Web-Verzeichnis
über 62.000 Links
Jobbörse
aktuelle Gesuche / Angebote
Termine
Messe, Kongreße, Seminare
Produkte
aktuelle Produktinformationen
Unternehmen
25045 Firmeneinträge
Fachbeiträge
detailierte Fachinformationen
News
aktuelle Industrienachrichten

Smarte Blockchain-Plattform gegen Klimawandel

ID: 1776034
Blockchain Pioniere machen die Wirtschaft CO2 neutral / Die ARTIS - Plattform bietet all jenen Unternehmen und Konsumenten, die nachhaltig wirtschaften und leben möchten, schon jetzt ein effektives Werkzeug dazu

(PresseBox) - Letzte Woche hat das Europaparlament den Klimanotstand ausgerufen, die EZB-Chefin Christine Lagarde die zukünftige Geldpolitik quasi der Klimapolitik unterstellt, und die Präsidentin der Europäischen Kommission, Ursula von der Leyen, bis 2030 zusätzlich drei Billionen Euro für Klimaschutzmaßnahmen in Aussicht gestellt.

"Mit der Technologie von ARTIS bieten sich schon heute neue Möglichkeiten für Klimaneutrales Wirtschaften", beschreibt Thomas Zeinzinger, Vorstand der Gemeinwohl-orientierten Genossenschaft lab10 collective eG, einen möglichen Ausweg aus der Klimakrise: Denn mit der ARTIS Blockchain kommt die weltweit erste Web3.0 Plattform aus Österreich, die sich voll und ganz darauf konzentriert, dem Klimawandel aktiv entgegenwirken, die Atmosphäre zu schützen und nachhaltige Investments zu ermöglichen.

Klimaneutrale Anwendungen auf der ARTIS Blockchain

Gemeinsam, mit heimischen und internationalen Partnerunternehmen, konnte das lab10 collective in den letzten Monaten schon mehrere innovative Applikationen umsetzen. So feierte das Grazer Forscherteam unter anderem eine Weltpremiere und stellte erstmals ein selbst-ladendes Elektroauto vor: https://youtu.be/Er9ifHvKPBM

Nun soll ARTIS die weltweit führende Blockchain für Klimaneutrale Anwendungen aus dem Bereich e-Mobilität und Energiegemeinschaften werden. Darüber hinaus können beim zukünftigen ''1 Earth | 0 Carbon'' - Fund, der auf ARTIS aufbaut, alle Klimabewussten Bürger, ihren eigenen CO2-Fußabdruck, durch eine Investition in Anlagen für erneuerbare Energien, ausgleichen.

Internationaler Support für wegweisendes Klimaschutz-Projekt aus Österreich

Eine Reihe prominenter Akteure haben sich zusammengetan, um dieses dezentrale Rückgrat für eine CO2-freie Zukunft aufzubauen. So konnte das lab10 collective u.a. Österreichs größte außeruniversitäre Forschungseinrichtung, das Austrian Instititut of Technology (AIT), sowie einige bekannte Player Namen aus dem Ethereum Ökosystem, wie den ERC20 - ?Erfinder? Fabian Vogelsteller, für ARTIS begeistern.





Gemeinsam mit mehr als 30 anderen Partnern, darunter Universitäten, gemeinnützige Organisationen und Unternehmen, die an CO2 neutralen Anwendungen arbeiten, werden sie ab Anfang 2020 das dezentrale Klimanetzwerk der Zukunft betreiben.

Mit ARTIS kann jetzt jedermann schon für den Klimaschutz aktiv werden

Univ. Prof. Dr. Alfred Taudes, wissenschaftlicher Leiter und Koordinator des Austrian Blockchain Center (ABC) des Forschungsinstituts für Kryptoökonomie an der Wirtschaftsuniversität Wien freut sich über die breite Unterstützung von ARTIS: ?Das lab10 collective schafft es, als echter Netzwerkplayer, wichtige Brücken zu schlagen: zwischen Wirtschaft und Umwelt, Technik und Menschen, sowie zwischen all den internationalen und nationalen Playern aus dem Blockchain Bereich.?

