Web-Verzeichnis
über 62.000 Links
Jobbörse
aktuelle Gesuche / Angebote
Termine
Messe, Kongreße, Seminare
Produkte
aktuelle Produktinformationen
Unternehmen
25045 Firmeneinträge
Fachbeiträge
detailierte Fachinformationen
News
aktuelle Industrienachrichten

AirChiller? kompakte Kältetechnik mit dem Sicherheitskältemittel Wasser (R718) und glykolfreier Kühlung

ID: 1650884
LUMI-Rückkühler mit eChiller - ein starkes Team, das die Herausforderungen der Kältetechnik für Sie meistert

(PresseBox) - Der AirChiller ist eine luftgekühlte Kältemaschine für die Außenaufstellung mit einer Kälteleistung von 70 kW. Er vereint die Vorteile des glykol- und chemiefreien LUMI-Rückkühlers der Michelbach Unternehmensgruppe mit den Vorteilen der eChiller-Modellreihe der Efficient Energy GmbH, welche ausschließlich mit dem Sicherheitskältemittel Wasser (R718) betrieben wird.

Der LUMI-Rückkühler arbeitet mit 100 % Frischwasser und Hochdruckbefeuchtung und ist mit oder ohne Adiabatik verfügbar. Das System ist hygienezertifiziert nach VDI 2047, Blatt 2. Der eChiller verwendet Wasser als Kältemittel (R718) und erfüllt damit die F-Gase-Verordnung und die steigenden kältemittelrelevanten Sicherheitsanforderungen. Beide Komponenten werden hydraulisch und regelungstechnisch verschaltet. Durch die integrierte freie Kühlung und die energieoptimierte Regelung in allen Betriebspunkten erfüllt der AirChiller die Anforderungen der Ökodesign-Richtlinie, die in der Verordnung EN2016/2281 festgelegt sind. Bereits heute werden nicht nur die aktuell geltenden Mindestanforderungen übertroffen, sondern auch die ab 2021 geltenden Grenzwerte bei Weitem erfüllt. Die EN 378 ist für den AirChiller nicht relevant.

Der AirChiller bietet hohe Betriebssicherheit bei maximaler Betriebskosteneinsparung. Zeit- und kostenaufwendige Betreiberpflichten entfallen, da das System chemiefrei nur mit Wasser betrieben wird.

Der AirChiller ist für niedrige Kühlwassertemperaturen bei hohen Außentemperaturen ausgelegt. Ideal geeignet zur Kühlung von Rechenzentren, industriellen Prozessen und Gebäuden.

Mit der frostsicheren Ausführung der Kompletteinheit wird es möglich, Wasser als Kältemittel auch im Winter außerhalb eines Gebäudes zu betreiben. Das System wird als komplettes Modul geliefert. Es sind lediglich ein geeigneter Strom- und Wasseranschluss erforderlich.

Ob beim Umbau von Bestandsanlagen oder bei Neuanlagen: Der AirChiller ist für Betreiber von Kälteanlagen eine zukunftssichere und kosteneffiziente Lösung und zudem BAFA-förderfähig.





AirChiller ? eine erfolgreiche Partnerschaft der Michelbach Unternehmensgruppe und der Efficient Energy GmbH

Der AirChiller ist das Resultat einer Zusammenarbeit der Michelbach Unternehmensgruppe aus Zirndorf und der Efficient Energy GmbH aus Feldkirchen bei München. Beide Unternehmen bieten den AirChiller über ihre Vertriebskanäle an.

AirChiller ? informieren Sie sich auf der Chillventa 2018

Die Efficient Energy GmbH und die Michelbach Unternehmensgruppe informieren auf der Chillventa 2018 über das neue System. Besuchen Sie uns auf dem Stand der Efficient Energy GmbH in Halle 7A, Stand 109.

Weitere Informationen zu den Vorteilen des Sicherheitskältemittels Wasser (R718) und den Einsatzbereichen der eChiller-Modellreihe finden Sie unter www.efficient-energy.de.

Informationen zum hygienezertifizierten LUMI-Rückkühler erfahren Sie unter www.michelbach-ag.de.

