Web-Verzeichnis
über 62.000 Links
Jobbörse
aktuelle Gesuche / Angebote
Termine
Messe, Kongreße, Seminare
Produkte
aktuelle Produktinformationen
Unternehmen
25045 Firmeneinträge
Fachbeiträge
detailierte Fachinformationen
News
aktuelle Industrienachrichten

"planet e." im ZDFüber "Streit um neue Stromtrassen" (FOTO)

ID: 1611380


(ots) -
Die künftigen Hochspannungstrassen Suedlink, Südostlink und
Korridor A gelten als "Hauptschlagadern" der Energiewende in
Deutschland: Als mächtige Erdkabel geplant, sollen sie ab 2025
"grünen" Windstrom aus dem Norden nach Süddeutschland leiten. Doch
die 40 Meter breiten Trassen durch die Natur sorgen für Widerstand.
Am Sonntag, 20. Mai 2018, 16.30 Uhr im ZDF, beleuchtet "planet e."
den "Streit um neue Stromtrassen".

Während Politik und Netzbetreiber für die Trassen werben, sprechen
Kritiker von einer "Trassenlüge" und einer Überdimensionierung.
Gleich fünf Bundesländer und Millionen Bürger sind von den neuartigen
Hochspannungs-Gleichstromleitungen betroffen. Die Argumentation der
Politik: Ohne dieses Projekt sei die Energiewende nicht zu schaffen.
Der industriereiche Süden brauche den Strom aus dem Norden, denn bis
2022 sollen alle Atomkraftwerke in Deutschland abgeschaltet sein.
Doch Kritiker bemängeln, dass die Trassen um ein Drittel
überdimensioniert seien und für den Transport von "schmutzigem
Braunkohlestrom" nach Süddeutschland genutzt würden.

Die "planet e."-Dokumentation zeigt Bauarbeiten in Norwegen und in
Wilster/Schleswig-Holstein: Dort entsteht die "Nordlink"-Verbindung,
die überschüssigen Windstrom nach Norwegen schicken soll. Im Gegenzug
fließt bei Bedarf norwegischer Strom aus Wasserkraft nach Deutschland
und künftig über Suedlink durch ganz Europa. Die Vorbereitungen für
das Verlegen des Seekabels im Vollesfjord in Norwegen sind bereits
angelaufen, große Konverter-Stationen sind im Bau.

Ein Gegenmodell zu den zentralen Mega-Stromachsen gibt es in
Feldheim, einem Dorf in Brandenburg: Der Stromanbieter wollte den
Dorfbewohnern das Netz nicht verkaufen, also bauten die Bürger ihr
eigenes. Die Bewohner leben dort energieautark - und zahlen für ihren
Strom viel weniger als der Rest der Republik.





Die "planet e."-Autoren Patrick Zeilhofer und Volker Wasmuth
fragen nach: Wie sinnvoll ist die Hauptschlagader der Energiewende?
Sind die neuen Trassen zu teuer und gesundheitsgefährdend? Gerät die
Energiewende durch Zeitverzögerungen weiter ins Stocken?

https://presseportal.zdf.de/pm/planet-e/

https://planete.zdf.de

http://twitter.com/ZDFpresse

http://twitter.com/ZDFheute

http://facebook.com/ZDF

Ansprechpartner: Thomas Hagedorn, Telefon: 06131 -70-13802;
Presse-Desk, Telefon: 06131 - 70-12108, pressedesk(at)zdf.de

Fotos sind erhältlich über ZDF Presse und Information, Telefon:
06131 - 7016100, und über https://presseportal.zdf.de/presse/planete



Pressekontakt:
ZDF Presse und Information
Telefon: +49-6131-70-12121

Original-Content von: ZDF, übermittelt durch news aktuell


Themen in dieser HerstelerrNews:
fernsehen, medien, umwelt, energie, wirtschaft,

Unternehmensinformation / Kurzprofil:



Dies ist eine HerstellerNews von
ZDF 69151-0-1-ots.jpg

Leseranfragen:



PresseKontakt / Agentur:



drucken  an Freund senden  Goldstandard für Platin-Produktionen: Lex Barkey mischt und mastert mit PSI Audio A21-M
Oldenburger Staatstheater?übersommert? im Theaterhafen ? Connex cPot® im Einsatz

Bereitgestellt von: ots
Datum: 16.05.2018 - 12:12 Uhr
Sprache: Deutsch
News-ID 1611380
Anzahl Zeichen: 0
Kontakt-Informationen:
Ansprechpartner:
Stadt: Mainz
Telefon:

Anmerkungen:


Diese Pressemitteilung wurde bisher 102 mal aufgerufen.


Nach Kategorien:

1. Sneex - Print it! startet mit Rapid Prototyping durch 28.05.2018
2. Telematik Award 2018: Zehn Tipps für eine erfolgreiche Bewerbung! 28.05.2018
3. Stromkosten senken - Wärmepumpe mit Kaminofen kombinieren 28.05.2018
4. Peter Rambusch mit Verdienstmedaille der deutschen Klebstoffindustrie ausgezeichnet 28.05.2018
5. OPEC Secretary General: Cooperation is the key ingredient to addressing future energy challenges 28.05.2018
6. Regionale Kooperationen mit der Wirtschaft stärken 28.05.2018
7. Nach dem Meilenstein geht die Arbeit weiter / VCI-Zwischenbilanz zur europäischen Chemikalienverordnung REACH 28.05.2018
8. De Grey: Zahlreiche, hochgradige Goldabschnitte eröffnen neues Potenzial 28.05.2018
9. PCIM und CMC, das passt! 28.05.2018
10. Alles sicher - dem Unwetter einen Blitz voraus 28.05.2018
11. Elektrische Linearaktuatoren, die mehr sind als Standard 28.05.2018
12. Dritte Auslandstochter in Mexiko 28.05.2018
13. F4®SOLUTIONS: 4.0 kann doch jetzt jeder Holzbearbeiter 28.05.2018
14. Trends von Massive – Leuchten in rustikal-antiker Optik 27.05.2018
15. Bundesbildungsministerin Karliczek ehrt die Jugend forscht Sieger 2018 (FOTO) 27.05.2018
16. Anlagensicherheits-Report 2018: So sicher sind Deutschlands Industrieanlagen (FOTO) 27.05.2018
17. Hybridheizung - sparen Sie bis zu 50% Energiekosten mit Ihrer bisherigen Heizung 27.05.2018
18. Jolywood arbeitet bei der Entwicklung von bifazialen Solarzellen mit Imec zusammen 26.05.2018
19. *Neu* - Crash-Kurs Management Assistent 26.05.2018
20. Franz Wölfer Elektromaschinenfabrik Osnabrück GmbH 26.05.2018


[ weitere HerstellerNews ][ RSS-Feed ]

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de