Web-Verzeichnis
über 62.000 Links
Jobbörse
aktuelle Gesuche / Angebote
Termine
Messe, Kongreße, Seminare
Produkte
aktuelle Produktinformationen
Unternehmen
25045 Firmeneinträge
Fachbeiträge
detailierte Fachinformationen
News
aktuelle Industrienachrichten

Bernd Lucke (LKR) lobt Vestager bei Siemens-Alstom - Kritik an Altmaier (FOTO)

ID: 1695263


(ots) -
"Wirtschaftsminister Altmaier verrät mit seiner
wettbewerbsfeindlichen Industriepolitik das Erbe Ludwig Erhards"
kritisierte der Volkswirtschaftsprofessor und Europaparlamentarier
Bernd Lucke (Liberal-Konservative Reformer). "Nur gut, dass es eine
Europäische Wettbewerbskontrolle gibt. Frau Vestager ist mit Abstand
die beste Kommissarin der ganzen Juncker-Kommission." Die
EU-Wettbewerbskommissarin hatte gestern die beabsichtigte Übernahme
der Schienensparte von Alstom durch Siemens untersagt.

Lucke sprach sich entschieden dagegen aus, dass der Staat
"nationale Champions" schafft und ihnen eine marktbeherrschende
Stellung sichert. "Altmaier verkennt völlig seine Aufgabe. Er muss
die Rahmenbedingungen für die soziale Marktwirtschaft sichern, nicht
in die Märkte eingreifen und den Wettbewerb unterminiere", so Lucke.
"Siemens und Alstom sollen sich Konkurrenz machen. Nur dann bekommen
die Abnehmer faire Preise. Nur der Konkurrenzdruck führt zu
Innovationen und hochwertigen, modernen Produkten. Dass Altmaier dies
nicht weiß, zeigt, wie sehr die CDU ihre ordnungspolitische Substanz
in Sachen Marktwirtschaft eingebüßt hat".



Pressekontakt:
Johannes Willi Knaup
Geschäftsstelle Paderborn
Giersmauer 1
33098 Paderborn
Tel.: +49 (0) 171 2064422
willi.knaup(at)lkr.de

Original-Content von: LKR - Die Eurokritiker, übermittelt durch news aktuell




Themen in dieser HerstelerrNews:
partei, industrie, uebernahme,

Unternehmensinformation / Kurzprofil:



Dies ist eine HerstellerNews von
LKR - Die Eurokritiker

Leseranfragen:



PresseKontakt / Agentur:



drucken  an Freund senden  Städte und Regionen skizzieren nächstes Umweltaktionsprogramm
WIND EXPO 2019: Branchenführer treffen sich in Japan zum Auftakt des Offshore-Windenergieausbaus

Bereitgestellt von: ots
Datum: 10.02.2019 - 10:06 Uhr
Sprache: Deutsch
News-ID 1695263
Anzahl Zeichen: 0
Kontakt-Informationen:
Ansprechpartner:
Stadt: Brüssel
Telefon:

Anmerkungen:


Diese Pressemitteilung wurde bisher 164 mal aufgerufen.


Nach Kategorien:

1. Jürgen Hohnen Wärme - Wasser - Umwelt: Energie direkt aus der Umwelt beziehen 16.08.2019
2. EMO Hannover: Gehring setzt auf Technologieoffenheit 16.08.2019
3. SKODAübergibt Spendenscheck im Rahmen der Tour der Hoffnung (FOTO) 16.08.2019
4. Kibaran Resources: Pionier für umweltfreundliches Batteriegraphit 16.08.2019
5. BMZ Gruppe entwickelt Batterielösungen für finnisches High-Tech Start-Up im Bereich E-Bike Drive Systems 16.08.2019
6. Umfrage: lekker Energie unter den Top 5 der kundenstärksten Anbieter von Ökostrom 16.08.2019
7. Monument Mining will Tiefenpotenzial des Murchison-Projekts definieren 16.08.2019
8. Bewegungssensor mit voreingestellten Funktionalitäten 16.08.2019
9. Mikroplastik in der Luft / VDI mahnt dringenden Forschungsbedarf an 16.08.2019
10. Es wächst weiter.. das Spektrum an DNV-GL geprüften RUD Produkten 16.08.2019
11. Planatol Planatex BP? die latexfreie Haftdispersion für die Anwendung Application Paper 16.08.2019
12. Neues Energie- und Stromsteuergesetz seit Juli 2019 16.08.2019
13. Grundfos macht die Wiederverwendung von Abwasser auch in eigenen Anlagen zukunftsfähig 16.08.2019
14. Der neue Verpackungsklebstoff? Planatol Ultimate H1500 16.08.2019
15. Neue Informationsbroschüre von DEHOUST 16.08.2019
16. Amani Gold: Aufregende Phase eingeläutet 16.08.2019
17. Farbenfroh statt grau 16.08.2019
18. Schneider Electric: Neue Magelis-Bedienterminals der GTUX-Serie für den Außeneinsatz 16.08.2019
19. Wenn es gut werden soll... 16.08.2019
20. Mit AR-Brille ans Steuer: Bessere Sicht für Staplerfahrer 16.08.2019


[ weitere HerstellerNews ][ RSS-Feed ]

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de