Web-Verzeichnis
über 62.000 Links
Jobbörse
aktuelle Gesuche / Angebote
Termine
Messe, Kongreße, Seminare
Produkte
aktuelle Produktinformationen
Unternehmen
25045 Firmeneinträge
Fachbeiträge
detailierte Fachinformationen
News
aktuelle Industrienachrichten

„Energie Scouts“ von Sonepar in Berlin geehrt

ID: 1630337
Früh übt sich, wer ein Energie-Profi werden möchte! Azubis der Sonepar Deutschland GmbH feiern die erfolgreiche Teilnahme an der Mittelstandsinitiative „Energiewende und Klimaschutz“. Am 28. Juni wurden Sabrina Börsig, Valerio Martorana, Simon Gherezghiher und Tobias Kaltenmaier im Haus der Deutschen Wirtschaft in Berlin für ihr Projekt „Heizoptimierung im Lagerbereich“ geehrt. Die Sonepar-Azubis teilen sich die Spitzenposition im Kammerbezirk München für Oberbayern mit einer weiteren Teilnehmergruppe, wofür sie mit der Einladung nach Berlin belohnt wurden. Als „Energie Scouts“ analysierten die vier Nachwuchs-Profis die Räumlichkeiten ihres Ausbildungsbetriebs in Göppingen – und schafften erstaunliche Energiesparpotenziale.

(industrietreff) - Der Elektrogroßhändler Sonepar blickt für seine Kunden bereits heute in die Zukunft – mit hochwertigen Produkten und wegweisenden Lösungen. Besonders wichtig dabei für die ganze Branche: das Thema Energieeffizienz. Damit diese umfassend im Unternehmen gelebt werden kann, sollen auch schon die Auszubildenden bei Sonepar dafür sensibilisiert werden. Bereits seit 2014 nehmen die Azubis hierzu an dem Projekt „Energie Scouts“ teil. Christian Teipel, bei Sonepar für den Bereich Sustainable Development zuständig, freut sich, dass die Azubis schon früh zu Vorreitern werden: „Es ist toll zu sehen, wie engagiert sich die Azubis mit dem Thema Energieeffizienz auseinandersetzen und vor allem, dass sie schon heute in der Lage sind, effiziente Lösungen zu finden.“

Neue Infrarotheizung spart bares Geld
Grundlage des Erfolges ist das Projekt „Heizoptimierung im Lagerbereich“. Darin untersuchten die „Energie Scouts“ bei der Region Süd die Heizpraxis einer Lagerhalle auf ihre Einsparpotenziale. Ursprünglich wurde die gesamte Halle über eine Gas-Gebläseheizung auf 20 °C beheizt, weil am Packtisch stundenweise gearbeitet wird. Um die Heizkosten zu minimieren, entwickelten die Sonepar-Azubis einen effizienteren Heiz-Plan. Das erstaunliche Ergebnis: Fortan wird nicht nur die Hallentemperatur energieeffizient gesenkt, vielmehr sorgt der nun eingesetzte energiesparende Infrarotstrahler auch für ein angenehm temperiertes Arbeitsumfeld. Die Betriebskosten nach der Maßnahme: deutlich unterhalb der Kosten für die im Vorfeld genutzte Gas-Lösung. „Wir sind stolz auf die Vier! Denn sie haben gezeigt, dass sie Theorie und Praxis exzellent zusammenbringen können“, freut sich Sina Kagerer, Personalreferentin Sonepar Deutschland/Region Süd GmbH.

Zusatzqualifizierungsprogramm „Energie Scouts“ sensibilisiert
Durch „Energie Scouts“ lernen die Azubis, Energiesparpotenziale in ihren Unternehmen zu erkennen. Zum Hintergrund: 2013 gründeten das Bundeswirtschaftsministerium, das Bundesumweltministerium, der Deutsche Industrie- und Handelskammertag und der Zentralverband des Deutschen Handwerks die Mittelstandinitiative „Energiewende und Klimaschutz“. „Energie Scouts“ ist ein Baustein dieser Initiative, an der die Sonepar-Azubis seit 2014 erfolgreich teilnehmen.





