Web-Verzeichnis
über 62.000 Links
Jobbörse
aktuelle Gesuche / Angebote
Termine
Messe, Kongreße, Seminare
Produkte
aktuelle Produktinformationen
Unternehmen
25045 Firmeneinträge
Fachbeiträge
detailierte Fachinformationen
News
aktuelle Industrienachrichten

Neue LWL-Kabel mit erhöhten Brandschutzeigenschaften für den ÖPNV

ID: 1760400


(PresseBox) - Um den Kunden die Orientierung zu erleichtern, hat die Bayka AG ihr Kabelportfolio für Anwendungen im ÖPNV in zwei Produktlinien zusammengefasst. Die Tram Line beinhaltet Produkte für Energieversorgung, Stromeinspeisung und -rückleitung, Signalkabel sowie Kommunikationskabel für den Außenbereich. Brandschutzkabel, die insbesondere für den Einsatz im Tunnel, konzipiert wurden, finden sich in der Metro-Linie. Gleichzeitig hat der Kabelspezialist das Angebot mit zwei halogenfreien, flammwidrigen Lichtwellenleitern noch einmal erweitert. Auf der STUVA Expo 2019, die vom 26. bis 27. November in Frankfurt am Main stattfindet, wird das neue Konzept erstmals einer breiten Öffentlichkeit vorgestellt.

VDV empfiehlt Brandschutzkabel für Stromversorgungsanlagen

Viele Verkehrsbetriebe legen, in Abstimmung mit ihrer Aufsichtsbehörde, eigene einrichtungsbezogene Anforderungen an die Brandschutzeigenschaften von Kabeln und Leitungen fest. Auch der VDV empfiehlt in der Neuauflage der Schrift 515 Mindestanforderungen für Stromversorgungsanlagen von Gleichstrom-Nahverkehrsbahnen und Obus-Systemen. Die Zuordnung der Euro-Brandklassen zu den Bauwerkstypen folgt dabei den Empfehlungen des ZVEI  (Zentralverband Elektrotechnik- und Elektronikindustrie).

Bayka stellt flammwidrige, halogenfreie LWL-Kabel vor

Schon vor Inkrafttreten der BauPVO hat die Industrie die Entwicklung flammwidriger und halogenfreier Kabel forciert. ?Wir haben früh reagiert und konnten im Juli 2017 bereits serienreife Produkte für Signal-, Energie- und Erdungskabel in der Euroklasse B2ca vorweisen?, erläutert Thomas Sorge, Leiter Marketing & Produktmanagement der Bayka. ?Zur schnelleren Orientierung haben wir das Angebot an ÖPNV-Brandschutzkabeln für den Innenbereich kürzlich in der Bayka Metro Linie zusammengefasst.? Flammwidrige und halogenfreie LWL-Telekommunikationskabel komplettieren jetzt das umfangreiche Programm. B2ca-klassifiziert eignen sie sich für die Verlegung in unterirdischen Infrastrukturen. Dank UV-, Witterungs- und Ozonbestängigkeit, Ölbeständigkeit und der direkten Verlegbarkeit in Erde sind sie universell einsetzbar. BayCom® nonfire B2ca OFC TUSI® verfügt über eine Stahldrahtbewehrung als Nagetier- und Trittschutz. Weiterhin gibt es eine metallfreie Version BayCom® nonfire B2ca Metro OFC. In der Produktlinie Tram Line finden sich analog alle ÖPNV-Kabel für den Außenbereich.





Die Bayerische Kabelwerke AG (Bayka) ist ein mittelständisches Unternehmen mit über 130 Jahren Firmentradition. Ihre qualitativ hochwertigen Produkte fertigt die Bayka am Stammsitz Roth, bei der Bayka Berlin GmbH &Co. KG sowie der Berliner Glasfaserkabel GmbH in Berlin.

Die Produktion der Kabel wird ergänzt durch die Bayka Color Farbkonzentrate GmbH, welche Farbkonzentrate und Kunststoffmischungen für die Kabelindustrie und kunststoffverarbeitende Betriebe fertigt.

Das Sortiment umfasst Kabel für Energie-, Telekommunikations- und Verkehrsnetze sowie für Industrie und Anlagenbau. Es reicht von Starkstrom-, Fernmelde-, Signal- und Spezialkabeln bis zu Drähten, Litzen und Seilen. Das modern ausgestattetes Unternehmen ist nach ISO 9001, ISO 14001 und ISO 50001 zertifiziert und fertigt nach nationalen und internationalen Normen und Spezifikationen.


