Web-Verzeichnis
über 62.000 Links
Jobbörse
aktuelle Gesuche / Angebote
Termine
Messe, Kongreße, Seminare
Produkte
aktuelle Produktinformationen
Unternehmen
25045 Firmeneinträge
Fachbeiträge
detailierte Fachinformationen
News
aktuelle Industrienachrichten

Vernetzt - FIBARO wird Mitglied bei Connected Living e.V.

ID: 1677964
Partnernetzwerk für kompatible Smart Home-Lösungen

(industrietreff) - Warschau/Berlin, 06. Dezember 2018 - Der europäische Smart Home-Hersteller FIBARO ist ab sofort Mitglied bei Connected Living e.V. Das Innovationszentrum bietet eine branchen- und herstellerübergreifende Networking-Plattform, um den Austausch der Mitglieder und darüber hinaus die Entwicklung kompatibler Technologien für das vernetzte Leben der Zukunft zu fördern. FIBARO möchte die Plattform nutzen, um sein Partnernetzwerk und die Integration externer Lösungen in sein Smart Home-Ökosystem weiter auszubauen.



Connected Living e.V. bietet mit mehr als 60 Mitgliedern ein Partnernetzwerk aus wissenschaftlichen Institutionen, Verbänden und Vertretern der Wohnungswirtschaft, Energieversorgern, Geräteherstellern, Telekommunikationsdienstleistern, Technologieanbietern, Beratungsunternehmen sowie Banken und Versicherungen.

Auch FIBARO reiht sich in dieses Partnernetzwerk ein und möchte im Rahmen von Innovationsworkshops, Projekten und Connecting Events neue Kooperationen eingehen und Technologien entwickeln, um sein Smart Home-Ökosystem zu erweitern.



Interoperabilität steht im Fokus

Die zunehmende Digitalisierung im Wohn- und Arbeitsumfeld schafft eine Vielzahl an Möglichkeiten, neue Geschäftsfelder zu etablieren. "Um auf dem wachsenden Markt bestehen zu können, darf die Bedeutung branchen- und herstellerübergreifender Zusammenarbeit nicht unterschätzt werden", sagt Prof. Dr. Dr. h.c. Sahin Albayrak, Vorstandsvorsitzender von Connected Living e.V. "Mit FIBARO haben wir ein innovatives IoT-Unternehmen als Mitglied gewonnen, das Lösungen für die Gebäude- und Heimautomatisierung entwickelt. Insbesondere durch seine Offenheit gegenüber Lösungen anderer Hersteller leistet FIBARO einen entscheidenden Beitrag dazu, Wohnumgebungen moderner, komfortabler und sicherer zu machen."



Das Ziel von Connected Living ist es, durch die Entwicklung von Interoperabilitätsstandards innerhalb des Mitgliedernetzwerks eine übergreifende Vernetzung sowie intuitiv zu bedienende Technologien zu entwickeln. "Standalone-Geräte haben aufgrund fehlender Vernetzungsmöglichkeiten nur sehr begrenzte Chancen auf dem expandierenden Smart Home-Markt", sagt Krzysztof Banasiak, Central Product Officer bei FIBARO. "Um dem Anwender die volle Funktionsvielfalt eines Smart Home bereitstellen zu können, legen wir bei der Entwicklung unserer Produkte sehr großen Wert auf die Interoperabilität mit Lösungen anderer Hersteller. Daher gehen wir mit unserer Mitgliedschaft bei Connected Living e.V. einen nächsten Schritt in Richtung intelligentes, vernetztes Ökosystem und hoffen auf viele interessante Projekte."







Zusätzliche Informationen über FIBARO finden Sie unter: www.fibaro.com/de.





Hochauflösendes Bildmaterial kann unter fibaro(at)sprengel-pr.com angefordert werden.


