Web-Verzeichnis
über 62.000 Links
Jobbörse
aktuelle Gesuche / Angebote
Termine
Messe, Kongreße, Seminare
Produkte
aktuelle Produktinformationen
Unternehmen
25045 Firmeneinträge
Fachbeiträge
detailierte Fachinformationen
News
aktuelle Industrienachrichten

Dr. Jürgen Süß verlässt die Efficient Energy GmbH

ID: 1736598
CFO Georg Dietrichübernimmt kommissarisch

(PresseBox) - Wie die Gesellschafter des Unternehmens heute mitteilten, hat Dr. Jürgen Süß sein Amt als CEO niedergelegt und wird der EE künftig als Markenbotschafter für "Wasser als Kältemittel" beratend zu Seite stehen. Hierauf hatten sich beide Parteien im Vorfeld einvernehmlich geeinigt.

Bis ein Nachfolger gefunden ist, übernimmt Herr Georg Dietrich, CFO der Efficient Energy GmbH, kommissarisch die Aufgaben des CEO. ?Die EE wächst deutlich schneller als der Kältemarkt ? und wir haben weiterhin viel vor: mit neuen, leistungsstärkeren und skalierbaren Produkten werden wir die Kommerzialisierung vorantreiben. Zudem erschließen wir neue Anwendungs- und Kundensegmente im In- und Ausland?, sagte Dietrich in einem ersten Statement.

Der Beiratsvorsitzende Dr. Wolfgang Colberg sagte zum Abschied: ?Ich möchte Herrn Dr. Süß im Namen der Gesellschafter für die vergangenen Jahre ganz herzlich danken. Er hat mit seiner großen Expertise in der Kältetechnik einen entscheidenden Beitrag geleistet, die Technologie ?Wasser als Kältemittel? voranzutreiben. Mit seinem hohen persönlichen Engagement hat er das Fundament für die erfolgreiche Entwicklung der efficient energy gelegt?.

Jürgen Süß betonte, er stehe weiterhin hinter dem Unternehmen und der Technologie: ?Das einzigartige und motivierte Team der EE ist bestens gerüstet, die Erfolgsgeschichte des Unternehmens fortzuschreiben?.

Die Efficient Energy GmbH ist ein innovativer Entwickler und Hersteller von umweltfreundlicher Kältetechnik.

Das Unternehmen wurde 2006 gegründet und beschäftigt derzeit über 50 Mitarbeiter am Standort Feldkirchen bei München.

Das mittelständische Unternehmen ist europaweit tätig. Die Modellreihe des eChiller setzt als Kältemittel reines Wasser (R718) ein und verzichtet somit vollständig auf fluorierte Kältemittel. Die Efficient Energy GmbH hilft ihren Kunden, die steigenden regulatorischen Herausforderungen der Kältetechnik wie F-Gase Verordnung und Preiserhöhungen zu meistern.





Durch eine signifikante Kosteneffizienz bei gleichzeitig verbesserter CO2-Bilanz profitieren Unternehmen gleich mehrfach.

Das Unternehmen wurde für den eChiller mehrfach ausgezeichnet. Unter anderem mit dem Deutschen Rechenzentrumspreis 2017, dem RAC Cooling Industry Award 2017, dem Partslife Umweltpreis 2017, dem Deutschen Kältepreis 2016 und dem European Business Award for the Environment 2018/2019.


Themen in dieser HerstelerrNews:


Unternehmensinformation / Kurzprofil:

Die Efficient Energy GmbH ist ein innovativer Entwickler und Hersteller von umweltfreundlicher Kältetechnik.Das Unternehmen wurde 2006 gegründet und beschäftigt derzeit über 50 Mitarbeiter am Standort Feldkirchen bei München.Das mittelständische Unternehmen ist europaweit tätig. Die Modellreihe des eChiller setzt als Kältemittel reines Wasser (R718) ein und verzichtet somit vollständig auf fluorierte Kältemittel. Die Efficient Energy GmbH hilft ihren Kunden, die steigenden regulatorischen Herausforderungen der Kältetechnik wie F-Gase Verordnung und Preiserhöhungen zu meistern.Durch eine signifikante Kosteneffizienz bei gleichzeitig verbesserter CO2-Bilanz profitieren Unternehmen gleich mehrfach.Das Unternehmen wurde für den eChiller mehrfach ausgezeichnet. Unter anderem mit dem Deutschen Rechenzentrumspreis 2017, dem RAC Cooling Industry Award 2017, dem Partslife Umweltpreis 2017, dem Deutschen Kältepreis 2016 und dem European Business Award for the Environment 2018/2019.



Dies ist eine HerstellerNews von
Efficient Energy GmbH (Feldkirchen)

Leseranfragen:



PresseKontakt / Agentur:



drucken  an Freund senden  Die Glashebe-Profis CLAD-LIFT , CLAD-TEC und AERO window  zur leichten Montage von Fenstern, Glasscheiben und Co.
DATA CENTER GROUP das 4. Mal nominiert

Bereitgestellt von: PresseBox
Datum: 11.07.2019 - 10:00 Uhr
Sprache: Deutsch
News-ID 1736598
Anzahl Zeichen: 0
Kontakt-Informationen:
Ansprechpartner:
Stadt: Feldkirchen
Telefon:

Anmerkungen:


Diese Pressemitteilung wurde bisher 115 mal aufgerufen.


Nach Kategorien:

1. Schrottankauf Wesel Privat und Firmenkunden 20.10.2019
2. Unitronic stellt das selbstorganisierende Mesh-Netzwerk von NeoCortec vor 19.10.2019
3. Für eine schnellere Postproduktion: Wildlife-Kameramann Steve Lumpkin setzt auf Solo10G von Sonnet 19.10.2019
4. Bildverarbeitung - Single-, Dual- und Quad CXP-12 Framegrabber 19.10.2019
5. Aufbau einer universalen Diagnostikplattform für reaktive Ionenstrahlprozesse am IOM 18.10.2019
6. AI-Edge-Computing für metering aller Art! 18.10.2019
7. USV-Lösung mit SuperCap PB-9250J 18.10.2019
8. Flexibler und breiter einsetzbar? Verbesserter Druckschalter DS 350 18.10.2019
9. Für effizientere Prozesse: KHS entwickelt digitales Regelungssystem zur PET-Flaschenproduktion 18.10.2019
10. Zinkrecyclinganlage von Global Atomic fährt Produktion wieder hoch 18.10.2019
11. bda connectivity GmbH auf productronica 18.10.2019
12. Öl-freie Alternative zu Emulsionsreinigern 18.10.2019
13. Die Elektrik im Griff 18.10.2019
14. Stromausfallmelder - eine empfehlenswerte Ergänzung 18.10.2019
15. "Projektbüro Angewandte Sozialforschung" - Hochschulperle des Monats Oktober geht nach Hamburg 18.10.2019
16. TÜV Rheinland: Bei Smart Lighting ist Datenschutz besonders wichtig 18.10.2019
17. Fachkräfte finden, binden und qualifizieren / HessenChemie zeigt neue Wege der Fachkräftesicherung auf (FOTO) 18.10.2019
18. Variantenreiche und ergonomische Hebelifte 18.10.2019
19. Wasserstoff-BHKW einer Power-to-Gas-Kette wird zum BHKW des Monats Oktober gekürt 18.10.2019
20. EKI-2525-&EKI-2528 Serie? bewährte unmanaged Ethernet Switche mit 5 oder 8 Ports für die Industrie 18.10.2019


[ weitere HerstellerNews ][ RSS-Feed ]

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de