Die Efficient Energy GmbH ist ein innovativer Hersteller und Systemlieferant von umweltfreundlicher Kältetechnik, mit Sitz in Feldkirchen bei München.

Das Unternehmen setzt in Ihrer eChiller Modellreihe als Kältemittel reines Wasser (R718) ein und verzichtet somit vollständig auf fluorierte Kältemittel. Die eChiller sind die weltweit einzigen, serienreif verfügbaren Kaltwassersätze mit dem natürlichen Sicherheitskältemittel Wasser (R718) bei gleichzeitig hoher Energieeffizienz. Die verschärfte F-Gase-Verordnung und die steigenden kältemittelrelevanten Sicherheitsanforderungen erfüllen die eChiller bereits heute.

Die eChiller liefern je nach Modell eine Kälteleistung von 20 bis 45 kW und sind modular auf 300 kW skalierbar. Die Kältemaschinen sind ideal geeignet zur Kühlung von Serverräumen, Gebäuden und industriellen Prozessen.

Eine integrierte stufenlose Regelung mit Freikühlbetrieb gewährleistet, dass die Anlage stets im energetisch optimalen Bereich arbeitet. Die hohe Energieeffizienz und die geringen gesetzlichen Wartungsanforderungen reduzieren die laufenden Betriebskosten. Unterstützt wird die Investition zudem durch eine BAFA-Förderung.

Zur einfachen Integration in das Gesamtsystem bietet die Efficient Energy GmbH den eChiller als Rundum-sorglos Paket an. Wir beraten Sie bei der gesamten Planung, liefern bei Bedarf neben dem Kaltwassersatz alle hydraulischen Komponenten, die für die Gesamtinstallation erforderlich sind und unterstützen bei der Installation und Inbetriebnahme vor Ort.

Die Efficient Energy GmbH hilft ihren Kunden die steigenden regulatorischen Herausforderungen der Kältetechnik zu meistern und bietet mit der eChiller-Modellreihe langfristig und nachhaltig nutzbare Lösungen an. Durch eine signifikante Kosteneffizienz bei gleichzeitig verbesserter CO2-Bilanz profitieren Unternehmen gleich mehrfach.

Die zukunftsweisende Technologie überzeugt auch Politik und Medien. Das Unternehmen wurde für den eChiller mehrfach ausgezeichnet. U.a. mit dem Deutschen Rechenzentrumspreis 2017 in der Kategorie "RZ-Klimatisierung und Kühlung", dem RAC Cooling Industry Award 2017, dem Partslife Umweltpreis 2017 und dem Deutschen Kältepreis 2016.


Themen in dieser HerstelerrNews:


Unternehmensinformation / Kurzprofil:

Die Efficient Energy GmbH ist ein innovativer Hersteller und Systemlieferant von umweltfreundlicher Kältetechnik, mit Sitz in Feldkirchen bei München.Das Unternehmen setzt in Ihrer eChiller Modellreihe als Kältemittel reines Wasser (R718) ein und verzichtet somit vollständig auf fluorierte Kältemittel. Die eChiller sind die weltweit einzigen, serienreif verfügbaren Kaltwassersätze mit dem natürlichen Sicherheitskältemittel Wasser (R718) bei gleichzeitig hoher Energieeffizienz. Die verschärfte F-Gase-Verordnung und die steigenden kältemittelrelevanten Sicherheitsanforderungen erfüllen die eChiller bereits heute.Die eChiller liefern je nach Modell eine Kälteleistung von 20 bis 45 kW und sind modular auf 300 kW skalierbar. Die Kältemaschinen sind ideal geeignet zur Kühlung von Serverräumen, Gebäuden und industriellen Prozessen.Eine integrierte stufenlose Regelung mit Freikühlbetrieb gewährleistet, dass die Anlage stets im energetisch optimalen Bereich arbeitet. Die hohe Energieeffizienz und die geringen gesetzlichen Wartungsanforderungen reduzieren die laufenden Betriebskosten. Unterstützt wird die Investition zudem durch eine BAFA-Förderung.Zur einfachen Integration in das Gesamtsystem bietet die Efficient Energy GmbH den eChiller als Rundum-sorglos Paket an. Wir beraten Sie bei der gesamten Planung, liefern bei Bedarf neben dem Kaltwassersatz alle hydraulischen Komponenten, die für die Gesamtinstallation erforderlich sind und unterstützen bei der Installation und Inbetriebnahme vor Ort.Die Efficient Energy GmbH hilft ihren Kunden die steigenden regulatorischen Herausforderungen der Kältetechnik zu meistern und bietet mit der eChiller-Modellreihe langfristig und nachhaltig nutzbare Lösungen an. Durch eine signifikante Kosteneffizienz bei gleichzeitig verbesserter CO2-Bilanz profitieren Unternehmen gleich mehrfach.Die zukunftsweisende Technologieüberzeugt auch Politik und Medien. Das Unternehmen wurde für den eChiller mehrfach ausgezeichnet. U.a. mit dem Deutschen Rechenzentrumspreis 2017 in der Kategorie "RZ-Klimatisierung und Kühlung", dem RAC Cooling Industry Award 2017, dem Partslife Umweltpreis 2017 und dem Deutschen Kältepreis 2016.



