Web-Verzeichnis
über 62.000 Links
Jobbörse
aktuelle Gesuche / Angebote
Termine
Messe, Kongreße, Seminare
Produkte
aktuelle Produktinformationen
Unternehmen
25045 Firmeneinträge
Fachbeiträge
detailierte Fachinformationen
News
aktuelle Industrienachrichten

MGX Minerals: Hundertprozentige Tochtergesellschaft MGX Renewables Inc. schließt Finanzierungsrunde ab; Bruttoerlös von 2.005.000 $ fließt in Börsennotierung und Weiterentwickelung der Zink-Luft-Batterieproduktion

ID: 1728599


(ots) - MGX Minerals Inc. ("MGX" oder das
"Unternehmen") (CSE: XMG
(https://www.thecse.com/en/listings/mining/mgx-minerals-inc)) (FKT:
1MG (http://en.boerse-frankfurt.de/stock/MGX_Minerals-share)) (OTCQB:
MGXMF (https://www.otcmarkets.com/stock/MGXMF/quote)) freut sich
bekanntzugeben, dass seine hundertprozentige Tochtergesellschaft MGX
Renewables Inc. ("MGXR") die zuvor verkündete Offerte von
Zeichnungsscheinen mit einem Bruttoerlös von 2.005.000 $ durch den
Verkauf von 8.020.000 Zeichnungsscheinen zum Preis von 0,25 $ pro
Zeichnungsschein abgeschlossen hat. Der Bruttoerlös aus der Offerte
wird von Computershare Trust Company of Canada treuhänderisch
verwaltet und bei Erfüllung der Freigabebedingungen für das
Treuhandkonto ausgeschüttet, einschließlich der Durchführung des Plan
of Arrangement in Verbindung mit MGX und MGXR.

MGXR ist eine hundertprozentige Tochtergesellschaft von MGX
Minerals Inc. Die Finanzierungsrunde ist Teil eines geplanten
Börsengangs, im Zuge dessen MGX 40 % der Stammaktien von MGXR
entsprechend eines Plan of Arrangement unter dem Business
Corporations Act (British Columbia) ausgliedern und MGXR die
Notierung an der Canadian Securities Exchange ("CSE") beantragen
wird, die erwartungsgemäß direkt nach dem Abschluss des Plan of
Arrangement erfolgen wird. Die Ausgliederung ist für die
Anteilseigner von MGX Minerals Inc. nicht verwässernd.

Jeder Zeichnungsschein ist mit dem Recht verbunden, mit dem
Abschluss des Plan of Arrangement automatisch einen Anteil an MGXR zu
erhalten, wobei jeder Anteil aus einer MGXR-Aktie und der Hälfte
eines Aktienbezugsrechtsscheins besteht. Jeder Bezugsrechtsschein
gibt dem Inhaber das Recht, bis zum 30. November 2020 eine MGXR-Aktie
zum Preis von 0,35 $ pro MGXR-Aktie zu beziehen (vorbehaltlich eines
vorgezogenen Verfallsdatums). Die Bezugsrechtsscheine werden eine




Klausel bezüglich eines vorgezogenen Verfallsdatums enthalten. Diese
gibt MGXR das Recht, nach eigenem Ermessen das Verfallsdatum der
Bezugsrechtsscheine durch schriftliche Mitteilung an die Inhaber der
Bezugsrechtsscheine auf ein Datum vorzuziehen, das mindestens 30 Tage
nach der Zustellung einer solchen Mitteilung liegt, falls der
volumengewichtete durchschnittliche Börsenkurs der Stammaktien zu
irgendeinem Zeitpunkt nach der Ausgabe und vor dem Verfall der
Bezugsrechtsscheine für einen Zeitraum von 10 aufeinanderfolgenden
Handelstagen 0,50 $ übersteigt.

MGXR hat an EMD Financial und bestimmte registrierte Vermittler
für ihre Hilfe bei der Finanzierung eine Vermittlungsprovision
bezahlt. Die Vermittlungsprovision liegt derzeit auf einem
Treuhandkonto, vorbehaltlich der Ausschüttung des Erlöses aus den
Zeichnungsscheinen an MXGR. Der Erlös aus der Finanzierungsrunde soll
in die Weiterentwicklung von MGXRs Massenspeichertechnologie für
erneuerbare Energien sowie allgemeine Arbeitskapitalzwecke fließen.

