Web-Verzeichnis
über 62.000 Links
Jobbörse
aktuelle Gesuche / Angebote
Termine
Messe, Kongreße, Seminare
Produkte
aktuelle Produktinformationen
Unternehmen
25045 Firmeneinträge
Fachbeiträge
detailierte Fachinformationen
News
aktuelle Industrienachrichten

Neues System zur Stromüberwachung in Solaranlagen steigert Produktivität, Effi-zienz und Sicherheit

ID: 1695568
Das CMS-660 Stromüberwachungssystem von ABB bietet eine sichere und zuver-lässige Strangüberwachung für Photovoltaikanwendungen

(PresseBox) - ABB bringt ein neues Strommesssystem auf den Markt, das speziell für PV-Anlagen entwickelt wurde. Neben der Überwachung der Leistung der Schlüsselkomponenten reduziert es auch das Risiko erheblicher finanzieller Verluste und schafft eine sicherere Arbeitsumgebung, indem es bei einem Stromausfall frühzeitig informiert.

Circuit Monitoring Systeme (CMS) sind mehrkanalige Messsysteme zur Überwachung des Endstromkreises von Elektroinstallationen. Die Systeme bestehen aus einer Verarbeitungseinheit (Control Unit) und Sensoren mit unterschiedlichen Messbereichen und Anbauvarianten. CMS-660 ist eine intelligente, platzsparende Lösung für Solaranlagen. Mit einer neuen Generation von Open-Core-Sensoren, die einfach auf neue oder bestehende Installationen aufgesteckt werden können, kann es den aktuellen Strom jedes Sensors und kritische Informationen von Komponenten wie Überspannungsschutzgeräten, Leistungsschaltern und Temperaturen erfassen und integrieren.

Das neue CMS-660 ist die perfekte Lösung für die Strangüberwachung in Solaranlagen. Es bietet ein ultrakompaktes, leistungsstarkes Messsystem, das speziell zur Steigerung der Effizienz von Photovoltaikanlagen entwickelt wurde.

Eine der wichtigsten Stärken des CMS-660 ist die Fähigkeit, Gefahrensituationen zu erkennen, bevor sie zu Betriebsunterbrechungen oder Stromausfällen führen. Dies hilft den Kunden, nicht nur die Produktivität zu steigern, sondern Situationen zu vermeiden, die eine Gefahr für die menschliche Gesundheit darstellen.

CMS-660 ist einfach zu installieren und in Betrieb zu nehmen. Das platzsparende Design beinhaltet einen bzw. mehrere CMS-Sensoren, die direkt auf das Hutschienen Gerät im Klemmraum angebracht werden können. Alternativ kann es auch am Kabel an der Oberseite eines Sicherungshalters befestigt werden. Das Solar-Strangüberwachungssystem kann auf bis zu 32 Stränge in 1000V und 1500V DC skaliert werden, wobei die Messungen pro Strang je nach Anforderung 20A, 40A oder 80A erreichen.





Mit der "Plug & Play"-Technologie erkennt das CMS-660 mühelos Störungen und Beeinträchtigungen wie Laub von Pflanzen, Schmutz auf den Panelen oder Kabelbruch, die sonst zu erheblichen Systemausfällen und Lebensgefahr führen könnten.

BB (ABBN: SIX Swiss Ex) ist ein global führendes Technologieunternehmen in den Bereichen Stromnetze, Elektrifizierungsprodukte, industrielle Automation und Robotik und Antriebe mit Kunden in der Energieversor-gung, der Industrie und im Transport- und Infrastruktursektor. Aufbauend auf einer über 130-jährigen Tradition der Innovation gestaltet ABB heute die Zukunft der industriellen Digitalisierung mit zwei klaren Leistungsver-sprechen: Strom von jedem Kraftwerk zu jedem Verbrauchspunkt zu bringen sowie Industrien vom Rohstoff bis zum Endprodukt zu automatisieren. Um zu einer nachhaltigen Zukunft beizutragen, verschiebt ABB als na-mensgebender Partner der FIA Formel E Rennsportserie die Grenzen der Elektromobilität. Das Unternehmen ist in mehr als 100 Ländern tätig und beschäftigt etwa 147.000 Mitarbeiter. ABB in Deutschland erzielte im Jahr 2017 einen Umsatz von 3,26 Milliarden Euro und beschäftigt 10.550 Mitarbeiter. www.abb.de


