IndustrieTreff - Intersolar 2019: IBC SOLAR präsentiert mit efa:home neue sektorenübergreifende Energieplattform

IndustrieTreff

Intersolar 2019: IBC SOLAR präsentiert mit efa:home neue sektorenübergreifende Energieplattform

ID: 1719770

(ots) - Neues Produkt von IBC SOLAR maximiert die
Energieeffizienz im Eigenheim

IBC SOLAR, ein weltweit führendes Systemhaus für Photovoltaik (PV)
und Energiespeicher, steigt in die Welt von smarten Energielösungen
ein und erweitert sein Portfolio mit efa:home um eine intelligente
Energieplattform. Zusätzlich bietet das Systemhaus als Teil der
Plattform erstmals einen Ökostromtarif an, individuell auf die
Kundenbedürfnisse zugeschnitten. Damit schafft das Unternehmen
zukunftsfähige Komplettlösungen, mit denen sich Eigenheimbesitzer von
fossilen Energieträgern in hohem Maße unabhängig machen und mit
grünem Strom versorgen können.

efa steht für "Energie für alle". In diesem Sinne optimiert das
Energiemanagementsystem (EMS) efa:home die Energieflüsse im Haus.
Einmal eingerichtet, sorgt das smarte System selbstlernend dafür,
dass so viel Solarstrom wie möglich im eigenen Haus verwendet wird.
Die Besonderheit von efa:home liegt in der hohen Flexibilität und
Kompatibilität. Das System ist herstellerunabhängig,
sektorenübergreifend und individuell erweiterbar. So kann efa:home
mit Wechselrichtern, Speichern, Wärmepumpen und Ladeinfrastrukturen
für Elektromobilität diverser Hersteller intelligent vernetzt werden.
Zudem unterstützt efa:home alle gängigen Kommunikations-Standards.
Ändern sich die individuellen Bedürfnisse des Kunden, kann er mit
efa:home flexibel darauf reagieren und beispielsweise neue Produkte
in das EMS einbinden. Ein Serviceportal für Installateure erlaubt
jederzeit Zugriff auf alle relevanten Daten. In Kombination mit der
passenden App hat der Kunde stets alle Informationen auf einen Blick.

"Wir möchten unsere Kunden von Anfang an in der digitalen
Energiewelt begleiten", so Udo Möhrstedt, CEO von IBC SOLAR. "Neben
unserem smarten Hochvoltspeicher era:powerbase ist efa:home in




Kombination mit unserem Stromtarif ein wichtiger Meilenstein für uns.
Unser Ziel ist es, unseren Kunden zukunftsfähige und sichere
Energie-Komplettlösungen aus einer Hand anzubieten, die sämtliche
Energieflüsse im Haus intelligent und einfach miteinander vernetzen
und steuern."

efa:home ist zusammen mit dem smarten Hochvoltspeicher
era:powerbase eines der Messehighlights 2019 von IBC SOLAR auf der
Intersolar Europe in München, der europäischen Leitmesse für
Solartechnologie. Mehr Informationen zu diesem Produkt und weiteren
Services und Highlights von IBC SOLAR erhalten Besucher dort vom 15.
bis 17. Mai 2019 (Halle A3 Stand 470 und 670).

Über IBC SOLAR

IBC SOLAR ist ein führender globaler Anbieter von Lösungen und
Dienstleistungen im Bereich Photovoltaik und Energiespeicher. Das
Unternehmen bietet Komplettsysteme an und deckt das gesamte Spektrum
von der Planung bis zur schlüsselfertigen Übergabe von
Photovoltaik-Anlagen ab. Das Angebot umfasst Solarparks,
Eigenverbrauchsanlagen für Gewerbebetriebe und Privathaushalte,
netzunabhängige Photovoltaik-Systeme und Diesel-Hybrid-Lösungen. Als
Projektentwickler und Generalunternehmer plant, realisiert und
vermarktet IBC SOLAR weltweit solare Großprojekte. Das
herstellerunabhängige Systemhaus garantiert bei allen Projekten
höchste Qualität und hat weltweit aktuell Photovoltaik-Anlagen mit
einer Leistung von 4,2 Gigawatt implementiert. IBC SOLAR arbeitet mit
einem dichten Netz von Fachpartnern zusammen und unterstützt diese
mit eigenen Software-Tools zur Planung und Auslegung von
netzgekoppelten Anlagen inklusive Speicher. Für Energieversorger,
Stadtwerke und Anbieter von Photovoltaik-Lösungen bietet IBC SOLAR
maßgeschneiderte Pakete. Durch technische Betriebsführung und
Monitoring stellt das Unternehmen die optimale Leistung der
Solarparks sicher.

IBC SOLAR wurde 1982 in Bad Staffelstein von Udo Möhrstedt
gegründet, der das Unternehmen bis heute als Vorstandsvorsitzender
führt. Das Systemhaus ist in Deutschland ein Vorreiter der
Energiewende und setzt sich speziell für Energiegenossenschaften mit
eigens geplanten Bürger-Solarparks ein. International ist das
Unternehmen mit mehreren Regionalgesellschaften, Vertriebsbüros und
Partnerunternehmen in über 30 Ländern tätig.



Pressekontakt:

IBC SOLAR AG
Annika Groenewold (Pressereferentin)
Am Hochgericht 10
96231 Bad Staffelstein
Tel.: +49 9573 / 92 24 782
presse(at)ibc-solar.de

Original-Content von: IBC Solar AG, übermittelt durch news aktuell


Themen in dieser Pressemitteilung:


Unternehmensinformation / Kurzprofil:



Leseranfragen:



PresseKontakt / Agentur:



drucken  als PDF  an Freund senden  Smarter E: ecocoach zeigt Plug& Play Speicher mit Energiemanagement und Smart Home
Intersolar Europe 2019: greentech moderiert Expertenrunde zu Digitalisierung im Betrieb von Photovoltaikanlagen
Bereitgestellt von Benutzer: ots
Datum: 13.05.2019 - 13:00 Uhr
Sprache: Deutsch
News-ID 1719770
Anzahl Zeichen: 0

Kontakt-Informationen:
Ansprechpartner:
Stadt:

Bad Staffelstein


Telefon:

Kategorie:

Energiewirtschaft


Anmerkungen:


Diese Pressemitteilung wurde bisher 285 mal aufgerufen.


Die Pressemitteilung mit dem Titel:
"Intersolar 2019: IBC SOLAR präsentiert mit efa:home neue sektorenübergreifende Energieplattform
"
steht unter der journalistisch-redaktionellen Verantwortung von

IBC Solar AG (Nachricht senden)

Beachten Sie bitte die weiteren Informationen zum Haftungsauschluß (gemäß TMG - TeleMedianGesetz) und dem Datenschutz (gemäß der DSGVO).


Alle Meldungen von IBC Solar AG



Service


Bundesweiter Dienstleister nach DGUV Vorschrift 3.
Wir prüfen bundesweit nach DGUV V3.

Login