Web-Verzeichnis
über 62.000 Links
Jobbörse
aktuelle Gesuche / Angebote
Termine
Messe, Kongreße, Seminare
Produkte
aktuelle Produktinformationen
Unternehmen
25045 Firmeneinträge
Fachbeiträge
detailierte Fachinformationen
News
aktuelle Industrienachrichten

Der Standard für autarke Energieversorgung

ID: 1670840
E3/DC ist eine?Marke des Jahrhunderts 2019?

(PresseBox) - Das Osnabrücker Technologieunternehmen E3/DC hat zum zweiten Mal in Folge die Auszeichnung ?Marke des Jahrhunderts? erhalten. Damit würdigt die renommierte Publikation ?Deutsche Standards? E3/DC erneut als eine Marke, die mit dem Hauskraftwerk beispielhaft für ihre Produktgattung steht. Die Auszeichnung übergab der Herausgeber Dr. Florian Langenscheidt im Rahmen der Buchpremiere am 14. November in Berlin.

Als eine ?Enzyklopädie großer deutscher Marken? bezeichnet Florian Langenscheidt das neu erschienene Buch: ?Es zeigt, wer Standards gesetzt hat auf seinem Gebiet. Dadurch wird es zu einem Spaziergang durch unser aller Alltagsmythologie, denn die meisten von uns sind aufgewachsen mit den Marken, deren Hintergrund, Geschichte, Bedeutung und Aura hier beschrieben werden."

E3/DC ist zwar eine noch junge Marke, dennoch setze das Hauskraftwerk seit Jahren den Standard für Energieautarkie in Wohnhäusern, betonte Langenscheidt während der Verleihung. Für die Entwickler des Unternehmens, das bereits 2016 zu den ?Marken des Jahrhunderts? gehörte, ging es von Beginn an um mehr als die Zwischenspeicherung von Solarstrom: Das Hauskraftwerk ist ein All In One-Eigenverbrauchssystem mit Solarwechselrichter, Speicherbatterie und Energiemanagement. Im Oktober 2018 erhielt E3/DC ein Europäisches Patent, das die Alleinstellung des Speichersystems dokumentiert und die Erfindung in 38 europäischen Ländern schützt.

Mit intelligenter Technologie unterstützt das Hauskraftwerk im privaten wie gewerblichen Bereich die Sektorenkopplung von Strom, Wärme und Mobilität. Die Kunden machen sich damit nicht nur unabhängig von steigenden Energiekosten ? sie können sich auch bei einem Stromausfall auf die Ersatzstromversorgung aus der Batterie und der Solarstromanlage verlassen.

PRO-Serie als neuer Meilenstein

Was eine starke Marke aber besonders auszeichnet, ist die ständige Weiterentwicklung der bewährten Technologie, so Florian Langenscheidt. Als Marke des Jahrhunderts 2019 wartet E3/DC mit dem neuen Hauskraftwerk S10 E PRO auf. Durch Effizienz und höchste Leistungsfähigkeit ist die PRO-Serie das einzige Speichersystem am Markt, das Wohnhäuser im großen Stil voll elektrisch versorgt: Das System erlaubt den autarken Betrieb großer Wärmepumpen, und auch das schnelle Laden von Elektroautos aus dem Speicher wird möglich. Den Autarkiegedanken, der für E3/DC immer schon leitend war, sieht Florian Langenscheidt in aller Konsequenz umgesetzt: ?Die Technologie von E3/DC macht Kunden wirklich unabhängig ? vom Stromversorger, vom Gasversorger und von der Tankstelle.?





Mit der einzigartigen Leistungsstärke der PRO-Serie werde es möglich, frei von fossilen Brennstoffen und frei von Energiekosten zu leben ? und das ohne Verzicht auf Komfort. Neben allen technologischen Aspekten sei es das Wertvolle an der Marke E3/DC, dass sie mit dem Hauskraftwerk den Menschen viel Sicherheit für die Zukunft gibt: ?Im Energiesektor leitet die PRO-Serie schon jetzt das neue Jahrzehnt ein ? die Zeit des voll elektrischen Wohnhauses ohne Energiekosten ist gekommen!?

