IndustrieTreff - NORD DRIVESYSTEMS auf der SPS

IndustrieTreff

NORD DRIVESYSTEMS auf der SPS

ID: 2074567

„Spannende Gespräche, wertvolle Kontakte“


(PresseBox) - Drei intensive Tage rund um effiziente Antriebslösungen für die Automationsindustrie: Erfolgreich beendet Antriebsspezialist NORD DRIVESYSTEMS die Messe SPS in Nürnberg.

Mit einem deutlichen Besucherplus gegenüber dem Vorjahr schloss die SPS – smart production solutions 2023 in Nürnberg. Auch NORD zieht ein durchweg positives Fazit. „Wir hatten spannende Gespräche mit zahlreichen Kundinnen und Kunden, Interessentinnen und Interessenten und konnten wertvolle Kontakte knüpfen“, betont Jörg Niermann, Bereichsleiter Marketing bei NORD.

Die Highlights am NORD Stand waren:

Die dezentralen Frequenzumrichter der NORDAC ON Auf besonderes Interesse stieß die Ausführung als NORDAC ON PURE mit der Oberflächenveredelung nsd tupH für besondere Hygieneanforderungen.

Der Beratungsservice NORD ECO, der hilft, eine besonders effiziente Antriebslösung für Ihre individuellen Anwendungsfälle zu finden

Antriebslösungen für das End-of-Line-Packaging, die durch den Einsatz geregelter Asynchronantriebssysteme mit dezentralen Frequenzumrichtern besonders wirtschaftlich arbeiten

Die Schaltschrankumrichter der NORDAC PRO Baureihe für Leistungen bis 22 kW, die eine große Vielfalt an Schnittstellen und Funktionen bieten





Intensiver Austausch über Kundenanforderungen

Dazu gab es einen intensiven Austausch mit Interessentinnen und Interessenten. „Aus erster Hand haben wir viel über ihre Anforderungen und Pain Points erfahren“, so Niermann. „Und konnten ihnen unsere für die Automationsindustrie maßgeschneiderten Antriebslösungen vorstellen.“ Dabei habe es sich wieder sehr bewährt, dass auch die Expertinnen und Experten aus den NORD Fachabteilungen vor Ort waren.

In Nürnberg präsentiert hat NORD auch sein Nachhaltigkeitsprogramm, mit dem sich das Unternehmen verpflichtet, konsequent auf ökologisch, wirtschaftlich und sozial verantwortliche Weise zu handeln. „Als engagiertes Familienunternehmen ist es uns wichtig, unseren CO2-Fußabdruck kontinuierlich zu reduzieren – auch im Hinblick auf kommende Generationen.“

Vorfreude auf das nächste Jahr

„Allen Besucherinnen und Besuchern unseres Standes danken wir für ihr Interesse“, betont Jörg Niermann. Ebenfalls dankt NORD dem Team der SPS für die tolle Organisation und seinem Stand-Team für den engagierten Einsatz. „Wir freuen uns schon auf das nächste Jahr.“ Bitte merken Sie sich den Termin schon einmal vor: 12. – 14. November 2024

Seit 1965 entwickelt, produziert und vertreibt NORD DRIVESYSTEMS mit heute ca. 4.900 Mitarbeitern Antriebstechnik und ist einer der international führenden Komplettanbieter der Branche. Neben Standardantrieben liefert NORD anwendungsspezifische Konzepte und Lösungen auch für besondere Anforderungen, zum Beispiel mit Energiesparantrieben oder explosionsgeschützten Systemen. Der Jahresumsatz im Geschäftsjahr 2022 betrug 1,07 Mrd. Euro. NORD hat 48 eigene Tochtergesellschaften in 36 Ländern und weitere Vertriebspartner in mehr als 50 Ländern. Diese bieten technische Beratung, Vor-Ort-Bevorratung, Montagezentren und Kundendienst. NORD entwickelt und produziert ein vielfältiges Sortiment an Antriebslösungen für über 100 Branchen, ein Getriebesortiment für Drehmomente von 10 Nm bis über 282 kNm, liefert Elektromotoren im Leistungsbereich von 0,12 bis 1.000 kW und fertigt mit Frequenzumrichtern auch die erforderliche Leistungselektronik bis 160 kW. Umrichterlösungen sind sowohl für die klassische Installation im Schaltschrank als auch für dezentrale und vollintegrierte Antriebseinheiten erhältlich.


Themen in dieser Meldung:


Unternehmensinformation / Kurzprofil:

Seit 1965 entwickelt, produziert und vertreibt NORD DRIVESYSTEMS mit heute ca. 4.900 Mitarbeitern Antriebstechnik und ist einer der international führenden Komplettanbieter der Branche. Neben Standardantrieben liefert NORD anwendungsspezifische Konzepte und Lösungen auch für besondere Anforderungen, zum Beispiel mit Energiesparantrieben oder explosionsgeschützten Systemen. Der Jahresumsatz im Geschäftsjahr 2022 betrug 1,07 Mrd. Euro. NORD hat 48 eigene Tochtergesellschaften in 36 Ländern und weitere Vertriebspartner in mehr als 50 Ländern. Diese bieten technische Beratung, Vor-Ort-Bevorratung, Montagezentren und Kundendienst. NORD entwickelt und produziert ein vielfältiges Sortiment an Antriebslösungen für über 100 Branchen, ein Getriebesortiment für Drehmomente von 10 Nm bis über 282 kNm, liefert Elektromotoren im Leistungsbereich von 0,12 bis 1.000 kW und fertigt mit Frequenzumrichtern auch die erforderliche Leistungselektronik bis 160 kW. Umrichterlösungen sind sowohl für die klassische Installation im Schaltschrank als auch für dezentrale und vollintegrierte Antriebseinheiten erhältlich.



Leseranfragen:



Kontakt / Agentur:



drucken  als PDF  an Freund senden  FSG Fernsteuergeräte auf der AGRITECHNICA 2023
Vamea Group AG stärkt ihr Portfolio im Bereich der Komponentenfertigung durch Übernahme der Puppe-GmbH
Bereitgestellt von Benutzer: PresseBox
Datum: 01.12.2023 - 08:42 Uhr
Sprache: Deutsch
News-ID 2074567
Anzahl Zeichen: 0

Kontakt-Informationen:
Ansprechpartner: Isabell Nemitz
Stadt:

Bargteheide


Telefon: +49 (4181) 9289214

Kategorie:

Maschinenbau


Anmerkungen:


Diese HerstellerNews wurde bisher 0 mal aufgerufen.


Die Meldung mit dem Titel:
"NORD DRIVESYSTEMS auf der SPS
"
steht unter der journalistisch-redaktionellen Verantwortung von

Getriebebau NORD GmbH&Co. KG (Nachricht senden)

Beachten Sie bitte die weiteren Informationen zum Haftungsauschluß (gemäß TMG - TeleMedianGesetz) und dem Datenschutz (gemäß der DSGVO).


Alle Meldungen von Getriebebau NORD GmbH&Co. KG



Service


Bundesweiter Dienstleister nach DGUV Vorschrift 3.
Wir prüfen bundesweit nach DGUV V3.

Login