Web-Verzeichnis
über 62.000 Links
Jobbörse
aktuelle Gesuche / Angebote
Termine
Messe, Kongreße, Seminare
Produkte
aktuelle Produktinformationen
Unternehmen
25045 Firmeneinträge
Fachbeiträge
detailierte Fachinformationen
News
aktuelle Industrienachrichten

BDI präsentiert Forderungen für transatlantisches Handelsabkommen: Statt neuer Drohkulissen Verhandlungen über Zollabbau

ID: 1685490


(ots) - Zum Treffen zwischen EU-Handelskommissarin Cecilia
Malmström und dem US-Handelsbeauftragten Robert Lighthizer äußert
sich BDI-Präsident Dieter Kempf: "Statt neuer Drohkulissen
Verhandlungen über Zollabbau"

- "Es ist dringend nötig, dass die transatlantischen Partner den
im vergangenen Sommer geschlossenen Burgfrieden verlängern.
Statt die Drohkulisse neuer US-Zölle aufrecht zu erhalten,
sollten die USA nun mit der EU konstruktiv verhandeln.

- Ein transatlantisches Handelsabkommen, das alle Industriezölle
abbaut, würde beiden Seiten nützen und wäre ein sinnvoller
Schritt. Aus Sicht der Industrie ist entscheidend, dass ein
solches Abkommen den Automobilhandel einschließt.

- Der BDI bedauert, dass mit den USA zurzeit über kein umfassendes
Abkommen verhandelt werden kann. Für die Industrie wären
Fortschritte in der regulatorischen Kooperation von maßgeblicher
Bedeutung. Denn sie haben das größte Potenzial für Einsparungen
und Verbesserungen beim Marktzugang. Um der
Regulierungskooperation einen möglichst verbindlichen Charakter
zu geben, sollten die EU und die USA einen institutionellen
Rahmen für die transatlantische Regulierungskooperation schaffen
sowie eine klare Agenda und einen festen Zeitplan aufstellen."

Die Industrie hat heute ihre Forderungen zum Inhalt eines
transatlantischen Handelsabkommens in einem neuen Positionspapier
veröffentlicht.

Zum Positionspapier gelangen Sie hier.

https://bdi.eu/media/publikationen/#/publikation/news/verhandlunge
n-mit-den-usa-ueber-ein-transatlantisches-handelsabkommen/



Pressekontakt:
BDI Bundesverband der Dt. Industrie
Presse und Öffentlichkeitsarbeit
Breite Straße 29
10178 Berlin
Tel.: 030 20 28 1450
Fax: 030 20 28 2450




Email: presse(at)bdi.eu
Internet: http://www.bdi.eu

Original-Content von: BDI Bundesverband der Deutschen Industrie, übermittelt durch news aktuell


Themen in dieser HerstelerrNews:
industrie, welthandel,

Unternehmensinformation / Kurzprofil:



Dies ist eine HerstellerNews von
BDI Bundesverband der Deutschen Industrie

Leseranfragen:



PresseKontakt / Agentur:



drucken  an Freund senden  CTEK als Gewinner im Auto Bild-Ladegerätetest bekanntgegeben
Jolywood führt bahnbrechende, hocheffiziente PV-Module ein, um, die dezentrale Energieerzeugung voranzubringen

Bereitgestellt von: ots
Datum: 09.01.2019 - 14:04 Uhr
Sprache: Deutsch
News-ID 1685490
Anzahl Zeichen: 0
Kontakt-Informationen:
Ansprechpartner:
Stadt: Berlin
Telefon:

Anmerkungen:


Diese Pressemitteilung wurde bisher 70 mal aufgerufen.


Nach Kategorien:

1. Neue Vorgaben und Regelungen der EEG-Umlage 17.01.2019
2. BITZER versieht Ersatzteile mit QR-Code 17.01.2019
3. Assan Aluminyum expandiert in Nordamerika 17.01.2019
4. iDTRONICs HF Mid-Range Modul M500 - Vielseitig einsetzbar: Kompaktes Einbaumodul mit integrierter Antenne 17.01.2019
5. Nanjing Iron and Steel Group Co., Ltd. bestellt Upgrade für Stranggießanlage bei SMS Concast 17.01.2019
6. PFAFF 8323 (Spezialversion) 17.01.2019
7. Rothaus geht mit KHS den nächsten Schritt in der Glasabfüllung 17.01.2019
8. Time-of-Flight: Das effiziente Auge für Industrie 4.0 und Autonomes Fahren 17.01.2019
9. Schneider Electric erweitert sein Lösungsangebot um den Lexium STS 17.01.2019
10. Neue Industrievereinigung möchte erstmals Standards für den nachhaltigen Rückbau von Windenergieanlagen etablieren 17.01.2019
11. PSI Audio stellt auf der NAMM 2019 den neuen Drei-Wege-Lautsprecher A23-M vor 17.01.2019
12. Miniatur-Kugelgewindetriebe 17.01.2019
13. Hall of Fame und TEC Awards: beyerdynamic auf der NAMM Show 2019 17.01.2019
14. So funktioniert die kommunale Energiewende in der Praxis 17.01.2019
15. "Schnellere Innovationen brauchen verlässliche Rahmenbedingungen" / IVA-Präsident betont auf Grüner Woche die Bedeutung von Forschung und Entwicklung für eine produktive Landwirtschaft (FOTO) 17.01.2019
16. GEZE auf der BAU Messe München I 14. - 19. Januar 2019 Halle B1 I Stand 538-539 17.01.2019
17. Mit Premium-Schweißtechnik die Fertigung für die Zukunft rüsten 17.01.2019
18. Rolle der Oberflächensysteme bei gewindefurchenden Schrauben 17.01.2019
19. Ihre Module produzieren weniger Strom als sie sollten, aber die Anlage laeuft einwandfrei- 17.01.2019
20. DVGW und DWV unterzeichnen Kooperationsvereinbarung / Staatssekretär Thomas Bareiß: Politik muss mehr für Power-to-Gas tun 17.01.2019


[ weitere HerstellerNews ][ RSS-Feed ]

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de