Web-Verzeichnis
über 62.000 Links
Jobbörse
aktuelle Gesuche / Angebote
Termine
Messe, Kongreße, Seminare
Produkte
aktuelle Produktinformationen
Unternehmen
25045 Firmeneinträge
Fachbeiträge
detailierte Fachinformationen
News
aktuelle Industrienachrichten

ribeka GmbH - Ein starkes Bindeglied in der vietnamesisch-deutschen Wasserpartnerschaft:

ID: 1714684
Förderung von Forschung, Capacity Building und Vernetzung in Vietnam

(PresseBox) - Die Bundesrepublik Deutschland ist zu einem der führenden politischen und wirtschaftlichen Partner Vietnams in der Europäischen Union (EU) geworden. Beide Länder haben in den Bereichen Industrie, Wissenschaft und Technologie sowie Bildung bilateral zusammengearbeitet, wobei viele Projekte insbesondere im Wassersektor umgesetzt wurden. Das Unternehmen ribeka steht seit mehr als zehn Jahren im Mittelpunkt dieser Zusammenarbeit und unterstützt Forschungsprojekte, Capacity Building-Aktivitäten und Netzwerkinitiativen im Bereich der Wasserressourcen.

Im vergangenen Monat fanden eine Reihe von Aktivitäten in Vietnam statt, die ribeka erneut die Gelegenheit boten ihr Engagement in der Region zu vertiefen:

1) Kick-Off-Meetings und Exkursion für das Forschungsprojekt ViWaT im vietnamesischen Mekong-Delta

Deutsche und vietnamesische Partner wollen in einem internationalen Projekt nachhaltige Strategien und technische Maßnahmen zum Schutz des Mekong-Deltas in Vietnam erarbeiten. Ziel ist es, dem zunehmenden Verlust von Land- und Süßwasserressourcen in dem Gebiet entgegenzuwirken. Das dreijährige Vorhaben ViWaT (Vietnam Water Technologies) wird vom Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) mit rund acht Millionen Euro gefördert.

Die Arbeiten von ViWaT befassen sich insbesondere mit den Schwerpunktthemen Küstenschutz, regionale Wasser- und Landnutzungsplanung sowie nachhaltiges Wassermanagement. Diese Schwerpunkte werden in drei eigenständigen Forschungsverbünden koordiniert: ViWaT-Engineering, ViWaT-Planning und ViWaT-Operation. Die interdisziplinären Verbünde vereinen ingenieur-, wirtschafts-, geowissenschaftliche und planerische Fachbereiche und können so dazu beitragen, ganzheitliche Lösungen für die Herausforderungen des Mekong-Deltas zu finden. 

Vom 11. bis 16. März wurde die erste Exkursion in die Mekong-Delta-Region des ViWaT-Planungsprojekts von der Universität Bochum (RUB) organisiert. Das Team der ribeka GmbH nahm an den Feldbesuchen teil und sammelte an relevanten Standorten Wasserqualitätsdaten und geografische Koordinaten für die spätere Eingabe in die Projektdatenbank (GW-Base).





2) Vietnamesisch-deutsches Wasserforum in Hanoi

Mit Unterstützung der Deutschen Botschaft in Vietnam organisierten das Volkskomitee von Hanoi City, die Vietnam Water Supply and Sewerage Association (VWSA) und die German Water Partnership (GWP) vom 19. bis 20. März 2019 gemeinsam das "Vietnamesisch-deutsche Wasserforum in Hanoi?. Es nahmen etwa 150 Delegierte teil, darunter Ministerien, Regierungsstellen und das Hanoi People''s Committee sowie die Botschaft der Bundesrepublik Deutschland in Vietnam, Organisationen, Verbände und Unternehmen, die im Bereich der Wasserver- und -entsorgung in Vietnam und Deutschland tätig sind.

