Web-Verzeichnis
über 62.000 Links
Jobbörse
aktuelle Gesuche / Angebote
Termine
Messe, Kongreße, Seminare
Produkte
aktuelle Produktinformationen
Unternehmen
25045 Firmeneinträge
Fachbeiträge
detailierte Fachinformationen
News
aktuelle Industrienachrichten

Solare Baupflicht: Helfer in der Not

ID: 1901194


(PresseBox) - In der österreichischen Bundeshauptstadt und in zwei deutsche Bundesländer ist sie bereits gesetzlich verankert, in vier weiteren deutschen Bundesländern ist ein solches Gesetz in Ausarbeitung: Die solare Baupflicht. Nun macht sich der Landesverband Erneuerbare Energien mit Nordrhein-Westfalen im nächsten Bundesland für eine solche Pflicht stark.

Eine Möglichkeit zur Realisierung einer Photovoltaikpflicht für Neubau und bei umfassender Sanierung von Bestandsgebäuden in Nordrhein-Westfalen sieht der Landesverband Erneuerbare Energien (LEE) noch in dieser Legislaturperiode. Bei Sun Contracting ist man sehr erfreut: Eine Photovoltaikpflicht in der Bauordnung könnte einen wesentlichen Beitrag zum Gelingen der Energiewende leisten.

Wenig zusätzliche Belastung

Der enorme Vorteil von solarer Baupflicht liegt auf der Hand: Weder ist eine Photovoltaikanlage auf in Zuge von Neubau oder Sanierung eine besonders große bürokratische Hürde, noch ist sie ein wesentlicher Treiber für Baukosten. Zusätzlich kann ? bei Ausdehnung der Pflicht auf Gewerbe- oder Industriedächer ? auch auf eine nicht unwesentliche Menge an sehr ausgedehnten Dächern mit Photovoltaikpotential zugegriffen werden. Faktoren, die allesamt zeitnah und mit großer Rechtssicherheit umsetzbar sind.

Fehlende Infrastruktur

Um den mit einer solaren Baupflicht geplanten Ausbau von Photovoltaikanlagen stemmen zu können wird allerdings die Schaffung der passenden Infrastruktur immer wichtiger. In Nordrhein-Westfalen tragen rund elf Millionen Dächer ein Potential von 68 Terrawattstunden sauberer Energie. Genutzt werden derzeit rund vier Terrawattstunden ? also sechs Prozent. Mit dem aktuellen Leitungsnetz kann dieses Potential nicht genutzt werden. Um diese Diskrepanz abdecken und Photovoltaikanlagen gut integrieren zu können muss die Priorität aktuell wo anders liegen.

Priorität: Netzausbau

Um den Beitrag stemmen zu können, den solche Baupflichten zur Energiewende leisten, muss der Ausbau der Netzkapazität de facto in ganz Europa oberste Priorität genießen. Immer höhere Anteile an erneuerbaren Energien und weiterhin große Mengen an importiertem Strom aus fossilen Quellen laufen über die Leitungsnetze ? die dafür nicht ausgelegt sind. Der wirklich treibende Faktor beim Ziel ?100 Prozent erneuerbare Energien? wird also die Infrastruktur. Auch in der Sun Contracting Gruppe verfolgt man die Schritte hier gespannt.





Die Sun Contracting AG und ihre Tochtergesellschaften sind seit mittlerweile über elf Jahren in der Photovoltaikbranche tätig und besonders mit Photovoltaik Contracting sehr erfolgreich. In Österreich, Deutschland, Liechtenstein und Slowenien betreibt die Unternehmensgruppe 309 Photovoltaikprojekte als Contracting und hält bei einer installierten und projektierten Photovoltaikleistung von insgesamt 86,4 Megawattpeak. Zusätzlich zu Errichtung und Betrieb von Photovoltaikanlagen ist die Sun Contracting AG auch als Emittentin nachhaltiger Investments bekannt. Aktuell liegen vier Anleihen der Sun Contracting AG zur Zeichnung auf - alle samt sind in 15 europäischen Ländern notifiziert und bis Herbst 2021 online, direkt bei der Emittentin zeichenbar.


