf den PV-Markt in Südostasien vorstoßen 19.09.2018
14. PROFESSIONELLES PRODUKTIONSKAMERA-PORTFOLIO VON PANASONIC WIRD TEIL DES NETFLIX PTA-PROGRAMMS 18.09.2018
15. Keysight Technologies stellt Infiniium Oszilloskope der UXR-Serie mit herausragender Signalintegrität vor 18.09.2018
16. Energiewende: Die im Dunkeln sieht man nicht. Auch die halbe Wahrheit ist eine ganze Lüge. 18.09.2018
17. Lasermarkierung von Kunststoffen 18.09.2018
18. App FiTS baut Konzept für langfristige Verhaltensänderung mit passenden Rezeptvideos weiter aus 18.09.2018
19. Neue VDWF-Außenstelle: Eröffnung des Polymer Training Centre (PTC) am KIMW 18.09.2018
20. Weidmüller Klippon® Services - Effizientes digitales Engineering. - Configure to Order inkl. Fast Delivery Service für assemblierte Klemmenleisten sowie leere und bestückte Gehäuse 18.09.2018


[ weitere HerstellerNews ][ RSS-Feed ]

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de