Web-Verzeichnis
über 62.000 Links
Jobbörse
aktuelle Gesuche / Angebote
Termine
Messe, Kongreße, Seminare
Produkte
aktuelle Produktinformationen
Unternehmen
25045 Firmeneinträge
Fachbeiträge
detailierte Fachinformationen
News
aktuelle Industrienachrichten

Präzises Monitoring der Bandkanten-Kontur in Echtzeit

ID: 1704550
Lasergestützte Online-Inspektion der Bandkante macht kleinste Konturabweichungen sichtbar.

(industrietreff) - Das neue ConScan® System der hpl-Neugnadenfelder Maschinenfabrik visualisiert die Ausprägung der Kantenkontur von Schmalband und ermöglicht es so, bei kleinsten Abweichungen von der Soll-Kontur sofort in den Produktionsprozess einzugreifen.



Bei der Bearbeitung der Kanten von Schmalband, zum Beispiel nach dem Längsteilen, spielt die Ausprägung der Kanten für viele Anwendungen eine entscheidende Rolle. Zum einen sollen keine Schneidgrate entstehen. Zum anderen müssen für spezielle Anwendungen vorgegebene Radien und die Lage ihrer Scheitelpunkte exakt eingehalten werden.



Erfahrene Bediener erkennen bei der Bearbeitung der Kanten am Fluss der Späne, ob die Kontur die Spezifikationen in etwa erfüllt. Dabei ist der subjektive Einfluss jedoch sehr hoch. Deutlich objektiver kann die Kante bewertet werden, wenn am Ende des Coils ein Probestück geschnitten wird, das zum Beispiel in einem Durchlichtmikroskop geprüft wird. Diese Methode ist sehr genau, hat aber den Nachteil, dass erst geprüft wird, wenn der gesamte Ring bereits bearbeitet ist.



Da die Anforderungen an die exakte Ausprägung der Bandkonturen beständig steigen, trugen mehrere Kunden die Frage nach einer präzisen Online-Konturmessung an hpl-Neugnadenfelder heran. Dies hat zur Entwicklung von ConScan® geführt, einem lasergestützten System zur Visualisierung der Kantenkontur.



Es stellt die Kontur aller Bandkanten grafisch auf einem Monitor in Echtzeit dar. Das System visualisiert typische Defekte - zum Beispiel Grate, Kantenausbrüche oder verschobene Radien oder Kanten. Tests zeigen, dass selbst kleinste Abweichungen, zum Beispiel minimale Ausbrüche an der Bandkante, detailgetreu und übersichtlich wiedergegeben werden.



So können Korrekturen der Spanabnahme während der laufenden Produktion erfolgen: Die Ausbringung hochwertiger Bänder steigt, Produktionsausfälle werden vermieden.



Das System stellt Abweichungen von der Soll-Kontur ab etwa einem Hundertstel-Millimeter dar. In einer weiteren Entwicklungsstufe sollen die Abweichungen vermessen und die Messwerte unmittelbar in die Regelung der Messerpositionen eingebunden werden.







ConScan® arbeitet pro Bandseite mit jeweils zwei Laser-Sensoren. Sie projizieren Linien auf die Kante, die von schräg angeordneten Kameras erfasst werden. Ihre Auflösung liegt bei wenigen µm. Aus dem Verlauf der Linien errechnet eine Software die Kontur der Kante und stellt sie auf einem Monitor dar.



hpl-Neugnadenfelder hat ConScan® für Bänder von 2 bis 200 mm Breite und von 0,3 bis 4 mm Dicke entwickelt, die zum Beispiel vorher in Längsteilanlagen geschnitten wurden. Da das System in Laufrichtung des Bandes nur etwa 300 mm lang ist, kann es auch nachträglich in vorhandene Linien zur Bandkantenbearbeitung integriert werden.


Themen in dieser HerstelerrNews:
conscan, schmalband, konturmessung, visualisierung, bandkantenbearbeitung, bandanlage, walzwerk,

Unternehmensinformation / Kurzprofil:

Über hpl

Die hpl-Neugnadenfelder Maschinenfabrik GmbH ist spezialisiert auf die Projektierung, Konstruktion und Herstellung von Systemen für die Be- und Verarbeitung sowie das Handling von Bändern aus Stahl, Edelstahl, beschichteten Metallen oder Sonderwerkstoffen.