Themen in dieser HerstelerrNews:


Unternehmensinformation / Kurzprofil:

BB (ABBN: SIX Swiss Ex) ist ein global führendes Technologieunternehmen in den Bereichen Stromnetze, Elektrifizierungsprodukte, industrielle Automation und Robotik und Antriebe mit Kunden in der Energieversor-gung, der Industrie und im Transport- und Infrastruktursektor. Aufbauend auf einer über 130-jährigen Tradition der Innovation gestaltet ABB heute die Zukunft der industriellen Digitalisierung mit zwei klaren Leistungsver-sprechen: Strom von jedem Kraftwerk zu jedem Verbrauchspunkt zu bringen sowie Industrien vom Rohstoff bis zum Endprodukt zu automatisieren. Um zu einer nachhaltigen Zukunft beizutragen, verschiebt ABB als na-mensgebender Partner der FIA Formel E Rennsportserie die Grenzen der Elektromobilität. Das Unternehmen ist in mehr als 100 Ländern tätig und beschäftigt etwa 147.000 Mitarbeiter. ABB in Deutschland erzielte im Jahr 2017 einen Umsatz von 3,26 Milliarden Euro und beschäftigt 10.550 Mitarbeiter.www.abb.de



Dies ist eine HerstellerNews von
ABB Stotz-Kontakt GmbH

Leseranfragen:



PresseKontakt / Agentur:



drucken  an Freund senden  Siemens zieht in der Photovoltaikbranche nach
Industrie: Zwischen Technik und Design

Bereitgestellt von: PresseBox
Datum: 11.02.2019 - 13:31 Uhr
Sprache: Deutsch
News-ID 1695568
Anzahl Zeichen: 0
Kontakt-Informationen:
Ansprechpartner:
Stadt: Heidelberg
Telefon:

Anmerkungen:


Diese Pressemitteilung wurde bisher 161 mal aufgerufen.


Nach Kategorien:

1. Russland zündet großes Feuerwerk zur Eröffnung der 45. Weltmeisterschaft der Berufe (FOTO) 25.08.2019
2. „Service im Zusammenhang“ – Aktuelle Ausgabe des Newsletter SERVICE TRENDS jetzt erhältlich 23.08.2019
3. Global Commercial Refrigeration Equipment Market to reach a market size of $47.8 billion by 2025- KBV Research 23.08.2019
4. Gericht ebnet Weg zum Windpark 23.08.2019
5. 76 Bäume gepflanzt: GISA beteiligt sich an Wald für die Zukunft 23.08.2019
6. Kyocera präsentiert CCX und weitere Highlights auf der EMO 2019 23.08.2019
7. 5G macht die Produktion smarter 23.08.2019
8. Menschen machen Energie 23.08.2019
9. Risen Energy beginnt mit Bau seines 467 Mio. USD teuren hocheffizienten Heteroübergangprojekts in Ninghai (China) 23.08.2019
10. Der GEDA AkkuLeiterLIFT im Praxis-Test - Erfahrungen der Fliesen Schaller GmbH 23.08.2019
11. WPTrading klärt auf: So kann die Verpackungsmittelindustrie umweltfreundlicher werden 23.08.2019
12. Skulpturen aus Computerteilen, Assemblagen Afrika 23.08.2019
13. K2 Systems präsentiert hochwertige Kits für Brasilien auf der Intersolar South America 2019 23.08.2019
14. GMN stellt auf der EMO Konzept für Industrie 4.0-fähige Spindeln vor 23.08.2019
15. rbb|24-Datenrecherche: Wer das Klima in Berlin und Brandenburg anheizt 23.08.2019
16. Filter-Produktionsanlagen mit modernsten Fügetechnologien 23.08.2019
17. 11. KWK-Jahreskonferenz 2019 in Magdeburg 23.08.2019
18. Erweiterung des Anwendungsfelds 23.08.2019
19. Formende Walzteile: Bessere Oberfläche = Top Werk-Stück-Qualität = Optimierte Werkzeug-Standzeit! 23.08.2019
20. Reinigung mit System durch Digitalisierung der Verschmutzung 23.08.2019


[ weitere HerstellerNews ][ RSS-Feed ]

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de