Für E3/DC-Geschäftsführer Dr. Andreas Piepenbrink bestätigt die Auszeichnung als ?Marke des Jahrhunderts? die Strategie des Unternehmens: ?Wir entwickeln intelligente Systemtechnik für Kunden, die sich eigenständig mit Energie versorgen wollen. Wir setzen auch weiterhin auf höchste Qualität, Zuverlässigkeit und Leistung, auf besten Service und echte Innovation. Das ist unser Markenverständnis.?

Marke des Jahrhunderts ? Wie wird ausgewählt?

In diesem Jahr wurden die Auszeichnungen erstmals in Kooperation mit der ZEIT Verlagsgruppe vergeben. Zuvor hat sich das Projekt ?Deutsche Standards? in den vergangenen 15 Jahren zu einer führenden Auszeichnung für herausragende Marken entwickelt, die von Fachleuten als branchenprägend angesehen werden und für Verbraucher zum Sinnbild einer Produktgruppe geworden sind.

Doch was macht eine solche Marke aus ? und warum ist sie beispielhaft? Die Jury hat ihre Auswahl der Marken des Jahrhunderts 2019 nach einer neuen, mit der ZEIT Verlagsgruppe gemeinsam entwickelten Methode getroffen. Die Transparenz und Plausibilität des Verfahrens und dessen Dokumentation standen dabei im Vordergrund.

Im ersten Schritt wählt die Jury zu jeder Produktgattung relevante Marken aus. Im zweiten Schritt wird innerhalb der Produktgattung gewichtet. Ein ergänzendes Punktesystem bewertet objektive Erfolgsfaktoren der Marke und rundet das in einem Regelwerk definierte Auswahlverfahren ab. Die Ergebnisse und alle wesentlichen Informationen werden schließlich in einem Markenblatt dokumentiert. Die Urkunde und das Siegel als ?Marke des Jahrhunderts 2019? erhielten nun neben E3/DC über 200 weitere Unternehmen aus den verschiedensten Branchen und Lebensbereichen. Jede ausgezeichnete Marke unterstreicht damit eine herausragende Stellung in ihrem Marktumfeld.

Die E3/DC GmbH, eine 100%ige Tochter der Hager Group, wurde 2010 in Osnabrück gegründet. Heute ist E3/DC als Wechselrichterhersteller in Deutschland Marktführer für die netzgekoppelte solare Ersatzstromversorgung. Die von E3/DC entwickelte dreiphasige DC-Technologie (TriLINK®) und die Ladesysteme für Elektrofahrzeuge sorgen beim Einsatz in Privat- und Gewerbeimmobilien für höchste Autarkiegrade und Einsparungen - insbesondere im oberen Leistungsbereich. In einer von EuPD Research (Bonn) durchgeführten unabhängigen Kundenbefragung erreichte das Unternehmen im vergangenen Jahr den höchsten Weiterempfehlungswert. Die Kundenzufriedenheitsanalyse des Instituts ergab für E3/DC 2018 zum dritten Mal in Folge die Note 1,6. Das nach ISO 9001 zertifizierte Unternehmen beschäftigt aktuell über 80 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter an den Standorten Osnabrück, Göttingen, Wetter (Ruhr) und München. Entwickelt und produziert werden Lithium-Speichersysteme, Wechselrichter, Wallbox und andere Komponenten in Deutschland.


