IndustrieTreff - Markt für Drohnenabwehrsysteme: Größenanalyse nach Wachstum

IndustrieTreff

Markt für Drohnenabwehrsysteme: Größenanalyse nach Wachstum

ID: 1913259

Drohnen haben technologische Durchbrüche erlebt, die ihnen Zerstörungsfähigkeiten verleihen. Diese Drohnen können nun vom Militär mit tödlicher Genauigkeit abgefeuert werden und verheerenden Schaden auf feindlichem Territorium anrichten.

(industrietreff) - Der globale Markt für Drohnenabwehrsysteme wird im Jahr 2019 auf etwa 3,6 Milliarden USD geschätzt und wird im Prognosezeitraum 2020-2027 voraussichtlich mit einer gesunden Wachstumsrate von mehr als 64,64 % wachsen. Drohnen haben technologische Durchbrüche erlebt, die ihnen Zerstörungsfähigkeiten verleihen. Diese Drohnen können nun vom Militär mit tödlicher Genauigkeit abgefeuert werden und verheerenden Schaden auf feindlichem Territorium anrichten. Die hochentwickelten und hochmodernen Videokameras, Präzisionstechniken und robusten Tarnkappenfunktionen machen sie zu einem effektiven Werkzeug in der Kriegsführung. Der Markt wird von zunehmenden Sicherheitsverletzungen auf der ganzen Welt, den Drohnenerkennungsmandaten der Federal Aviation Administration (FAA), angetrieben.

Das Wachstum des globalen Marktes für Drohnenabwehrsysteme wird hauptsächlich durch zunehmende Bedenken hinsichtlich möglicher Bedrohungen der Drohnensicherheit angetrieben. Mehr Einsatz von Anti-Drohnen-Technologie wurde gemacht, um Drohnen zu neutralisieren. Darüber hinaus wird der enorme Anstieg der Militär- und Verteidigungsausgaben das Wachstum des Weltmarktes für Anti-Drohnen weiter ankurbeln. Nach Angaben des Stockholm International Peace Research Institute (SIPRI) stiegen die weltweiten Militärausgaben beispielsweise im Jahr 2018 auf 1.822 Milliarden US-Dollar, was einem Anstieg von 2,6 Prozent gegenüber 2017 entspricht. Die Vereinigten Staaten, China, Saudi-Arabien, Indien und Frankreich waren die fünf höchsten Ausgaben im Jahr 2018 und machten zusammen 60 Prozent der weltweiten Militärausgaben aus. Die Anfälligkeit von Drohnen für Hacking, Hijacking, Spoofing und Cloud-Angriffe würde jedoch das Marktwachstum bremsen.

Die regionale Analyse des globalen Marktes für Drohnenabwehrsysteme wird für Schlüsselregionen wie den asiatisch-pazifischen Raum, Nordamerika, Europa, Lateinamerika und den Rest der Welt berücksichtigt. Nordamerika ist die führende/bedeutende Region weltweit in Bezug auf den Marktanteil nach Volumen und Wert. Das Wachstum dieses Marktes ist auf die Drohnenerkennungsmandate der Federal Aviation Administration (FAA) zurückzuführen. Der asiatisch-pazifische Raum wird im Prognosezeitraum 2020-2027 voraussichtlich auch die höchste Wachstumsrate / CAGR aufweisen. Faktoren wie zunehmende Ereignisse bei Sicherheitsverletzungen auf der ganzen Welt würden lukrative Wachstumsaussichten für den Markt für Drohnenabwehrsysteme im asiatisch-pazifischen Raum schaffen.





Wichtige Marktteilnehmer in diesem Bericht sind:
Thales-Gruppe
Mistral Solutions Pvt. GmbH.
Leonardo S.P.A.
Kelvin Hughes Limited
Präzisionsfalke
Dedrone, Inc.
Drohnenschild
Blighter Surveillance Systems Ltd.
Dronelabs LLC
Rinicom Ltd

Ziel der Studie ist es, Marktgrößen verschiedener Segmente & Länder in den letzten Jahren zu definieren und die Werte für die kommenden acht Jahre zu prognostizieren. Der Bericht soll sowohl qualitative als auch quantitative Aspekte der Branche in jeder der an der Studie beteiligten Regionen und Länder berücksichtigen. Darüber hinaus enthält der Bericht detaillierte Informationen zu den entscheidenden Aspekten wie treibenden Faktoren und Herausforderungen, die das zukünftige Wachstum des Marktes bestimmen werden. Darüber hinaus enthält der Bericht auch die verfügbaren Investitionsmöglichkeiten für Interessengruppen auf den Mikromärkten sowie eine detaillierte Analyse der Wettbewerbslandschaft und des Produktangebots der Hauptakteure. Die detaillierten Segmente und Untersegmente des Marktes werden im Folgenden erläutert:

Nach Anwendung:
Drohnenmontage
Bodenstation
Nach Technologie:
Identifizierung & Erkennung
Gegenmaßnahmen
Nach Endbenutzer:
Militär
Kommerziell
Heimatschutz
Nach Region:
Nordamerika
UNS.
Kanada
Europa
Vereinigtes Königreich
Deutschland
Frankreich
Spanien
Italien
ROGEN

Asien-Pazifik
China
Indien
Japan
Australien
Südkorea
RoAPAC
Lateinamerika
Brasilien
Mexiko
Rest der Welt


Themen in dieser Pressemitteilung:


Unternehmensinformation / Kurzprofil:

Die dynamische Natur des Geschäftsumfelds in der gegenwärtigen globalen Wirtschaft erhöht die Notwendigkeit unter Geschäftsleuten, sich über die aktuelle Situation auf dem Markt zu informieren. Um diesen Anforderungen gerecht zu werden, bietet Shibuya Data Count Marktforschungsberichte für verschiedene Geschäftsleute aus verschiedenen Branchen wie Gesundheitswesen und Pharmazie, IT und Telekommunikation, Chemie und fortschrittliche Materialien, Konsumgüter und Lebensmittel, Energie und Energie, Fertigung und Bauwesen, Industrie Automatisierung & Ausrüstung und Landwirtschaft & verwandte Aktivitäten unter anderem.



Leseranfragen:



PresseKontakt / Agentur:



drucken  als PDF  an Freund senden  Markt für EV-Ladesteckverbinder: Zukünftige Wachstumschancen
Interroll stellt neuen vertikalen Quergurtsorter vor
Bereitgestellt von Benutzer: SDKI
Datum: 24.06.2021 - 10:24 Uhr
Sprache: Deutsch
News-ID 1913259
Anzahl Zeichen: 0

Kontakt-Informationen:
Ansprechpartner: Sdki
Stadt:

Tokyo


Telefon:

Kategorie:

Industrie


Anmerkungen:


Diese Pressemitteilung wurde bisher 89 mal aufgerufen.


Die Pressemitteilung mit dem Titel:
"Markt für Drohnenabwehrsysteme: Größenanalyse nach Wachstum
"
steht unter der journalistisch-redaktionellen Verantwortung von

SDKI Inc. (Nachricht senden)

Beachten Sie bitte die weiteren Informationen zum Haftungsauschluß (gemäß TMG - TeleMedianGesetz) und dem Datenschutz (gemäß der DSGVO).


Alle Meldungen von SDKI Inc.



Service


Bundesweiter Dienstleister nach DGUV Vorschrift 3.
Wir prüfen bundesweit nach DGUV V3.

Login