Web-Verzeichnis
über 62.000 Links
Jobbörse
aktuelle Gesuche / Angebote
Termine
Messe, Kongreße, Seminare
Produkte
aktuelle Produktinformationen
Unternehmen
25045 Firmeneinträge
Fachbeiträge
detailierte Fachinformationen
News
aktuelle Industrienachrichten

SEV-P: Leichtgewicht für komplexe Aufgaben

ID: 1752639
WEBER erweitert mit der neuen Schraubspindel sein Portfolio für den Bereich Leichtbaurobotik, Pick&Place System mit automatischem Werkzeugwechsel

(PresseBox) - Mit der neuen SEV-P erweitert die WEBER Schraubautomaten GmbH ihr Angebot von Schraubspindeln für den Bereich Leichtbaurobotik. Die SEV-P wird vor allem als Pick & Place System eingesetzt und kann Schraubelemente in beliebiger Größe verarbeiten, die vereinzelt bereitgestellt werden. Darüber hinaus ist es mit der neuen Schraubspindel möglich, vormontierte Schrauben bzw. Mutter mit dem gewünschten Drehmoment anzuziehen.

WEBER reagiert mit der SEV-P auf Kundenwünsche nach größtmöglicher Flexibilität und höherem Automationsgrad von Schraubprozessen. Als erster Anbieter weltweit führt die auf einem Roboterarm aufgesetzte Spindel einen Werkzeugwechsel vollkommen selbstständig durch.

Dem Prinzip und den Anwendungen der Leichtbaurobotik folgend, ist die Spindel selbst ebenfalls in Leichtbauweise ausgelegt ? das kleinste Modell bringt gerade 1.500 Gramm auf die Waage und kann bis zu 10 Nm Drehmoment aufbringen. Damit lässt sich eine Vielzahl von Schraubanwendungen realisieren. Leistungsfähigere Versionen der Reihe SEV-P können bis zu 5 Kilogramm wiegen und erreichen dann ein Drehmoment bis zu 60 Nm; Antrieb und Spindelbock sind dann entsprechend ausgelegt. Die SEV-P eignet sich aufgrund der eingesetzten Vakuumschraubtechnik auch für Verschraubungen an schwer zugänglichen Positionen.

Flexibilität bei Montageprozessen spielt eine zunehmend wichtigere Rolle auf Kundenseite. WEBER kommt diesen Anforderungen nach und ermöglicht mit der SEV-P den Einsatz beliebig vieler Wechselwerkzeuge zur Verarbeitung unterschiedlicher Verbindungselemente bzw. Werkstücke.

Aktuell wird die SEV-P, die während der MOTEK 2019 in Stuttgart präsentiert wird, bei herkömmlichen Pick & Place Prozessen eingesetzt. Eine weiterführende Entwicklungsstufe soll für die kollaborative Arbeit zwischen Mensch und Roboter entwickelt werden. Die entsprechenden Sicherheitskomponenten werden bereits erprobt.

Mit der jetzt vorgestellten SEV-P setzt WEBER erneut Maßstäbe in der Effektivierung von Montageprozessen. Dieser unmittelbare Kundennutzen wird in erster Linie durch den vollautomatischen Werkzeugwechsel sichergestellt.





Kunden, die bereits Vorbestellungen für die SEV-P abgegeben haben, setzen die neue ultraleichte Schraubspindel dort ein, wo unterschiedlichste Verbindungselemente verarbeitet werden sollen, wie dies beispielsweise bei Reparaturstationen der Fall ist. Zudem eignet sich die sehr kompakte SEV-P für Montageprozesse, bei denen nur wenig Platz zur Verfügung steht oder die mit Leichtbaurobotern mit einer maximalen Nutzlast von 3 Kilogramm arbeiten.

Die SEV-P wird mit Standardantrieben und bekannten Steuerungen aus dem Hause WEBER kombiniert. Optional sind passende Adapterflansche für verschiedene Robotermodelle erhältlich ? ebenso ein Schlitten für nicht kraftgeregelt nachführende Roboter.

Während der MOTEK stellt WEBER die SEV-C und die SEV-P aus: bei der SEV-C wird das verbesserte MRK-Schutzkonzept demonstriert und bei der SEV-P wird der vollautomatische Werkzeugwechsel dargestellt.

 


Themen in dieser HerstelerrNews:


Unternehmensinformation / Kurzprofil:



Dies ist eine HerstellerNews von
WEBER Schraubautomaten GmbH

Leseranfragen:



PresseKontakt / Agentur:



drucken  an Freund senden  Die Hennecke GROUP auf der K 2019: 160 Jahre gemeinsame Erfahrung in der Polyurethan- Verarbeitung
heimatec präsentiert Serienwerkzeuge mit der neuen pti-Schnittstelle zur EMO

Bereitgestellt von: PresseBox
Datum: 12.09.2019 - 08:45 Uhr
Sprache: Deutsch
News-ID 1752639
Anzahl Zeichen: 0
Kontakt-Informationen:
Ansprechpartner:
Stadt: Wolfratshausen
Telefon:

Anmerkungen:


Diese Pressemitteilung wurde bisher 162 mal aufgerufen.


Nach Kategorien:

1. Top Roboter-Trends 2020 - International Federation of Robotics 20.02.2020
2. QIAGENs QuantiFERON®-TB Gold Plus als Test auf latente TB wird in Nigeria eingeführt 20.02.2020
3. Mit den Möglichkeiten wachsen 19.02.2020
4. Kaltstrahl Trockeneisreinigung - ein schonendes Reinigungsverfahren 19.02.2020
5. Referenzprojekt Remda - eine kommerzielle PV-Aufdachanlage 19.02.2020
6. EFI-Gutachten: Pharma weiterhin Spitze 19.02.2020
7. Viele Materialien, viele Anforderungen - nur eine Wendeplatte! 19.02.2020
8. "Studio Friedman" am 20. Februar: "Gelingt die Energiewende?" 19.02.2020
9. BDI zu den neuen Daten- und KI-Strategien der Europäischen Kommission: Wichtiger Schritt, um digitale Souveränität Europas zu stärken 19.02.2020
10. ?Ready for Future?: E3/DC stellt neue Entwicklungen auf zwei Messen vor 19.02.2020
11. trinamiX kündigt neue Generation der Gesichtserkennung für Mobilgeräte mit der Snapdragon-Technologie von Qualcomm an 19.02.2020
12. Die Lackierung von Kunststoffteilen optimieren 19.02.2020
13. Forschungskommission: "Keine Sonderförderung mehr für den Osten" 19.02.2020
14. medialesson zeigt ab März wie der Mittelstand Vorteile aus Mixed Reality-Apps ziehen kann 19.02.2020
15. Werkstattfertigung versus Fließfertigung 19.02.2020
16. Treston-Case Studies mit Praxis-Spezialwissen zu Arbeitsplatzsystemen 19.02.2020
17. Schneider Electric erweitert Smart-UPS-Baureihe 19.02.2020
18. Spritpreise ziehen wieder an / Schwacher Euro zeigt Wirkung (FOTO) 19.02.2020
19. Die Psyche des Universums - Der Weg von Quarks zum Bewusstsein 19.02.2020
20. AstronEffizienzOnomie - Die Formeln der Astronomie als Lösung für mehr Effizienz 19.02.2020


[ weitere HerstellerNews ][ RSS-Feed ]

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de