Das lab10 collective lädt alle ein, diesem Netzwerk beizutreten - um entweder selbst einen ARTIS Netzwerkknoten zu betreiben, eine Investition in eine CO2-freie Zukunft zu tätigen oder ein eigenes Projekt auf dieser Plattform aufzubauen.

Let?s co-create a zero-carbon society!


Themen in dieser HerstelerrNews:


Unternehmensinformation / Kurzprofil:

Let?s co-create a zero-carbon society!



Dies ist eine HerstellerNews von
lab10 collective eG

Leseranfragen:



PresseKontakt / Agentur:



drucken  an Freund senden  Proindex Capital AG: Infrastrukturlücke in Paraguay schließen
Schneider Electric eröffnet Innovation Hub am Standort Lahr

Bereitgestellt von: PresseBox
Datum: 03.12.2019 - 09:31 Uhr
Sprache: Deutsch
News-ID 1776034
Anzahl Zeichen: 0
Kontakt-Informationen:
Ansprechpartner:
Stadt: Graz
Telefon:

Anmerkungen:


Diese Pressemitteilung wurde bisher 184 mal aufgerufen.


Nach Kategorien:

1. Sigfox Glückauf: Die RAG AG digitalisiert Bergbauschächte über 0G-Netz 08.07.2020
2. Stupp Corporation beauftragt SMS group mit der Lieferung einer vierten UP-Nachschweißanlage für die Rohrproduktion 08.07.2020
3. Statement zur Europäischen Wasserstoffstrategie vom 08.07.2020 08.07.2020
4. Swisspower Renewables bei Refinanzierung mit DKB durch 4initia beraten 08.07.2020
5. Energieerzeuger aufgepasst: OrgaTrust Suite unterstützt die Zertifizierung nach IT-Sicherheitskatalog 08.07.2020
6. Schrotthändler Hagen ist immer für unsere Kunden ? Schrottankauf Hagen 08.07.2020
7. Schnell ansprechendes Taupunktspiegel-Hygrometer für Emissionskontrollen 08.07.2020
8. Wir kommen alle wieder! - Theorie der Wiedergeburt 08.07.2020
9. Sylvia Limmer: EU-Wasserstoffstrategie - unausgereift und teuer 08.07.2020
10. Schrottabholung Hagen? die Schrotthändler bieten für den Schrott gutes Geld 08.07.2020
11. Karriere in der Radiologie? Oberärzte, Fachärztinnen, Strahlentherapeuten sowie MTRAs für hochmoderne Kliniken, MVZs und Praxen gesucht 08.07.2020
12. Schrottabholung in Hattingen profitieren vom Service des Unternehmens 08.07.2020
13. DEG finanziert Hersteller von Elektrogeräten in Bangladesch 08.07.2020
14. Air Products, ACWA Power und NEOM unterzeichnen Vertragüber eine 5 Milliarden US-Dollar teure Produktionsanlage in NEOM, die mithilfe von erneuerbarer Energie grünen Wasserstoff für den Weltmarktproduzieren soll 08.07.2020
15. Weidmüller: Neuer Überspannungsschutzableiter vereint die Funktionen eines leistungsstarken Überspannungsschutzes mit denen eines intelligenten IoT-Geräts 08.07.2020
16. Karliczek: Deutschland ist heute wieder "Hotspot" für die Batterieforschung (FOTO) 08.07.2020
17. Sven Lehmann wird Geschäftsführer der SpanSet Axzion GmbH 08.07.2020
18. Rekord: enexion bringt 1 GW Cloud- und Datacenterleistung ans Netz 08.07.2020
19. SKODA AUTO Werk Vrchlabí produziert zum Jahresende als erster Standort des Herstellers CO2-neutral (FOTO) 08.07.2020
20. WEILER und KUNZMANN unterstützen mit „Investitions-Förderpaket“ in der Corona-Zeit Ausbildung und Industrie 08.07.2020


[ weitere HerstellerNews ][ RSS-Feed ]

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de