Themen in dieser HerstelerrNews:


Unternehmensinformation / Kurzprofil:

Die Bayerische Kabelwerke AG (Bayka) ist ein mittelständisches Unternehmen mit über 130 Jahren Firmentradition. Ihre qualitativ hochwertigen Produkte fertigt die Bayka am Stammsitz Roth, bei der Bayka Berlin GmbH&Co. KG sowie der Berliner Glasfaserkabel GmbH in Berlin.Die Produktion der Kabel wird ergänzt durch die Bayka Color Farbkonzentrate GmbH, welche Farbkonzentrate und Kunststoffmischungen für die Kabelindustrie und kunststoffverarbeitende Betriebe fertigt.Das Sortiment umfasst Kabel für Energie-, Telekommunikations- und Verkehrsnetze sowie für Industrie und Anlagenbau. Es reicht von Starkstrom-, Fernmelde-, Signal- und Spezialkabeln bis zu Drähten, Litzen und Seilen. Das modern ausgestattetes Unternehmen ist nach ISO 9001, ISO 14001 und ISO 50001 zertifiziert und fertigt nachnationalen und internationalen Normen und Spezifikationen.



Dies ist eine HerstellerNews von
Bayerische Kabelwerke AG

Leseranfragen:



PresseKontakt / Agentur:



drucken  an Freund senden  Mit Reel von ProGlove kommt Barcode Scanning jetzt von der Rolle (FOTO)
Neue VCI-Studie analysiert Potenzial und Voraussetzungen für starke CO2-Minderung der Branche / Eine treibhausgasneutrale Chemie ist technologisch möglich

Bereitgestellt von: PresseBox
Datum: 09.10.2019 - 10:51 Uhr
Sprache: Deutsch
News-ID 1760400
Anzahl Zeichen: 0
Kontakt-Informationen:
Ansprechpartner:
Stadt: Roth, 09.10.2019
Telefon:

Anmerkungen:


Diese Pressemitteilung wurde bisher 246 mal aufgerufen.


Nach Kategorien:

1. Karliczek: Mit Investitionen in Bildung und Forschungüberwinden wir die Krise 04.06.2020
2. Grüner Strom: „Deutschland, Deutschland ohne alles“. 04.06.2020
3. Förderung Schulungen des Hamburger Weiterbildungsanbieters mit Weiterbildungsbonus Hamburg ? Zuschüsse in 2020 nutzen, um Mitarbeiter zu unterstützen 04.06.2020
4. Hauptversammlung der SMA Solar Technology AG erteilt Vorstand und Aufsichtsrat mit großer Mehrheit Entlastung und wählt neue Aufsichtsratsmitglieder 04.06.2020
5. The smarter E: The smarter E AWARD, Intersolar AWARD und ees AWARD 2020: Das sind die Finalisten 04.06.2020
6. Führungskräfte begrüßen Konjunkturpaket 04.06.2020
7. Schipanski/Durz: Großer Schritt zur Digitalen Souveränität Europas 04.06.2020
8. Poujoulat in West und Nord-West Deutschland 04.06.2020
9. SUNOVIS GmbH schließt Kooperationsvertrag mit Deutschlands größtem Solarpark­betreiber, der börsennotierten Encavis AG 04.06.2020
10. Robuster Anschluss für den Strom 04.06.2020
11. Innovation: Intelligente Bakterien erfolgreich bei "Volkskrankheit Reizdarm" mit den typischen Symptomen chronischer Durchfall, Bauchschmerzen, Blähungen und Verstopfung (FOTO) 04.06.2020
12. Digitale Steuerungstechnik für Gebläse und Kompressoren 04.06.2020
13. AERprogress - Mehrwert durch Digitalisierung 04.06.2020
14. Permeat-Monitoring-System für höchste Wasserqualität 04.06.2020
15. Saubere und gesunde Luft am Arbeitsplatz 04.06.2020
16. Die Auswirkung der Medical Device Regulation (MDR) auf Stromversorgungen: Kostenfreies Webinar 04.06.2020
17. Rupprecht: Krise als Zukunftschance nutzen 04.06.2020
18. MMK und SMS group ermöglichen gemeinsam eine zielgerichtete Inbetriebnahme trotz erschwerter Umstände 04.06.2020
19. Bahnbrechende Gentherapien gegen Erbkrankheiten: Mailänder Arzt und Forscher Alessandro Aiuti erhält den mit 2,5 Millionen Euro dotierten Else Kröner Fresenius Preis für Medizinische Forschung 2020 (FOTO) 04.06.2020
20. CEC: Sambische Regierung unternimmt Schritte zur Enteignung der CEC-Strominfrastruktur 04.06.2020


[ weitere HerstellerNews ][ RSS-Feed ]

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de