Das People''s Committee of Hanoi City, VWSA und die GWP hoffen, dass das Forum zur Investitionsförderung, zur Einführung neuer und fortschrittlicher Technologien für die Wasserver- und -entsorgung sowie zur Erleichterung und Intensivierung der Zusammenarbeit zwischen deutschen und vietnamesischen Wasserunternehmen beitragen wird. Die Teilnahme von ribeka am Forum beinhaltete einen Expertenvortrag zum Thema "Smart Cities and Groundwater Monitoring" und einen Informationsstand zu unseren Softwarelösungen GW-Base und GW-Web für eine effiziente Wasserwirtschaft.

3) Vietnam Wasserkooperationsinitiative - VACI 2019

Die Vietnam International Water Week-VACI 2019, die vom 22. bis 25. März 2019 in Hanoi stattfand, umfasste rund 100 verschiedene Sitzungen, darunter 26 Workshops, Ausstellungen, Geschäftstreffen, Schulungen und eine Plenarsitzung mit dem zentralen Thema "Smarter Water Solutions for Leaving No one behind". Der Gesamtwert der geplanten Wasserprojekte, Ausschreibungen, Investitionen und MoUs betrug 500 Millionen US-Dollar. Die Veranstaltung zog Führungskräfte, Redner, Teilnehmer und Besucher aus 30 Ländern an, darunter Regierungen, Entwicklungsorganisationen, Wissenschaftler, Unternehmen und Medien, um gemeinsam zu diskutieren, sich auszutauschen und zu vernetzen.

Gemeinsam mit der Firma Seba Hydrometrie nahm das Team von ribeka mit einem Informationsstand an der VACI 2019 teil, um allen anwesenden Experten und Besuchern, die großes Interesse an den Anwendungen GW-Mobil und GW-Arc zeigten, einen kompletten Überblick über die Lösungen zur Wasserüberwachung (Hard- und Software) zu geben. Darüber hinaus hielt ribeka einen weiteren Fachvortrag in der Session "Smart Water Resource Monitoring", die vom Karlsruher Institut für Technologie und dem National Center for Water Resources Planning and Investigation (NAWAPI-North) organisiert wurde.

Insgesamt zeigt das Unternehmen ribeka GmbH eine starke Präsenz und Engagement in der Zusammenarbeit mit der Wasserwirtschaft in Vietnam zur Unterstützung der Initiativen der Bundesregierung.

Die Firma ribeka wurde im Jahr 1995 gegründet und erhielt bereits 1996 den Preis des Deutschen Gründerfonds für innovative Entwicklungen im Grundwassersektor. Die ribeka GmbH hat sich auf die Entwicklung von Softwarelösungen für die Wasserwirtschaft, vorrangig im Bereich Grund- und Oberflächenwassermanagement, für Umweltdaten- und Wasserressourcenverwaltung sowie auf GIS- und Datenbanklösungen spezialisiert. Das Softwarespektrum beinhaltet dabei neben Desktop- und Serveranwendungen auch Webanwendungen sowie Software und Apps für Mobilgeräte (rugged Handheld Devices, Smartphones, Tablet-PCs). Der ganzheitliche Lösungsansatz von ribeka umfasst neben der Softwareentwicklung auch die Entwicklung von Maßnahmenkonzepten, Projektmanagement, Inbetriebnahme von Hard- und Software sowie Schulungen und Capacity Development. ribeka ist weltweit tätig. Die fachübergreifende Expertise von ribeka ermöglicht ein zukunftssicheres Wasserressourcen-Management und findet kundenfreundliche und effiziente Lösungen für vielschichtige hydrogeologische und wasserwirtschaftliche Aufgaben.

Ansprechpartner: Juan Luis Ramirez

Tel.: 02222-990600

E-Mail: juan.ramirez(at)ribeka.com

Internet: www.ribeka.com


Themen in dieser HerstelerrNews:


Unternehmensinformation / Kurzprofil:

Die Firma ribeka wurde im Jahr 1995 gegründet und erhielt bereits 1996 den Preis des Deutschen Gründerfonds für innovative Entwicklungen im Grundwassersektor. Die ribeka GmbH hat sich auf die Entwicklung von Softwarelösungen für die Wasserwirtschaft, vorrangig im Bereich Grund- und Oberflächenwassermanagement, für Umweltdaten- undWasserressourcenverwaltung sowie auf GIS- und Datenbanklösungen spezialisiert. Das Softwarespektrum beinhaltet dabei neben Desktop- und Serveranwendungen auch Webanwendungen sowie Software und Apps für Mobilgeräte (rugged Handheld Devices, Smartphones, Tablet-PCs). Der ganzheitliche Lösungsansatz von ribeka umfasst neben der Softwareentwicklung auch die Entwicklung von Maßnahmenkonzepten, Projektmanagement, Inbetriebnahme von Hard- und Software sowie Schulungen und Capacity Development. ribeka ist weltweit tätig. Die fachübergreifende Expertise von ribeka ermöglicht ein zukunftssicheres Wasserressourcen-Management und findet kundenfreundliche und effiziente Lösungen für vielschichtige hydrogeologische und wasserwirtschaftliche Aufgaben.Ansprechpartner: Juan Luis RamirezTel.: 02222-990600E-Mail: juan.ramirez(at)ribeka.comInternet: www.ribeka.com



Dies ist eine HerstellerNews von
ribeka GmbH

Leseranfragen:



PresseKontakt / Agentur:



drucken  an Freund senden  Minister Pinkwart gratuliert zur Gebäudeeinweihung von Nolden Regelsysteme
Jiangsu Yonggang Group hat SMS Concast das FAC für die Modernisierung einer viersträngigen Knüppelstrang-gießanlage erteilt

Bereitgestellt von: PresseBox
Datum: 15.04.2019 - 13:10 Uhr
Sprache: Deutsch
News-ID 1714684
Anzahl Zeichen: 0
Kontakt-Informationen:
Ansprechpartner:
Stadt: Bornheim
Telefon:

Anmerkungen:


Diese Pressemitteilung wurde bisher 88 mal aufgerufen.


Nach Kategorien:

1. lpc+ Ultraschallsensoren mit Smart Sensor Profil 26.04.2019
2. Wasserstoff als Antrieb - Perspektiven und Handlungsansätze für den Umgang mit der Verkehrswende 25.04.2019
3. Professor Dr. Berg&Kießling GmbH (B+K) stellt auf der BHKW 2019 aus 25.04.2019
4. Für Schmierstoffhersteller: Neue Korrosionsinhibitoren 25.04.2019
5. Die Gewinner des Techpilot Marketing Awards 25.04.2019
6. PINK Event Service inszeniert Zeitreiseshow zum neuen 911er 25.04.2019
7. Eigenen Strom erzeugen und nutzen - Das "neueste kleine Minisolar Balkonsolar" für jede Wohnung oder Haus 25.04.2019
8. BJV warnt vor Waldbrandgefahr 25.04.2019
9. VARIUScare Einzelwaschtische mit dem ZVSHK-Produkt-Award 2019 ausgezeichnet 25.04.2019
10. HanseWerk Natur modernisiert den Anlagenstandort BHKW Duderstädter Weg in Hamburg 25.04.2019
11. CrystalTower, Alles drin - Alles dran, für Notstrom, Grünstrom, Autark-Strom 25.04.2019
12. Narkosen für Ältere und Erfahrungen mit Cannabis - 3500 Anästhesisten diskutieren in Leipzig über aktuelle medizinische Themen - Unter- und Überversorgung vermeiden 25.04.2019
13. Neue LED HBL Hallenleuchte mit 10% Lichtstrahl nach oben 25.04.2019
14. Lunartec Outdoor-Solar-Laterne mit RGB+W-LEDs 25.04.2019
15. Schneider Electric: Interaktiver Wiser-Show-Room eröffnet 25.04.2019
16. Individueller Support schon beim ersten Onlinekontakt 25.04.2019
17. Kooperation mit Etronix: BECKTRONIC gründet Partnerschaft in Skandinavien 25.04.2019
18. Energiewende regional - Die 13. Stadtwerkekonferenz zu Gast in Marburg 25.04.2019
19. HEIDENHAIN auf der Moulding Expo 2019: Starke TNC-Funktionen für perfekte Formen 25.04.2019
20. IP-Briefkastenanlagen für Eigenheime und Wohnungsbau 25.04.2019


[ weitere HerstellerNews ][ RSS-Feed ]

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de