Themen in dieser HerstelerrNews:


Unternehmensinformation / Kurzprofil:

Die Sun Contracting AG und ihre Tochtergesellschaften sind seit mittlerweileüber elf Jahren in der Photovoltaikbranche tätig und besonders mit Photovoltaik Contracting sehr erfolgreich. In Österreich, Deutschland, Liechtenstein und Slowenien betreibt die Unternehmensgruppe 309 Photovoltaikprojekte als Contracting und hält bei einer installierten und projektierten Photovoltaikleistung von insgesamt 86,4 Megawattpeak. Zusätzlich zu Errichtung und Betrieb von Photovoltaikanlagen ist die Sun Contracting AG auch als Emittentin nachhaltiger Investments bekannt. Aktuell liegen vier Anleihen der Sun Contracting AG zur Zeichnung auf - alle samt sind in 15 europäischen Ländern notifiziert und bis Herbst 2021 online, direkt bei der Emittentin zeichenbar.



Dies ist eine HerstellerNews von
Sun Contracting AG

Leseranfragen:



PresseKontakt / Agentur:



drucken  an Freund senden  Was macht Solar-
Der Begriff?Schrottabholung Wuppertal ? fasst eine ganze Reihe von Tätigkeiten zusammen

Bereitgestellt von: PresseBox
Datum: 14.05.2021 - 08:00 Uhr
Sprache: Deutsch
News-ID 1901194
Anzahl Zeichen: 0
Kontakt-Informationen:
Ansprechpartner:
Stadt: Triesen
Telefon:

Anmerkungen:


Diese Pressemitteilung wurde bisher 133 mal aufgerufen.


Nach Kategorien:

1. Neue FlashCell?-Wägezellentechnologie von Mettler-Toledo definiert die Präzision beim Kontrollwiegen neu 13.06.2021
2. PIRATEN fordern unbefristete Arbeitsverträge in der Forschung 13.06.2021
3. Markt Eckental investiert weiter in Photovoltaik 13.06.2021
4. Staatliches Bauamt Nürnberg baut auf Photovoltaik 12.06.2021
5. Risen Energy präsentiert NewT@N auf der SNEC 2021, das erste in Serie gefertigte 700-W-Hochleistungsmodul der Branche 12.06.2021
6. Schrotthändler hilft bei der Demontage in Dinslaken 11.06.2021
7. Markt für Wilson-Krankheitsmedikamente verzeichnet Wachstum aufgrund des wachsenden Bewusstseins für seltene Erbkrankheiten; Markt wird zwischen 2021 und 2029 eine signifikante CAGR verzeichnen 11.06.2021
8. Die Seen verlieren Sauerstoff 11.06.2021
9. Europa Genset Market soll bis 2028 USD 4211,7 Mio. erreichen; Wachsende Popularität hybrider Generatorsysteme zur Schaffung von Chancen für Marktwachstum for 11.06.2021
10. Werkzeug- und Formenbau-Ehrenmedaille 2021 für Lothar Horn 11.06.2021
11. Kostenlose Autoabholung in Dortmund 11.06.2021
12. Schubert neuer Präsident der European Welding Association 11.06.2021
13. Nach einer Umstrukturierung ist Yingli Solar bestens aufgestellt, seine wichtige Position auf dem Markt der Solarmodule zu verteidigen 11.06.2021
14. Energieversorger Propan Rheingas setzt auf Green Aktiv als Partner bei Energieberatungen (FOTO) 11.06.2021
15. Mit dem Erneuerbare-Energien-Gesetz hat Schilda Einzug in die deutsche Politik gehalten. 11.06.2021
16. Wir entsorgen kostenlos Altmetalle und Altautos in Krefeld 11.06.2021
17. ZdK begrüßt Entscheidung des Bundestages zum Lieferkettengesetz 11.06.2021
18. Emerson bringt weltweit ersten berührungslosen Radar-Messumformer für Füllstand auf den Markt, der speziell für Anwendungen in der Lebensmittel- und Getränkeindustrie entwickelt wurde 11.06.2021
19. Hochwertige Pyramidenabsorber? Bewährte Absorber im neuen Gewand 11.06.2021
20. Klüngelskerle aus Detmold entsorgen auch Buntmetalle 11.06.2021


[ weitere HerstellerNews ][ RSS-Feed ]

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de