Web-Verzeichnis
über 62.000 Links
Jobbörse
aktuelle Gesuche / Angebote
Termine
Messe, Kongreße, Seminare
Produkte
aktuelle Produktinformationen
Unternehmen
25045 Firmeneinträge
Fachbeiträge
detailierte Fachinformationen
News
aktuelle Industrienachrichten

Präzise schweißen dank kundenspezifischer Systemlösung

ID: 1685683
Rodriguez entwickelt robusten, maßgeschneiderten Schienenführungstisch

(PresseBox) - Im Geschäftsbereich Value Added Products (VAP) konstruiert Rodriguez kundenspezifische Systemlösungen, die eine optimale Lösung für die jeweilige Konstruktionsaufgabe darstellen. Aktuell realisierten die Experten einen maßgeschneiderten Schienenführungstisch für eine Schweißanlage.

Der Schienenführungstisch RSTK-35 ist Teil einer Standschweißmaschine zur Bearbeitung diverser Stahlprofile. Der Tisch ist vertikal verbaut und bewegt einen Schweißzylinder in Z-Achse auf und ab, wobei der maximale Hub 150 mm beträgt. Für den Schienenführungstisch RSTK-35 verwendeten die Experten folgende Produkte aus dem umfangreichen Sortiment von Rodriguez: Eine Kugelumlaufführung des Typs BRH-35 mit zwei Schienen und je zwei Laufwagen, einen Kugelgewindetrieb 50x10 mit Kugelgewindemutter FK5010 sowie ein Paar doppelreihige Axialschrägkugellager zur Lagerung der Kugelgewindespindel auf der Festlagerseite.

Die Hauptaufgabe des Schienenführungstisches ist es, der Kraft des gegenüberliegenden Zylinders entgegenzuwirken. Diese Aufgabe übernehmen der Kugelgewindetrieb und vor allem die Kugelgewindemutter ? letztere wirkt einen Druck von bis zu 50 kN auf den Gegenzylinder aus. Zudem gewährleistet sie die in dieser Anwendung benötigte Positioniergenauigkeit. Die Laufwagen der Kugelumlaufführung hingegen nehmen das resultierende Moment aus dem Schweißvorgang auf. Wie alle anderen Komponenten sind sie so ausgewählt und dimensioniert, dass eine lange Lebensdauer gewährleistet ist. Das Paar doppelreihige Axialschrägkugellager leitet die Axialkraft der Spindelmutter ab. Die Lager wurden speziell für diese Anwendungen entwickelt. Weil in dieser Anwendung hohe Axialkräfte vorhanden sind, fiel die Wahl auf ein doppelreihiges Axialschrägkugellager.

Die kundenspezifischen Systemlösungen von Rodriguez bewähren sich in vielen Anwendungen und Branchen. Sie basieren auf den hochwertigen Wälzlagern und Lineartechnik-Komponenten aus dem großen Sortiment des Unternehmens. Der Schienenführungstisch ist nur ein Beispiel von vielen: So konzipierte Rodriguez im rotativen Bereich eine Systemlösung für einen Fräskopf, der in der holzverarbeitenden Industrie eingesetzt wird. Dabei wurden ein Kreuzrollenlager und zwei Dünnringlager durch ein individuelles Bauteil ersetzt. Durch die Integration einer Hohlwelle als Laufbahn und zweier Außenringe in Flanschausführung sowie eines Außenrings mit Verzahnung konnte ein äußerst kompakter Fräskopf mit Direkt-Drive-Motor entwickelt werden.





Die Rodriguez GmbH ist ein leistungsstarker Systemlieferant hochwertiger Antriebskomponenten aus der eigenen Fertigung. Mit seinem Angebot an Präzisionslagern, Lineartechnik und Komponenten für die Automobilindustrie ist das Unternehmen breit aufgestellt. Den umsatzstärksten Bereich stellen die Präzisionslager dar. Hier ist die Applikationsbandbreite besonders groß, weil kaum ein automatisierter Prozess ohne Wälzlager auskommt. Von robusten Kugeldrehverbindungen über Präzisions-Rollen- und Sonderlager bis hin zu filigranen Reali Slim®-Dünnringlagern ist alles dabei. Auch in der Lineartechnik ist das Angebot nahezu lückenlos. Es reicht von Linearführungen über Trapezgewindetriebe bis hin zu Profilschienen- und Kreuzrollenführungen, Kugel- und Rollengewindetrieben und vielem mehr. Ein stetig wachsender Geschäftsbereich sind die ?Value Added Products?, die Produkte mit Mehrwert. Diese kundenspezifischen Komplettlösungen basieren auf dem gesamten Produktportfolio und verknüpfen das ganze Know-how des Unternehmens zu einbaufertigen Komplettpaketen.