Themen in dieser HerstelerrNews:
connected-living, digitalisierung, geb-udeautomation, iot, smart-home,

Unternehmensinformation / Kurzprofil:

Über FIBARO:
FIBARO ist ein innovatives polnisches IoT-Unternehmen, das Lösungen für die Gebäude- und Heimautomatisierung entwickelt. Innerhalb weniger Jahre hat FIBARO sein Smart Home-System zu einem der fortschrittlichsten Systeme der Welt gemacht. Der Hersteller hat seine Lösungen erfolgreich auf sechs Kontinenten und in über 100 Ländern etabliert. Das FIBARO-System und die zugehörigen Geräte werden vollständig in Polen entwickelt und hergestellt - der Hauptsitz und die Produktion des Unternehmens befinden sich in Wysogotowo. FIBARO beschäftigt rund 400 Mitarbeiter und gehört seit Juli 2018 zur Nice Group. Zusammen möchten sie das Leben der Menschen auf der ganzen Welt durch eine moderne, komfortable, freundliche und sichere Wohnumgebung bereichern.

Für weitere Informationen zu FIBARO und den FIBARO-Produkten besuchen Sie www.fibaro.com/de.



Dies ist eine HerstellerNews von
Fibar Group S.A. FIBARO System Manufacturer

Leseranfragen:



PresseKontakt / Agentur:

Sprengel & Partner GmbH
Samira Liebscher
Nisterstr. 3
56472 Nisterau
fibaro(at)sprengel-pr.com
+49 2661 912600
www.sprengel-pr.com



drucken  an Freund senden  Maximaler Komfort: Der erste dreiphasige SMA Wechselrichter mit kostenlosem Monitoring Smart Connected
Kann künstliche Intelligenz Singles Partnerglück bringen?

Bereitgestellt von: Adenion
Datum: 06.12.2018 - 14:20 Uhr
Sprache: Deutsch
News-ID 1677964
Anzahl Zeichen: 0
Kontakt-Informationen:
Ansprechpartner: Aleksander Bednarczyk
Stadt: Wysogotowo
Telefon: +48 722 370 006

Anmerkungen:


Diese Pressemitteilung wurde bisher 77 mal aufgerufen.


Nach Kategorien:

1. PartnerFonds AG: Verlangen der Einberufung einer außerordentlichen Hauptversammlung der Blue Cap AG 16.12.2018
2. "Die Gaskraftwerksflotte steht für einen schnellen Fuel Switch bereit" / Dr. Timm Kehler zum Ergebnis der UN-Klimakonferenz COP24 in Kattowitz 16.12.2018
3. Rain Carbon vergibt Gold-, Silber- und Bronze-Medaillen auf erster "Safety-First"-Siegerehrung 15.12.2018
4. Weiterentwickelte "Toolbase" erstmals in der Leiterplattenindustrie 14.12.2018
5. Erster Essay-Wettbewerb des DOC-Forschungsinstituts für junge Leute gestartet 14.12.2018
6. Schön/Schipanski: Innovationsstandort stärken 14.12.2018
7. EU-Terminvorschau vom 16. bis 21. Dezember 2019 14.12.2018
8. Ost West Auständerungen für Solaranlagen und die Solarreinigung 14.12.2018
9. Savont lässt Seife schweben - neue attraktive Halterung für das Platzieren von festen Seifen 14.12.2018
10. Alles für den Mechatroniker 14.12.2018
11. "Saubere Luft" für Darmstadt: Deutsche Umwelthilfe, ökologischer Verkehrsclub VCD und Land Hessen einigen sich auf Maßnahmenpaket 14.12.2018
12. KNIPEX gewinnt den 11. Deutschen Nachhaltigkeitspreis 14.12.2018
13. Neubauprojekt Salinenpark 14.12.2018
14. ?Es ist normal, verschieden zu sein?: Scheugenpflug unterstützt Landshuter Werkstätten 14.12.2018
15. Neubauprojekt Salinenpark 14.12.2018
16. Vom Maschinenbauer zum Prozessoptimierer 14.12.2018
17. Internationaler Bericht zeigt, wie China die Klimaschutzziele von Paris erreichen kann 14.12.2018
18. Realistische Quantentheorie - systematische Untersuchung der mikroskopischen Struktur des Universums 14.12.2018
19. Go Cobalt Mining: Warum Kobalt und Vanadium- (Video) 14.12.2018
20. Bildung schenken, Berge versetzen 14.12.2018


[ weitere HerstellerNews ][ RSS-Feed ]

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de