Die Produktpalette umfasst:
-Bandanlagen
-Walzwerkstechnik
-Bandkantenbearbeitungsanlagen
-Coil-Verpackungsanlagen
-Quer- und Längsteilanlagen
-Sondermaschinenbau

Mit jahrzehntelanger fundierter Erfahrung sowie einem umfassenden Wissen über die Wertschöpfungskette in der bandbearbeitenden Industrie setzt das Unternehmen die Wünsche seiner Kunden individuell um. Der Schwerpunkt liegt dabei auf der Entwicklung von universell einsetzbaren Komponenten, die individuell an die technischen Vorgaben und die räumlichen Gegebenheiten der Kunden angepasst werden.

Im Werk in der Grafschaft Bentheim konstruieren und fertigen 50 Mitarbeiter die Anlagen; mit ihren Vertretungen in den führenden Industrienationen ist hpl weltweit präsent.

Das im Jahr 1979 gegründete Unternehmen ist ein Mitglied der Neuenhauser Unternehmensgruppe - einem Familienunternehmen mit mehr als 2.800 Mitarbeitern.



Dies ist eine HerstellerNews von
hpl-Neugnadenfelder Maschinenfabrik GmbH

Leseranfragen:



PresseKontakt / Agentur:

VIP Kommunikation
Regina Reinhardt
Dennewartstraße 25-27
52068 Aachen
reinhardt(at)vip-kommunikation.de
+49.241.89468-24
www.vip-kommunikation.de



drucken  an Freund senden  World Future Council unterstützt Greifer mit einstellbaren Kräften

Bereitgestellt von: Adenion
Datum: 14.03.2019 - 10:50 Uhr
Sprache: Deutsch
News-ID 1704550
Anzahl Zeichen: 0
Kontakt-Informationen:
Ansprechpartner: Daniel Moss
Stadt: Ringe/Neugnadenfeld
Telefon: +49.5944.93 01-117

Anmerkungen:


Diese Pressemitteilung wurde bisher 76 mal aufgerufen.


Nach Kategorien:

1. Technischen Support für die Entwicklung neuer Aggregate durch IMT Industrie Motorentechnologie GmbH 18.03.2019
2. Das Konstruktionsbüro DOM Design-Office Merkel GmbH aus Osterburken konstruiert Druckguss-Werkzeuge 18.03.2019
3. Verladen auf höchstem Niveau mit dem Loadhouse ASSA ABLOY LH6180IL 18.03.2019
4. A REVOLUTIONARY CHANGE IN VEHICLE PANEL PRODUCTION FEATURING SABIC’S UDMAX™ THERMOPLASTIC COMPOSITE TAPE 18.03.2019
5. SABIC SPOTLIGHTS MAJOR MILESTONE IN TRAILBLAZING INITIATIVE WITH AIRBORNE TO DIGITIZE, AUTOMATE LARGE-SCALE COMPOSITES MANUFACTURING 18.03.2019
6. Trockenheit in Afrika setzt Landwirten immer wieder zu 18.03.2019
7. Zweites Kolloquium zum ,Zukunftspakt für die tschechische Automobilindustrie'' bei SKODA AUTO in Mladá Boleslav (FOTO) 18.03.2019
8. Innovationsschub für KI: SAS investiert 1 Milliarde US-Dollar (FOTO) 18.03.2019
9. Elektronik aus Schwaben im Reich der Mitte 18.03.2019
10. Pneumatik- (Druckluft-) Schalldämpfer aus porösem Aluminium 18.03.2019
11. New Energy 2019 in Husum: Energieeffizienz live erleben mit HanseWerk Natur 18.03.2019
12. New Energy 2019 in Husum: 18.03.2019
13. FUJI EUROPE CORPORATION zeigt "All about Smart Factory" auf der SMTconnect 2019 18.03.2019
14. Würth Elektronik eiSos fördert Zukunftsnetzwerk 18.03.2019
15. C&S mit CareFul KI in der Wettbewerbsphase des Innovationswettbewerbs des Bundeswirtschaftsministeriums 18.03.2019
16. E-Handwerk auf der eltefa - smart, sicher und vernetzt 18.03.2019
17. Elektromobilität auf der eltefa 2019 18.03.2019
18. Zukunftsweisende Lichttechnik 18.03.2019
19. Radialventilatoren für effiziente Präzisionsklimageräte 18.03.2019
20. Verladen mit System - MAUDERER präsentiert sich auf der bauma 2019 18.03.2019


[ weitere HerstellerNews ][ RSS-Feed ]

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de