Themen in dieser HerstelerrNews:


Unternehmensinformation / Kurzprofil:

Die E3/DC GmbH, eine 100%ige Tochter der Hager Group, wurde 2010 in Osnabrück gegründet. Heute ist E3/DC als Wechselrichterhersteller in Deutschland Marktführer für die netzgekoppelte solare Ersatzstromversorgung. Die von E3/DC entwickelte dreiphasige DC-Technologie (TriLINK®) und die Ladesysteme für Elektrofahrzeuge sorgen beim Einsatz in Privat- und Gewerbeimmobilien für höchste Autarkiegrade und Einsparungen - insbesondere im oberen Leistungsbereich. In einer von EuPD Research (Bonn) durchgeführten unabhängigen Kundenbefragung erreichte das Unternehmen im vergangenen Jahr den höchsten Weiterempfehlungswert. Die Kundenzufriedenheitsanalyse des Institutsergab für E3/DC 2018 zum dritten Mal in Folge die Note 1,6. Das nach ISO 9001 zertifizierte Unternehmen beschäftigt aktuell über 80 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter an den Standorten Osnabrück, Göttingen, Wetter (Ruhr) und München. Entwickelt und produziert werden Lithium-Speichersysteme, Wechselrichter, Wallbox und andere Komponenten in Deutschland.



Dies ist eine HerstellerNews von
E3/DC GmbH

Leseranfragen:



PresseKontakt / Agentur:



drucken  an Freund senden  Wirtschaft trifft Wissenschaft an der TU Ilmenau
Einladender neuer LQ-Messestand

Bereitgestellt von: PresseBox
Datum: 15.11.2018 - 13:22 Uhr
Sprache: Deutsch
News-ID 1670840
Anzahl Zeichen: 0
Kontakt-Informationen:
Ansprechpartner:
Stadt: Osnabrück
Telefon:

Anmerkungen:


Diese Pressemitteilung wurde bisher 105 mal aufgerufen.


Nach Kategorien:

1. „Service zum Selbermachen“ – Aktuelle Ausgabe des Newsletter SERVICE TRENDS jetzt erhältlich 22.02.2019
2. Der misshandelte Planet - ein offenbart den Zerfall unseres Planeten 22.02.2019
3. Werkzeugmachermeister Richard Kirschmer 22.02.2019
4. Daye Special Steel setzt Pin-Type-Bodenelektrode der SMS group im Elektrolichtbogenofen ein 22.02.2019
5. Atomare Zwischenlager dürfen keine Endlager werden 22.02.2019
6. Erfolgreiches Geschäftsjahr: Vogelsang steigert Umsatz 22.02.2019
7. Mawson Resources: Große Spannung in Finnland 22.02.2019
8. Ein Prüfstand, zwei Prüfschritte: MAHA vereint Bremsprüfung und Abgasmessung unter Last in einem Gerät 22.02.2019
9. Getriebebau NORD auf der Bauma 2019 22.02.2019
10. Lösungen für die Energieversorgung der Zukunft 22.02.2019
11. BHKW eines Gemüsebauers wird zum BHKW des Monats Februar gekürt 22.02.2019
12. VVDN Technologies enthüllt Irya- SmartNIC-Karte für den Telekommunikations-Edgemarkt mit flachem Standardformat auf Basis von Xilinx UltraScale+ 22.02.2019
13. Multi-Time-of-Flight als Sensor-Lösung für Mobile Robotik 21.02.2019
14. Neuregelungen EEG-Umlage und Novelle des Energie- und Stromsteuergesetzes 21.02.2019
15. Mit Kunststoffen konstruieren 21.02.2019
16. EHRT Maschinenbau mit modularen Stanzmaschinen auf der HMI 2019 21.02.2019
17. ISH Energy 2019: Mit Bosch in eine digitale und vernetzte Zukunft 21.02.2019
18. Die Besonderheiten des Industriearbeitsplatzes21.02.2019
19. Stadtwerke Schwäbisch Hall erneut ausgezeichnet 21.02.2019
20. Auszeichnung: Ein?Meilenstein? für Jauch 21.02.2019


[ weitere HerstellerNews ][ RSS-Feed ]

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de