Zu den Kunden des Eschweiler Antriebsspezialisten zählen Unternehmen aus so anspruchsvollen Branchen wie der Medizintechnik, der optischer Industrie, der Luftfahrt- und Automobilindustrie, dem Werkzeug- und Formenbau sowie deren Zulieferer.

http://www.rodriguez.de/


Themen in dieser HerstelerrNews:


Unternehmensinformation / Kurzprofil:

Die Rodriguez GmbH ist ein leistungsstarker Systemlieferant hochwertiger Antriebskomponenten aus der eigenen Fertigung. Mit seinem Angebot an Präzisionslagern, Lineartechnik und Komponenten für die Automobilindustrie ist das Unternehmen breit aufgestellt. Den umsatzstärksten Bereich stellen die Präzisionslager dar. Hier ist die Applikationsbandbreite besonders groß, weil kaum ein automatisierter Prozess ohne Wälzlager auskommt. Von robusten Kugeldrehverbindungen über Präzisions-Rollen- und Sonderlager bis hin zu filigranen Reali Slim®-Dünnringlagern ist alles dabei. Auch in der Lineartechnik ist das Angebot nahezu lückenlos. Es reicht von Linearführungen über Trapezgewindetriebe bis hin zu Profilschienen- und Kreuzrollenführungen, Kugel- und Rollengewindetrieben und vielem mehr. Ein stetig wachsender Geschäftsbereich sind die ?Value Added Products?, die Produkte mit Mehrwert. Diese kundenspezifischen Komplettlösungen basieren auf dem gesamten Produktportfolio und verknüpfen das ganze Know-how des Unternehmens zu einbaufertigen Komplettpaketen.Zu den Kunden des Eschweiler Antriebsspezialisten zählen Unternehmen aus so anspruchsvollen Branchen wie der Medizintechnik, der optischer Industrie, der Luftfahrt- und Automobilindustrie, dem Werkzeug- und Formenbau sowie deren Zulieferer.http://www.rodriguez.de/



Dies ist eine HerstellerNews von
RODRIGUEZ GmbH

Leseranfragen:



PresseKontakt / Agentur:



drucken  an Freund senden  BOPLA auf der embedded world 2019
Schluss mit dem Schlüssel-Chaos

Bereitgestellt von: PresseBox
Datum: 10.01.2019 - 09:00 Uhr
Sprache: Deutsch
News-ID 1685683
Anzahl Zeichen: 0
Kontakt-Informationen:
Ansprechpartner:
Stadt: Eschweiler
Telefon:

Anmerkungen:


Diese Pressemitteilung wurde bisher 70 mal aufgerufen.


Nach Kategorien:

1. Neue Vorgaben und Regelungen der EEG-Umlage 17.01.2019
2. BITZER versieht Ersatzteile mit QR-Code 17.01.2019
3. Assan Aluminyum expandiert in Nordamerika 17.01.2019
4. iDTRONICs HF Mid-Range Modul M500 - Vielseitig einsetzbar: Kompaktes Einbaumodul mit integrierter Antenne 17.01.2019
5. Nanjing Iron and Steel Group Co., Ltd. bestellt Upgrade für Stranggießanlage bei SMS Concast 17.01.2019
6. PFAFF 8323 (Spezialversion) 17.01.2019
7. Rothaus geht mit KHS den nächsten Schritt in der Glasabfüllung 17.01.2019
8. Time-of-Flight: Das effiziente Auge für Industrie 4.0 und Autonomes Fahren 17.01.2019
9. Schneider Electric erweitert sein Lösungsangebot um den Lexium STS 17.01.2019
10. Neue Industrievereinigung möchte erstmals Standards für den nachhaltigen Rückbau von Windenergieanlagen etablieren 17.01.2019
11. PSI Audio stellt auf der NAMM 2019 den neuen Drei-Wege-Lautsprecher A23-M vor 17.01.2019
12. Miniatur-Kugelgewindetriebe 17.01.2019
13. Hall of Fame und TEC Awards: beyerdynamic auf der NAMM Show 2019 17.01.2019
14. So funktioniert die kommunale Energiewende in der Praxis 17.01.2019
15. "Schnellere Innovationen brauchen verlässliche Rahmenbedingungen" / IVA-Präsident betont auf Grüner Woche die Bedeutung von Forschung und Entwicklung für eine produktive Landwirtschaft (FOTO) 17.01.2019
16. GEZE auf der BAU Messe München I 14. - 19. Januar 2019 Halle B1 I Stand 538-539 17.01.2019
17. Mit Premium-Schweißtechnik die Fertigung für die Zukunft rüsten 17.01.2019
18. Rolle der Oberflächensysteme bei gewindefurchenden Schrauben 17.01.2019
19. Ihre Module produzieren weniger Strom als sie sollten, aber die Anlage laeuft einwandfrei- 17.01.2019
20. DVGW und DWV unterzeichnen Kooperationsvereinbarung / Staatssekretär Thomas Bareiß: Politik muss mehr für Power-to-Gas tun 17.01.2019


[ weitere HerstellerNews ][ RSS-Feed ]

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de