Web-Verzeichnis
über 62.000 Links
Jobbörse
aktuelle Gesuche / Angebote
Termine
Messe, Kongreße, Seminare
Produkte
aktuelle Produktinformationen
Unternehmen
25045 Firmeneinträge
Fachbeiträge
detailierte Fachinformationen
News
aktuelle Industrienachrichten

Kolbus investiert in neues Bearbeitungszentrum für Großteile

ID: 1835769
Dieser Maschine können Bauteile mit einer Größe von 4.860 x 1.200 mm, in der Vertikalen sogar bis zu 2 m hohe Teile, bearbeitet werden.

(PresseBox) - Mit dieser Neuinvestition in Höhe von 1 Mio. Euro stärkt Kolbus die wirtschaftliche und flexible Fertigung am Standort in Rahden. 

Als Ersatz für eine 54 Jahre alte Langfräs- und Hobelmaschine wird die moderne, leistungsstarke CNC-Bettfräsmaschine zur mehrseitigen Bearbeitung von schweren und komplexen Werkstücken eingesetzt. Aufgrund der höheren Dynamik verringern sich die Bearbeitungszeiten deutlich und es kann schneller und effizienter produziert werden. Mit dieser Investition positioniert sich Kolbus als innovativer Partner im Bereich der Lohnfertigung für den bewährten Maschinen- und Komponentenbau und für Kunden in weiteren Marktsegmenten. 

Das neue Kraftpaket für die Teilefertigung bei Kolbus heißt ?TR-45? und kommt aus dem Hause Bimatec Soraluce. Auf dieser Maschine können Bauteile mit einer Größe von 4.860 x 1.200 mm, in der Vertikalen sogar bis zu 2 m hohe Teile, bearbeitet werden. 

Die neue Anlage soll nach der Anlaufphase im Dreischichtbetrieb gefahren werden. Durch ihren Aufbau in Bettbauweise und einen stufenlos indexierbaren Fräskopf kann selbst bei schweren Bauteilen die Komplettbearbeitung in nur einer Aufspannung durchgeführt werden. Gespickt mit innovativen Optionen, wie beispielsweise einem ausgeklügelten DAS+® Schwingungsdämpfungssystem, verspricht die ?TR-45? gesteigerte Produktivität und höchste Präzision.

Mit der neuen Maschine werden nicht nur Fertigungskosten reduziert und die Qualität der gefertigten Teile erhöht, sondern auch die Arbeitsbedingungen der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter verbessert. Das bedienerfreundliche Maschinendesign bietet den Kollegen einen durch LED-Strahler sehr gut ausgeleuchteten Arbeitsbereich mit einer ergonomischen Arbeitshöhe, eine Vollraumkapselung mit Arbeitsraumabsaugung und eine automatische Türsteuerung.

Am 16. März wurde die neue Maschine bei Kolbus angeliefert. Die Abladung und Einbringung der 36 t bis zum endgültigen Standort hat das kompetente und überaus erfahrene Personal der Firma Kolb Autokrane aus Schloß Holte-Stukenbrock durchgeführt.





Trotz der erschwerten Bedingungen aufgrund des Corona-Viruses, verlief die anschließende Aufstellung und Inbetriebnahme am Standort Rahden planmäßig innerhalb von knapp vier Wochen, sodass die endgültige Inbetriebnahme der Anlage am 15. April erfolgen konnte. 

Auch die Kunden sind von unseren neuen Möglichkeiten überzeugt: bereits in den letzten Monaten und somit noch vor dem eigentlichen Arbeitsbeginn der ?TR-45?, konnten wir einige Anfragen generieren, interessante Angebote unterbreiten und uns konkrete Aufträge sichern.

