Web-Verzeichnis
über 62.000 Links
Jobbörse
aktuelle Gesuche / Angebote
Termine
Messe, Kongreße, Seminare
Produkte
aktuelle Produktinformationen
Unternehmen
25045 Firmeneinträge
Fachbeiträge
detailierte Fachinformationen
News
aktuelle Industrienachrichten

Noch kompakter? nun auch mit redundantem Analogsensor

ID: 1784782
Seilzuggeber C105 Compact-Line

(PresseBox) - Im Bereich der linearen Messtechnik hat Kübler einen heute schon bewährten Seilzuggeber weiterentwickelt. Der Seilzuggeber C105, der aufgrund seiner robusten Bauweise für den Außeneinsatz bzw. in der mobilen Automation seit Jahren seinen Einsatz findet, wird dank der Weiterentwicklung der Seilzugmechanik noch kompakter und zuverlässiger.

Kübler hat sich für den Einsatz und vor allem für die Installation des Seilzuggebers was ganz Pfiffiges überlegt.

Der neu konzipierte Seilaustritt ist maximal flexibel und gleicht Montagetoleranzen aus. Dies führt zu einer erhöhten Verfügbarkeit auch unter widrigen Installationsverhältnissen.

Die Seilzugmechanik kann mit verschiedenen Sensoren kombiniert werden. Somit sind Analog-, Inkremental- und Feldbus-Schnittstellen frei wählbar. Die Ausrichtung der Anschlusstechnik beispeilsweise des angeflanschten Drehgebers kann je nach Anwendung bzw. Platzverhältnisse optimal ausgerichtet werden. Im Zuge der zunehmenden Sicherheitsanforderungen in der mobilen Automation werden heute teilweise Sensoren in zweifacher Ausführung verbaut. Dies bedeutet eine Erhöhung der Gesamtkosten, höheren Installationsaufwand und zu Platzproblemen. Der neue Seilzuggeber C105 bietet in seiner kompakten und robusten Bauweise auch eine redundante Variante an mit redundantem Analogsensor (4 ? 20 mA oder Potentiometer).

Eingesetzt wird der Seilzuggeber C105 heute schon in mobilen Arbeitsmaschinen, Teleskoparmen, Arbeits- und Rettungsbühnen sowie in der allgemeinen Automatisierung.

Die Kübler Gruppe gehört heute zu den weltweit führenden Spezialisten in der Positions- und Bewegungssensorik, Funktionalen Sicherheitstechnik, Zähl- und Prozesstechnik sowie der Übertragungstechnik.

Gegründet im Jahre 1960 von Fritz Kübler, wird das Familienunternehmen heute in der zweiten Generation von Gebhard und Lothar Kübler geleitet. Neun internationale Gruppenmitglieder und Vertretungen in über 50 Ländern bieten Produkt-Know-how, Service und Beratung weltweit vor Ort.





Innovative Produkt- und Branchenlösungen sowie Lösungen für Funktionale Sicherheitstechnik und ein hoher Servicegrad sind Gründe für unseren weltweiten Erfolg. Die strikte Qualitätsorientierung sorgt für höchste Zuverlässigkeit und Langlebigkeit unserer Produkte im Feld.

Weltweit über 480 engagierte Menschen ermöglichen diesen Erfolg. Sie sorgen für Vertrauen der Kunden in unser Unternehmen.


Themen in dieser HerstelerrNews:


Unternehmensinformation / Kurzprofil:

Die Kübler Gruppe gehört heute zu den weltweit führenden Spezialisten in der Positions- und Bewegungssensorik, Funktionalen Sicherheitstechnik, Zähl- und Prozesstechnik sowie der Übertragungstechnik.Gegründet im Jahre 1960 von Fritz Kübler, wird das Familienunternehmen heute in der zweiten Generation von Gebhard und Lothar Kübler geleitet. Neun internationale Gruppenmitglieder und Vertretungen in über 50 Ländern bieten Produkt-Know-how, Service und Beratung weltweit vor Ort.Innovative Produkt- und Branchenlösungen sowie Lösungen für Funktionale Sicherheitstechnik und ein hoher Servicegrad sind Gründe für unseren weltweiten Erfolg. Die strikte Qualitätsorientierung sorgt für höchste Zuverlässigkeit und Langlebigkeit unserer Produkte im Feld.Weltweitüber 480 engagierte Menschen ermöglichen diesen Erfolg. Sie sorgen für Vertrauen der Kunden in unser Unternehmen.



Dies ist eine HerstellerNews von
Kübler Group - Fritz Kübler GmbH

Leseranfragen:



PresseKontakt / Agentur:



drucken  an Freund senden  Der flachste Seilzuggeber auf dem Markt
Deutscher Innovationsgipfel - Motor der Digitalisierung / Wie Unternehmen auch in Zukunft nachhaltig erfolgreich bleiben

Bereitgestellt von: PresseBox
Datum: 14.01.2020 - 10:50 Uhr
Sprache: Deutsch
News-ID 1784782
Anzahl Zeichen: 0
Kontakt-Informationen:
Ansprechpartner:
Stadt: Villingen-Schwenningen
Telefon:

Anmerkungen:


Diese Pressemitteilung wurde bisher 79 mal aufgerufen.


Nach Kategorien:

1. Schrottankauf Moers und Umgebung 17.01.2020
2. Mit additiver Fertigung zu mehr Produktivität 17.01.2020
3. Rosenstein & Söhne Retro-Heißluft-Popcorn-Maschine 17.01.2020
4. VDI: Kohlekompromiss bleibt hinter Erwartungen zurück 17.01.2020
5. LTE Cat.1-Modul EG21-G für Videoüberwachung 17.01.2020
6. Änderung des Energie-Dienstleistungsgesetz (EDL-G ) ist seit dem 25.11.2019 in Kraft - Kennen Sie die Änderungen- Sind Sie gut vorbereitet- 17.01.2020
7. Eiskalt elektrisch laden 17.01.2020
8. Antriebe in Extruderausführung von NORD für die Kunststoffbranche 17.01.2020
9. Steckverbinder 17.01.2020
10. UDS bietet auch 2020 wieder ein umfassendes Schulungsprogramm für Fachplaner und Facherrichter in der Elektro- und Sicherheitstechnik 17.01.2020
11. Closing erfolgt: Scheugenpflug gehört nun zu Atlas Copco 17.01.2020
12. Eiskalt elektrisch laden 17.01.2020
13. Positive Bilanz der?Raustauschwochen? 17.01.2020
14. Strategische Zusammenarbeit von First Sensor und LeddarTech beschleunigt Einsatz von LiDAR 17.01.2020
15. Süwag als TOP-Lokalversorger ausgezeichnet 17.01.2020
16. Motor-Feedback-Systeme für Servomotoren 17.01.2020
17. SunPower - Nachhaltigkeitspreis?Sustainability Award? 17.01.2020
18. Erneuerbare Energien - Förderung von PV, Solar, Balkonsolar und Speicher in Bayern 17.01.2020
19. Energiewende: Ist die Umwandlung Deutschlands in einen Biotop bereits beschlossene Sache? 17.01.2020
20. Masslos - neues Sachbuch befasst sich mit Zerstörung, Klimawandel und den Möglichkeiten der Veränderung 17.01.2020


[ weitere HerstellerNews ][ RSS-Feed ]

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de