Energiespeichersystem von MGXR

Das MGXR ESS ist ein modulares Energiespeichersystem, das einen
Leistungsbereich zwischen 20 kW und 50 MW und eine
Energiespeicherkapazität zwischen 120 kWh und 1 GWh über einen
längeren Zeitraum bereitstellen kann. Das System bietet alle
technologischen Vorteile wiederaufladbarer Zink-Luft-Batterien und
kann je nach Konfiguration die verschiedensten Anforderungen
bezüglich Entladeleistung, Wiederaufladeleistung und Betriebszyklus
abdecken. Die Energiespeicherkapazität hängt allein von der Größe des
Zinkvorratsbehälters ab; dadurch entsteht eine äußerst
kosteneffektive und skalierbare Lösung als Alternative zum fixen
Energie-Strom-Verhältnis einer Lithium-Ionen-Batterie.

Technologie

Das MGXR ESS basiert auf einer einzigartigen, patentierten
Zink-Luft-Batterie-Technologie. Die Energie wird in Form von
Zinkpartikeln gespeichert, die so groß sind wie Sandkörner. Wenn das
System Energie liefert, werden die Zinkpartikel mit Sauerstoff aus
der Umgebungsluft angereichert. Beim Wiederaufladen des Systems
werden die Zinkpartikel regeneriert, und der Sauerstoff wird wieder
an die Umgebungsluft abgegeben.

Anwendungen

Die Flexibilität des MGXR ESS deckt die verschiedensten
Anwendungen ab. Denkbar sind zum Beispiel:

- Speicherung und Glättung von Strom aus erneuerbaren Energiequellen
wie Wind- und Solaranlagen
- Kommerzielle, industrielle Backupsysteme anstatt Dieselgeneratoren
- Abrufbare Energie im industriellen Maßstab für Spitzenausgleich
oder Standby
- Netzdimensionierte Energiespeicherung für Energiehandel und
-arbitrage

Architektur

Das Design des MGXR ESS basiert auf einer modularen Architektur,
die vielfältige Systemkonfigurationen mit wenigen gemeinsamen
Teilsystemen unterstützt. Jedes Teilsystem implementiert ein
einzelnes Element der Technologie:

- Das Zinc Regeneration Subsystem (ZRS) ist für das Wiederaufladen
verantwortlich
- Das Fuel Storage Subsystem (FSS) kümmert sich um die
Energiespeicherung
- Das Power Generation Subsystem (PGS) stellt die Entladefunktion
bereit

Informationen zu MGX Renewables

MGX Renewables hat eine patentierte Zink-Luft-Batterie entwickelt,
die Energie effizient in Form von Zinkpartikeln speichert und keine
der herkömmlichen hochpreisigen Batterierohstoffe wie Lithium,
Vanadium oder Kobalt enthält. Die Technologie ermöglicht eine
kostengünstige Massenspeicherung von Energie und eignet sich für eine
Vielzahl von Einsatzbereichen bei der skalierbaren
Energiespeicherung. Die Zink-Luft-Batterie unterscheidet sich von
anderen Batterietechnologien durch ihre Fähigkeit, die Beziehung
zwischen Energie (kWh) und Leistung (kW) zu entkoppeln, durch ihren
extrem kostengünstigen Energiespeicher und durch ihre integrierte
chemische Sicherheit. Weitere Informationen finden Sie unter
www.mgxrenewables.com.

Informationen zu MGX Minerals

MGX Minerals ist ein diversifiziertes kanadisches Rohstoff- und
Technologieunternehmen mit weltweiten Beteiligungen in den Segmenten
Moderne Werkstoffe, Energie und Wasser. Weitere Informationen finden
Sie unter www.mgxminerals.com.

Zukunftsgerichtete Aussagen

Bestimmte Aussagen in dieser Pressemitteilung sind
zukunftsgerichtete Aussagen, beispielsweise bezüglich der
Durchführung des vorgeschlagenen Plan of Arrangement, der Notierung
an der CSE, der Entwicklung von Technologien, Zukunftsplänen,
regulatorischen Genehmigungen und anderen Sachverhalten.
Zukunftsgerichtete Aussagen sind nicht rein historischer Natur,
einschließlich Aussagen in Zusammenhang mit Ansichten, Plänen,
Erwartungen oder Absichten hinsichtlich der Zukunft. Solche
Informationen sind in der Regel an vorausblickenden Wörtern wie
"möglicherweise", "können", "erwarten", "schätzen", "voraussehen",
"beabsichtigen", "glauben" und "weiterhin" und deren Abwandlungen
oder gleichartigen Ausdrücken bzw. deren Verneinung zu erkennen. Die
Leser werden ausdrücklich darauf hingewiesen, dass sich die
zugrundeliegenden Annahmen, die in irgendwelche zukunftsgerichteten
Informationen einfließen, als falsch erweisen können. Ereignisse oder
Umstände können dazu führen, dass die tatsächlichen Ergebnisse
aufgrund vielfältiger bekannter und unbekannter Risiken,
Unwägbarkeiten und anderer wichtiger Faktoren, von denen sich viele
der Einflussnahme des Unternehmens entziehen, deutlich von den
Vorhersagen abweichen. Dazu zählen (ohne Anspruch auf
Vollständigkeit) die Geschäfts-, Wirtschafts- und Kapitalmarktlage,
das Vermögen die Betriebsaufwendungen zu kontrollieren und die
Abhängigkeit von Schlüsselpersonal. Solche Aussagen und Informationen
basieren auf verschiedenen Annahmen hinsichtlich aktueller und
zukünftiger Geschäftsstrategien und des Umfelds, in dem das
Unternehmen in Zukunft tätig sein wird, einschließlich der Nachfrage
nach seinen Produkten, erwarteter Kosten und des Vermögens Ziele zu
erreichen.

