Web-Verzeichnis
über 62.000 Links
Jobbörse
aktuelle Gesuche / Angebote
Termine
Messe, Kongreße, Seminare
Produkte
aktuelle Produktinformationen
Unternehmen
25045 Firmeneinträge
Fachbeiträge
detailierte Fachinformationen
News
aktuelle Industrienachrichten

Kraftvolle Zuverlässigkeit mit neuer Flexibilität

ID: 1684527
GSX-Elektrozylinder verfügen jetzt über viele neue Standard-Optionen

(PresseBox) - Die erfolgreichen GSX-Elektrozylinder von Curtiss Wright setzt A-Drive bereits seit langem in seinen intelligenten Aktuatorlösungen ein. Ab sofort verfügen die Stellzylinder mit der einzigartigen Kraftdichte serienmäßig über Optionen, die bisher nur als Sonderausführung zur Verfügung standen. Dazu zählt an erster Stelle eine Vielzahl von zukunftsweisenden programmierbaren Gebersystemen.

Die Exlar-Aktuatoren werden modularer gestaltet und so viele ehemals individuellen Optionen zum Standard gemacht. Damit wird die Integration der Stellzylinder in immer mehr Anwendungen möglich.

In der Nachfolgebaureihe GTX findet sich ein erweiterter Geberraum: Er bietet Platz für noch mehr Geber, ohne dass sich die Abmessungen des Elektrozylinders verändern. Curtiss Wright hat zudem ein Standard-Gehäuse entwickelt, das vor Ort endbearbeitet wird und damit an den jeweiligen Steckertyp angepasst werden kann. Damit muss nicht mehr für jeden Stecker-Typ ein eigenes Gehäuse verwendet werden, die Teilevielfalt und der Installationsaufwand reduzieren sich deutlich.

GSX-Stellzylinder zeichnen sich durch eine einzigartige Kraftdichte, Genauigkeit und Robustheit aus und eignen sich deshalb besonders für Anwendungen in der Automobil-Industrie und in der Lebensmittelproduktion und vielen anderen Branchen. Ihre besonderen Eigenschaften verdanken die Elektrozylinder der Kombination von drei innovativen Technologien: Sie verbinden Hochleistungs-Stellzylinder mit einem invertierten, geschliffenen Planetenrollengewindetrieb und einem T-Lam Motor. Diese Konstruktion ermöglicht Dauerkräfte bis 55.000 N und Spitzenkräfte bis 110.000 N. Der Standard-Verfahrweg der Schubstange beträgt 457 mm, die maximale Hub-Geschwindigkeit liegt bei 1.000 mm/s.

Der neue Elektrozylinder GSX ist mit einer großen Auswahl von Gebersystemen lieferbar ? von EnDat 2.2 über DRIVE CLiQ bis hin zu Hiperface und Hiperface DSL (Reihe GTX). Damit lässt sich der intelligente Stellzylinder einfach und komfortabel in jedes Automatisierungssystem integrieren. Vorgedachte Apps von A-Drive, die nur noch an die jeweilige Anwendung angepasst werden müssen, erweitern das Einsatzspektrum zusätzlich.





Antriebstechnik passgenau konfiguriert

Die Experten von A-Drive ermitteln für ihre Kunden aus den Bereichen Maschinenbau und Medizintechnik seit fast drei Jahrzehnten die passenden Antriebstechnik-Komponenten und konfigurieren diese in enger Zusammenarbeit mit den Herstellern nach ihren Anforderungen. Dank der engen Zusammenarbeit mit den Antriebstechnik-Herstellern findet A-Drive für jede Anwendung die optimale Lösung und erspart seinen Kunden so aufwendige Marktrecherchen und kostspielige Fehlentscheidungen.


Themen in dieser HerstelerrNews:


Unternehmensinformation / Kurzprofil:

Antriebstechnik passgenau konfiguriertDie Experten von A-Drive ermitteln für ihre Kunden aus den Bereichen Maschinenbau und Medizintechnik seit fast drei Jahrzehnten die passenden Antriebstechnik-Komponenten und konfigurieren diese in enger Zusammenarbeit mit den Herstellern nach ihren Anforderungen. Dank der engen Zusammenarbeit mit den Antriebstechnik-Herstellern findet A-Drive für jede Anwendung die optimale Lösung und erspart seinen Kunden so aufwendige Marktrecherchen und kostspielige Fehlentscheidungen.



Dies ist eine HerstellerNews von
A-Drive Technology GmbH

Leseranfragen:



PresseKontakt / Agentur:



drucken  an Freund senden  HSK zählt zu Deutschlands besten Bad- und Sanitärausstattern
Flexible Erweiterung von Maschinen und Anlagen

Bereitgestellt von: PresseBox
Datum: 07.01.2019 - 09:00 Uhr
Sprache: Deutsch
News-ID 1684527
Anzahl Zeichen: 0
Kontakt-Informationen:
Ansprechpartner:
Stadt: Taunusstein-Neuhof
Telefon:

Anmerkungen:


Diese Pressemitteilung wurde bisher 76 mal aufgerufen.


Nach Kategorien:

1. Neue Vorgaben und Regelungen der EEG-Umlage 17.01.2019
2. BITZER versieht Ersatzteile mit QR-Code 17.01.2019
3. Assan Aluminyum expandiert in Nordamerika 17.01.2019
4. iDTRONICs HF Mid-Range Modul M500 - Vielseitig einsetzbar: Kompaktes Einbaumodul mit integrierter Antenne 17.01.2019
5. Nanjing Iron and Steel Group Co., Ltd. bestellt Upgrade für Stranggießanlage bei SMS Concast 17.01.2019
6. PFAFF 8323 (Spezialversion) 17.01.2019
7. Rothaus geht mit KHS den nächsten Schritt in der Glasabfüllung 17.01.2019
8. Time-of-Flight: Das effiziente Auge für Industrie 4.0 und Autonomes Fahren 17.01.2019
9. Schneider Electric erweitert sein Lösungsangebot um den Lexium STS 17.01.2019
10. Neue Industrievereinigung möchte erstmals Standards für den nachhaltigen Rückbau von Windenergieanlagen etablieren 17.01.2019
11. PSI Audio stellt auf der NAMM 2019 den neuen Drei-Wege-Lautsprecher A23-M vor 17.01.2019
12. Miniatur-Kugelgewindetriebe 17.01.2019
13. Hall of Fame und TEC Awards: beyerdynamic auf der NAMM Show 2019 17.01.2019
14. So funktioniert die kommunale Energiewende in der Praxis 17.01.2019
15. "Schnellere Innovationen brauchen verlässliche Rahmenbedingungen" / IVA-Präsident betont auf Grüner Woche die Bedeutung von Forschung und Entwicklung für eine produktive Landwirtschaft (FOTO) 17.01.2019
16. GEZE auf der BAU Messe München I 14. - 19. Januar 2019 Halle B1 I Stand 538-539 17.01.2019
17. Mit Premium-Schweißtechnik die Fertigung für die Zukunft rüsten 17.01.2019
18. Rolle der Oberflächensysteme bei gewindefurchenden Schrauben 17.01.2019
19. Ihre Module produzieren weniger Strom als sie sollten, aber die Anlage laeuft einwandfrei- 17.01.2019
20. DVGW und DWV unterzeichnen Kooperationsvereinbarung / Staatssekretär Thomas Bareiß: Politik muss mehr für Power-to-Gas tun 17.01.2019


[ weitere HerstellerNews ][ RSS-Feed ]

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de