Die KOLBUS GmbH & Co. KG ist ein Traditionsunternehmen für Sondermaschinenbau mit Stammsitz in der ostwestfälischen Stadt Rahden. Die Firmengründung geht auf das Jahr 1775 zurück, um 1900 beginnt August Kolbus Papierverarbeitungsmaschinen zu bauen. Mit Maschinen für die industrielle Buchbindung wurde KOLBUS weltberühmt. Heute liegt der Schwerpunkt auf Maschinen zur Buchdecken- und Packmittelfertigung. Außerdem entwickelt, produziert und vertreibt KOLBUS Maschinen für die Wellpappenindustrie zur Produktion von Verpackungen und Displays und Boxmaker-Automaten für maßgefertigte Verpackungen in kleinen und mittleren Losgrößen.

GESCHÄFTSBEREICHE

Maschinen für die Wellpappenverarbeitung: Box-on-Demand Boxmaker, Rotationsstanzen und Flexodruck.

Innovative Fertigungssysteme für Verpackungslösungen aus Pappe, Papier und Leim: Werkzeuglose Packmittelproduktion für die automatisierte Schachtelherstellung mit Decken- und Kaschiermaschinen, industriellen Pappenschneidlinien und Präzisions-Nutschneidetechnik und vollautomatischen Magneteinlegesystemen.

Sondermaschinenbau und industrielle Lohnfertigung für Maschinenbau: Gießereiprodukte (Grau- und Sphäroguss), Komponentenherstellung (CNC Fräsen, Drehen, Bohren), Blechbearbeitung und Baugruppenmontage, sowie Endmontage mit finaler Qualitätskontrolle. Unsere Kunden profitieren von der modernen Produktionsplanung und -steuerung mit hoher Fertigungstiefe am Standort in Rahden.

PRODUKTIONSSTANDORTE

Neben dem Stammwerk in Rahden, in Krostitz bei Leipzig, in Kalamazoo, Michigan, USA und seit September 2018 in Houghton Regis, England.

MITARBEITER

KOLBUS beschäftigt 2019 rund 640 Mitarbeiter/-innen, davon rund 150 Ausbildungsplätze in der KOLBUS Ausbildung GmbH.

VERTRIEB & SERVICE

Damit von der Installation bis zur Inbetriebnahme der Anlagen beim Kunden alles reibungslos verläuft und zur Absicherung des gesamten Produktionsprozesses ist uns die direkte Rundumbetreuung besonders wichtig ? weltweit, online und vor Ort durch erfahrene Servicetechniker sowie Ansprechpartner in den Niederlassungen und Vertretungen.


Themen in dieser HerstelerrNews:


Unternehmensinformation / Kurzprofil:

Die KOLBUS GmbH&Co. KG ist ein Traditionsunternehmen für Sondermaschinenbau mit Stammsitz in der ostwestfälischen Stadt Rahden. Die Firmengründung geht auf das Jahr 1775 zurück, um 1900 beginnt August Kolbus Papierverarbeitungsmaschinen zu bauen. Mit Maschinen für die industrielle Buchbindung wurde KOLBUS weltberühmt. Heute liegt der Schwerpunktauf Maschinen zur Buchdecken- und Packmittelfertigung. Außerdem entwickelt, produziert und vertreibt KOLBUS Maschinen für die Wellpappenindustrie zur Produktion von Verpackungen und Displays und Boxmaker-Automaten für maßgefertigte Verpackungen in kleinen und mittleren Losgrößen.GESCHÄFTSBEREICHEMaschinen für die Wellpappenverarbeitung: Box-on-Demand Boxmaker, Rotationsstanzen und Flexodruck.Innovative Fertigungssysteme für Verpackungslösungen aus Pappe, Papier und Leim: Werkzeuglose Packmittelproduktion für die automatisierte Schachtelherstellung mit Decken- und Kaschiermaschinen, industriellen Pappenschneidlinien und Präzisions-Nutschneidetechnik und vollautomatischen Magneteinlegesystemen.Sondermaschinenbau und industrielle Lohnfertigung für Maschinenbau: Gießereiprodukte (Grau- und Sphäroguss), Komponentenherstellung (CNC Fräsen, Drehen, Bohren), Blechbearbeitung und Baugruppenmontage, sowie Endmontage mit finaler Qualitätskontrolle. Unsere Kunden profitieren von der modernen Produktionsplanung und -steuerung mit hoher Fertigungstiefe am Standort in Rahden.PRODUKTIONSSTANDORTENeben dem Stammwerk in Rahden, in Krostitz bei Leipzig, in Kalamazoo, Michigan, USA und seit September 2018 in Houghton Regis, England.MITARBEITERKOLBUS beschäftigt 2019 rund 640 Mitarbeiter/-innen, davon rund 150 Ausbildungsplätze in der KOLBUS Ausbildung GmbH.VERTRIEB&SERVICEDamit von der Installation bis zur Inbetriebnahme der Anlagen beim Kunden alles reibungslos verläuft und zur Absicherung des gesamten Produktionsprozesses ist uns die direkte Rundumbetreuung besonders wichtig ? weltweit, online und vor Ort durch erfahrene Servicetechniker sowie Ansprechpartner in den Niederlassungen und Vertretungen.