Themen in dieser HerstelerrNews:


Unternehmensinformation / Kurzprofil:

Sonepar Deutschland vertreibt Elektroartikel führender nationaler und internationaler Lieferanten an Kunden aus Handwerk, Handel und Industrie. Sonepar setzt auf qualitativ hochwertige Produkte und Systeme seiner Partner, gepaart mit kundenorientierten und innovativen Serviceleistungen. Die Sonepar-Deutschland-Gruppe ist in Deutschland, Österreich, Tschechien, Ungarn, Rumänien und der Schweiz mit über 5.500 Mitarbeitern an mehr als 300 Standorten vertreten und erwirtschaftete 2017 einen Umsatz von rund 3,3 Mrd. Euro.



Dies ist eine HerstellerNews von
Sonepar Deutschland GmbH

Leseranfragen:



PresseKontakt / Agentur:

Sonepar Deutschland GmbH
Tanja Kaiser
Peter-Müller-Straße 3
40468 Düsseldorf
Tel.: 0211 30232-150
tanja.kaiser(at)sonepar.de

KOOB Agentur für Public Relations GmbH
Maria von Wirth
Solinger Straße 13
45481 Mülheim an der Ruhr
Tel.: 0208 4696-304
maria.vonwirth(at)koob-pr.com



drucken  an Freund senden  Gelungene Premiere von Rehm auf der Nepcon in Thailand
MAPAL komplettiert Portfolio zum Fräsen mit radialen ISO-Wendeschneidplatten

Bereitgestellt von: Sonepar
Datum: 12.07.2018 - 12:36 Uhr
Sprache: Deutsch
News-ID 1630337
Anzahl Zeichen: 0
Kontakt-Informationen:
Ansprechpartner: Maria von Wirth
Stadt: Düsseldorf
Telefon: 0208 4696 304

Anmerkungen:


Diese Pressemitteilung wurde bisher 76 mal aufgerufen.


Nach Kategorien:

1. Berührungslose Temperaturmessung 20.07.2018
2. Universeller Rundsteckverbinder X-TEC 20.07.2018
3. Group Eleven: Ein Schnäppchen, das es so nicht mehr lange geben wird 20.07.2018
4. Raiford Smith wird Berater für den Energiemarkt im RTI-Beirat 20.07.2018
5. Neuer Computertomograph kommt mit 2000-Tonnen-Kran 20.07.2018
6. YXLON zeichnet seine erfolgreichsten Agenten in Asien aus 20.07.2018
7. YXLON China bezieht neue Büroräume in Shanghai 20.07.2018
8. Navigation und Ortung von autonomen Fahrzeugen komplett virtuell testen 20.07.2018
9. Typisch Mann, typisch Frau, typisch was? 3sat-Dokumentationüber "Die Abschaffung der Geschlechter" (FOTO) 20.07.2018
10. Toilettenpapierhalter Easy7and1 als clevere Aufbewahrungsalternative 20.07.2018
11. Für diese Cannabisaktie scheint der Weg an die deutsche Börse frei! 20.07.2018
12. Flechten und Moos gefährden Photovoltaik Anlagen 20.07.2018
13. Kiwigrid führt integriertes Managementsystem nach ISO 27001 und ISO 9001 ein 20.07.2018
14. Tierisch gute Eisspezialitäten 20.07.2018
15. Verbesserte Energieeffizienz in Gebäuden mit ABB EQmatic 20.07.2018
16. Gasanbieterwechsel spart in den 100 größten dt. Städten im Schnitt 615 Euro (FOTO) 20.07.2018
17. Rettung von auf NAS gespeicherten Daten in Bremen 20.07.2018
18. Polyplastics nutzt Rechnergestützte Entwicklung (CAE) zur Vorhersage von Deformationen von Komponenten während der Herstellung von LCP-Anschlüssen 20.07.2018
19. Der Natur auf der Spur 19.07.2018
20. ÖDP NRW fordert personelle Konsequenzen aus Tihange-Gutachten 19.07.2018


[ weitere HerstellerNews ][ RSS-Feed ]

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de