Web-Verzeichnis
über 62.000 Links
Jobbörse
aktuelle Gesuche / Angebote
Termine
Messe, Kongreße, Seminare
Produkte
aktuelle Produktinformationen
Unternehmen
25045 Firmeneinträge
Fachbeiträge
detailierte Fachinformationen
News
aktuelle Industrienachrichten

Multigasmessung mit NDIR-Sensoren von smartGAS

ID: 1861649
Mit den neuen SILAREX-Gassensoren können bis zu drei Messgase bestimmt werden

(PresseBox) - NDIR-Sensoren von smartGAS bieten viele Vorteile für die Emissionsmessung, die Prozessmesstechnik und die Überwachung von Gaskonzentrationen. Mit der SILAREX-Plattform bietet smartGAS ab sofort auch standardisierte Mehrkanal-Lösungen auf NDIR-Basis an.

Prinzipbedingt zeichnen sich NDIR-Gassensoren durch ihre hohe Selektivität, Messgenauigkeit, Langzeitstabilität, niedrige Detektionsgrenzen, einen breiten Temperaturbereich, kurze Ansprechzeiten und eine sehr geringe Drift aus. Die SILAREX-NDIR-Sensoren von smartGAS haben vier optische Kanäle in einem einzigen Sensor: Drei davon sind Messkanäle für die Erfassung von Gaskonzentrationen, der 4. Kanal ist die optische Referenz. So können drei Gase parallel äußerst genau erfasst werden. Die Querempfindlichkeiten der parallelen Messwertbestimmungen werden direkt im SILAREX-Sensor herausgerechnet, so dass der Anwender bereits fertig aufbereitete und korrigierte Messwerte per Modbus ASCII / RTU zur weiteren Verarbeitung erhält.

Messgaskombinationen jetzt als Standard

smartGAS bietet die SILAREX-Mehrkanal-Sensoren auf dem europäischen Markt jetzt in verschiedenen Versionen serienmäßig als Standard an. Eine mögliche Messgaskombination für die Emissionsüberwachung ist Kohlendioxid bis 20 Vol.-%, Stickstoffmonoxid bis 2.000 ppm und Schwefeldioxid bis 1.000 ppm. Auch Zweikanalversionen zur Messung von Kohlendioxid und Kohlenmonoxid mit speziellem Fokus auf industrielle Produktionsanlagen, Blockheizkraftwerke und Kraftwerke können realisiert werden. Die SILAREX-Sensoren arbeiten mit Versorgungsspannungen von 10 bis 27 VDC sowie einer Durchflussrate von 0,1 bis 1,0 l/min. Die durchschnittliche Leistungsaufnahme beträgt inkl. On-board-Heizung zur Temperaturstabilisierung ca. 7 W ((at)24 V).

SILAREX-Sensorplattform als Entwicklungsbasis

Neben den verfügbaren Versionen für die Emissionsmessung bietet SILAREX sich auch als Plattform für weitere Messaufgaben an. Für die Messung von Sulfuryldifluorid (SO2F2) mit 100 ppm als Messbereich in Kombination mit CO2 gibt es Einsatzgebiete in der Schädlingsbekämpfung, bzw. Containerbegasung. Für Hochspannungsanlagen sind SF6 mit CO oder Tetraflourmethan (CF4) denkbar. CO2 und CH4 sind die wichtigsten Messgrößen in Biogasanlagen. Für die Entwicklung der jeweiligen Messlösung bietet smartGAS die gemeinsame Durchführung von Projekt- und Anpassungsentwicklung auf SILAREX-Basis an. Die partnerschaftliche Produktentwicklung ermöglicht es den smartGAS-Kunden nach dem Design-In mit einem herausragenden Produkt an den Markt zu gehen. Wichtige Voraussetzungen für einen zuverlässigen Messprozess wie die elektrische und mechanische Anbindung der Sensoren und die Gasaufbereitung werden dann von der erfahrenen und spezialisieren smartGAS-Mannschaft passgenau adaptiert und technische Risiken für den Kunden ausgeschlossen.





Die smartGAS Mikrosensorik GmbH entwickelt und produziert zuverlässige, präzise und wirtschaftliche nichtdispersive Infrarot-Absorptions-Sensoren (NDIR) sowie photoakustische Sensoren (PAS) für die Gasdetektion in unterschiedlichsten Anwendungsbereichen. Zum Produktangebot zählen Sensoren für die Gasanalyse, die Prozessmesstechnik und Raumluftüberwachung, Geräte sowie Einbau- und Kundenlösungen. Ausgehend von den verfügbaren Standardsensoren bietet smartGAS auch die kundenspezifische Anpassung an die jeweilige Kundenanforderung an - von einer Modifizierung des Messbereichs bis zur Entwicklung einer völlig neuen Lösung ist alles möglich. Das Unternehmen beschäftigt heute mehr als 25 Mitarbeiter am Firmensitz in Heilbronn.