Dies ist eine HerstellerNews von
Kolbus GmbH&Co. KG

Leseranfragen:



PresseKontakt / Agentur:



drucken  an Freund senden  Wie Gründächer mit DRAINROOF als Wasserlösung den Immobilienwert steigern
CDU-Verkehrsexperte Klaus Voussem MdL bei Rheingas: Autogas ist eine Alternative (FOTO)

Bereitgestellt von: PresseBox
Datum: 07.08.2020 - 13:20 Uhr
Sprache: Deutsch
News-ID 1835769
Anzahl Zeichen: 0
Kontakt-Informationen:
Ansprechpartner:
Stadt: Rahden
Telefon:

Anmerkungen:


Diese Pressemitteilung wurde bisher 156 mal aufgerufen.


Nach Kategorien:

1. Die CIECH Group verbessert die Produktivität ihrer Sodaproduktion und nimmt höhere Preise für CO2-Zertifikate und Rohstoffe wahr 23.09.2020
2. Startschuss zur Umsetzung der Nationalen Demenzstrategie 23.09.2020
3. TNG Limited und SMS group setzen auf türkisen Wasserstoff (H2) aus Methan für die CO2-neutrale Vorreduktion von Titanomagnetit-Erzen 23.09.2020
4. Solar - lohnenswert oder unsinnig- 23.09.2020
5. Drittmengenabgrenzung - Stichtag 31.12.2020 ! 23.09.2020
6. HanseWerk Natur senkt Fernwärmepreise in Wahlstedt 23.09.2020
7. Drittmengenabgrenzung - Stichtag 31.12.2020 ! 23.09.2020
8. Johnson& Johnson startet Phase 3-Studie für Janssens COVID-19 Impfstoffkandidaten 23.09.2020
9. Drittmengenabgrenzung - Stichtag 31.12.2020 ! 23.09.2020
10. Drittmengenabgrenzung - Stichtag 31.12.2020 ! 23.09.2020
11. Drittmengenabgrenzung - Stichtag 31.12.2020 ! 23.09.2020
12. Drittmengenabgrenzung - Stichtag 31.12.2020 ! 23.09.2020
13. Drittmengenabgrenzung - Stichtag 31.12.2020 ! 23.09.2020
14. Drittmengenabgrenzung - Stichtag 31.12.2020 ! 23.09.2020
15. Mit wenigen Klicks zum passenden Bauelement 23.09.2020
16. Mit wenigen Klicks zum passenden Bauelement 23.09.2020
17. Drittmengenabgrenzung - Stichtag 31.12.2020 ! 23.09.2020
18. Drittmengenabgrenzung - Stichtag 31.12.2020 ! 23.09.2020
19. Drittmengenabgrenzung - Stichtag 31.12.2020 ! 23.09.2020
20. Drittmengenabgrenzung - Stichtag 31.12.2020 ! 23.09.2020


[ weitere HerstellerNews ][ RSS-Feed ]

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de