Die Canadian Securities Exchange übernimmt keine Verantwortung für
die Richtigkeit bzw. Genauigkeit dieser Pressemitteilung.

MGX Minerals
Jared Lazerson
President und CEO,
Tel.: +1-604-681-7735
Website: www.mgxminerals.com

Original-Content von: MGX Minerals Inc., übermittelt durch news aktuell


Themen in dieser HerstelerrNews:
umwelt, energie, finanzen, metalle,

Unternehmensinformation / Kurzprofil:



Dies ist eine HerstellerNews von
MGX Minerals Inc.

Leseranfragen:



PresseKontakt / Agentur:



drucken  an Freund senden  CC24 Kompakt-Störmeldezentralen
Existenzgrundlage& Klimakiller: Themenabend Braunkohle im MDR (FOTO)

Bereitgestellt von: ots
Datum: 12.06.2019 - 14:47 Uhr
Sprache: Deutsch
News-ID 1728599
Anzahl Zeichen: 0
Kontakt-Informationen:
Ansprechpartner:
Stadt: Vancouver
Telefon:

Anmerkungen:


Diese Pressemitteilung wurde bisher 117 mal aufgerufen.


Nach Kategorien:

1. Gas-Union Storage GmbH bietet Speicherbündel für das Speicherjahr 2020/21 19.08.2019
2. Industrieroboter mit Lasersystem strukturiert große Flächen hochpräzise und nahtlos 19.08.2019
3. Prozessor-unabhängige Funktionenbibliothek für Festkomma-Arithmetik 19.08.2019
4. Abgasskandal - Anwälte fordern Bundesminister Scheuer zu Verjährungsverzicht auf und machen für hunderte Geschädigte Staatshaftungsansprüche geltend 19.08.2019
5. IoT-Seminar in Linz: Technologie und Umsetzung 19.08.2019
6. Schnell und sicher ohne Stau? Studenten testen Raketendrohnen aus Carbon 19.08.2019
7. Nova Minerals: Snow Lake Resources sorgt erneut für Aufsehen! 19.08.2019
8. FSK verlängert Bewerbungsfrist für Innovationspreis Schaumstoffe und Polyurethane 2019 19.08.2019
9. Alcomet feiert die Einweihung seiner HybrEx®25 von SMS group 19.08.2019
10. Handgas ohne Musik 19.08.2019
11. Presseeinladung zur BBH-Jahreskonferenz - Infrastrukturwende gestalten / Diskussion u.a. mit: Bundesumweltministerin Svenja Schulze, Bundesvorsitzende der Grünen Annalena Baerbock 19.08.2019
12. Faserverstärkte Kunststoffprofile: OKE entwickelt innovative Verfahrenskombination 19.08.2019
13. Amani Gold: Erste positive Ergebnisse vom Goldprojekt Gada 19.08.2019
14. Angestellte im Maschinenbau erhalten täglich etwa 43 E-Mails 19.08.2019
15. auvisio Voice Recorder & USB-Stick REC-200 V2, 8 GB 19.08.2019
16. Mehr Experimente am Nikolaus-von-Kues-Gymnasium (FOTO) 19.08.2019
17. Prognose EEG-Umlage: 2020 wird Strom für Verbraucher etwas teurer (FOTO) 19.08.2019
18. GASAG spendet 100.000 Euro für Umweltschutz - die Berliner entscheiden, an wen 19.08.2019
19. Quarz-Serie DST1610 für Sensorik im IoT 19.08.2019
20. K + B electronic systems GmbH 19.08.2019


[ weitere HerstellerNews ][ RSS-Feed ]

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de