Themen in dieser HerstelerrNews:


Unternehmensinformation / Kurzprofil:

Die smartGAS Mikrosensorik GmbH entwickelt und produziert zuverlässige, präzise und wirtschaftliche nichtdispersive Infrarot-Absorptions-Sensoren (NDIR) sowie photoakustische Sensoren (PAS) für die Gasdetektion in unterschiedlichsten Anwendungsbereichen. Zum Produktangebot zählen Sensoren für die Gasanalyse, die Prozessmesstechnik und Raumluftüberwachung,Geräte sowie Einbau- und Kundenlösungen. Ausgehend von den verfügbaren Standardsensoren bietet smartGAS auch die kundenspezifische Anpassung an die jeweilige Kundenanforderung an - von einer Modifizierung des Messbereichs bis zur Entwicklung einer völlig neuen Lösung ist alles möglich. Das Unternehmen beschäftigt heute mehr als 25 Mitarbeiter am Firmensitz in Heilbronn.



Dies ist eine HerstellerNews von
smartGAS Mikrosensorik GmbH

Leseranfragen:



PresseKontakt / Agentur:



drucken  an Freund senden  Altmetallabholung bei Ihnen vor Ort in Unna und Umgebung
PHNIX wird an der Chillventa eSpecial Online-Ausstellung teilnehmen

Bereitgestellt von: PresseBox
Datum: 20.11.2020 - 09:00 Uhr
Sprache: Deutsch
News-ID 1861649
Anzahl Zeichen: 0
Kontakt-Informationen:
Ansprechpartner:
Stadt: Heilbronn
Telefon:

Anmerkungen:


Diese Pressemitteilung wurde bisher 123 mal aufgerufen.


Nach Kategorien:

1. LTE 4G Mobilfunk-Router von IoTmaxx für zukunftssichere Industrieanwendungen 27.11.2020
2. Neue Farben und auch in Spritzguss: 27.11.2020
3. Beleuchtete Folientastaturen 27.11.2020
4. Rehberg/Mattfeldt: Förderprogramm für LNG-Betankungsschiffe mit 135 Mio. Euro vom Stapel gelaufen 27.11.2020
5. Schmitt-Brennereianlagen - weltweit ein gefragtes Qualitätsprodukt / Brennereitechnik als Markenbotschafter deutscher Qualitätsarbeit (VIDEO) 26.11.2020
6. Brancheninitiative benennt sich zum Jahreswechsel um / Aus Zukunft Erdgas wird Zukunft Gas (FOTO) 26.11.2020
7. Bei Schmitt stehen die Signale auf Wasserstoff / Unternehmensgruppe Schmitt steigt 2021 in die Wasserstoffproduktion ein (FOTO) 26.11.2020
8. HanseWerk-Tochter SH Netz unterstützt die DLRG Rendsburg mit 1.000 Euro 26.11.2020
9. SABIC führt neue LEXAN™ Anti-Fog Folie zur Fertigung von klar transparenten schutzvisieren und schutzbrillengläsern für exponierte beschäftigte in hochfeuchter Arbeitsumgebung ein 26.11.2020
10. Rehberg/Radomski: Deutschland durch Investitionen in Bildung und Forschung zukunfts- und krisenfest machen 26.11.2020
11. Doosan Lentjes bietet Mitarbeitern Jobräder an 26.11.2020
12. Die erste Online-Verleihung des Europäischen Solarpreises 2020 26.11.2020
13. Kein Feuerwerksverbot: VPI begrüßt Entscheidung gegen generelle Verfügung beim Corona-Gipfel 26.11.2020
14. "Zusammenarbeit zahlt sich aus" 26.11.2020
15. Industrieverband Elektrotechnik, ZVEI: Roland Bent mit Ehrennadel geehrt 26.11.2020
16. VAHLE nimmt vollautomatisches Wabenlager in Betrieb 26.11.2020
17. Die energetische Inspektion nach Gebäudeenergiegesetz 26.11.2020
18. Raumluftqualität immer im Blick 26.11.2020
19. Mehr Effizienz durch Kontrolle: digitaler Durchflussschalter PF3A7H mit IO-Link für hohen Volumenstrom 26.11.2020
20. Unmanaged PoE-Switches mit Isolierung 26.11.2020


[ weitere HerstellerNews ][ RSS-Feed ]

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de