Dies ist eine HerstellerNews von
Efficient Energy GmbH (Feldkirchen)

Leseranfragen:



PresseKontakt / Agentur:



drucken  an Freund senden  Brady BMP51 für Elektrik, Datenkommunikation und Sicherheitskennzeichnung 
Metallic Minerals entdeckt zahlreiche neue Erzadern auf McKay Hill

Bereitgestellt von: PresseBox
Datum: 18.09.2018 - 13:57 Uhr
Sprache: Deutsch
News-ID 1650884
Anzahl Zeichen: 0
Kontakt-Informationen:
Ansprechpartner:
Stadt: Feldkirchen
Telefon:

Anmerkungen:


Diese Pressemitteilung wurde bisher 76 mal aufgerufen.


Nach Kategorien:

1. Schallschutz bei BHKW-Anlagen 21.10.2018
2. Hydraulische Einbindung von BHKW-Anlagen 20.10.2018
3. Medikamentenfreie Therapie von Schlafstörungen 20.10.2018
4. Bald neu auf dem Markt: SP1 RFID Schlitten von DENSO 19.10.2018
5. Partner der Wahl von BOSCH: HAHN+KOLB erhält erneut Preferred Supplier Award in Folge 19.10.2018
6. Dezentrales Lüftungssystem B 44 von Vallox im November mit zehn Prozent Rabatt 19.10.2018
7. Panasonic bietet ab sofort TOUGHBOOK-as-a-Service Mietmodell an 19.10.2018
8. 500.000 EUR für das nachhaltigste Startup Deutschlands: Home Power Solutions gewinnt den WIWIN AWARD 19.10.2018
9. Leinen los für die Absperrklappe GEMÜ 480 Victoria 19.10.2018
10. 500.000? für das nachhaltigste Startup Deutschlands: Home Power Solutions gewinnt den WIWIN AWARD 19.10.2018
11. Führen Sie Ihren Prozess zu Ende ? auch bei Netzausfall! 19.10.2018
12. Die typischen 3 Fühler für die Heiztechnik 19.10.2018
13. Pilbara Minerals: Macquarie und Credit Suisse positiv gestimmt 19.10.2018
14. Dreimal sicherer Schutz vor ESD 19.10.2018
15. Von Ardenne auf der Glasstec 2018: Digitale Lösungen machen den Unterschied 19.10.2018
16. Pentair Jung Pumpen auf der GET Nord 19.10.2018
17. Rockwell Automation auf der SPS IPC Drives 2018: Sprung zum Connected Enterprise dank intelligenterer Maschinen und Betriebsabläufe 19.10.2018
18. Bedeutung von Grenzflächen für die Wärmeleitung in der Elektronik 19.10.2018
19. 3sat-Doku "Mysterium Narkose"über Narkosen und ihre Risiken (FOTO) 19.10.2018
20. Weg mit der Bürokratie! 19.10.2018


[ weitere HerstellerNews ][ RSS-Feed ]

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de