IndustrieTreff - Praxis-Schulungen Profibus und AS-Interface

IndustrieTreff

Praxis-Schulungen Profibus und AS-Interface

ID: 280234

Neben den theoretischen Grundlagen stehen praktischeÜbungen mit verschiedenen Mess- und Testverfahren im Mittelpunkt der Feldbus-Seminare. Die Teilnehmer erarbeiten sich solide Kenntnisse zur effizienten Fehlersuche, die sie an ihrem Arbeitsplatz unmittelbar anwenden können.


(industrietreff) - Feldbussysteme wie Profibus und AS-Interface bilden das zentrale Nervensystem moderner Automatisierungsanlagen. Der zuverlässige Datenaustausch zwischen den Komponenten ist deshalb von elementarer Bedeutung. Den meisten Aufwand in der Praxis verursachen sporadische Störungen, die scheinbar ohne Grund auftreten und dann wieder weg sind. Genau hier setzen die Schulungen von IVG Göhringer an. Die Teilnehmer lernen neben den physikalischen Grundlagen verschiedene Mess- und Testverfahren, um Fehler und Problemstellen im Bussystem zu beseitigen. Auch mögliche Ursachen wie Fehler in der Installation, Verschleiß oder Korrosion werden ausführlich besprochen. Die neuen Kenntnisse werden in praktischen Übungen vertieft. Die Experten von IVG Göhringer haben über 10 Jahre Erfahrung mit der Diagnose, Analyse und Optimierung von Bussystemen. Das ermöglicht die erfolgreiche Vermittlung von praxisorientierten Kenntnissen, welche für die Teilnehmer unmittelbar von Nutzen sind. Die nächsten Termine sind vom 08.11. bis 12.11.2010 und vom 14.12 bis 16.12.2010 in Holzgerlingen. Das gesamte Schulungsprogramm ist unter http://www.i-v-g.de aufgelistet:




Themen in dieser Meldung:


Unternehmensinformation / Kurzprofil:

IVG Göhringer ist Ihr kompetenter Ansprechpartner und Problemlöser in allen Fragen der Feldbustechnik. Als Industrievertretung im Jahre 1997 durch Hans-Ludwig Göhringer gegründet, umfasst das Portfolio heute ein umfangreiches Produkt- und Dienstleistungsspektrum im Bereich der Feldbustechnologie. Das reicht von Trouble-Shooting, Prüfungen und Abnahmemessungen vor Ort über Schulungen der Instandhalter bis hin zum Vertrieb von Mess- und Prüfgeräten. Der Tätigkeitsbereich erstreckt sich über Profibus, CAN, Profinet, Ethernet, AS-i usw. Aufgrund der langjährigen Erfahrung kann IVG Göhringer auf ein breites Know-How in den relevanten Bereichen Wellenphysik, Softwareanalyse und EMV zurückgreifen. Qualität hat für IVG Göhringer auch im eigenen Unternehmen einen hohen Stellenwert: Seit Mai 2009 ist die Firma gemäß DIN EN ISO 9001: 2008 zertifiziert.



Leseranfragen:



Kontakt / Agentur:

IVG Göhringer
Hans-Ludwig Göhringer
Mönchweg 5
71088
Holzgerlingen
info(at)i-v-g.de
07031-607880
http://www.i-v-g.de



drucken  als PDF  an Freund senden  Hallenleuchten - www.leuchten-werksverkauf.de - Der Leuchtenexperte empfiehlt das Lichtbandsystem, Schnellmontage IP20 1x58 Watt
LED-Shop LUMERON: LED-Beleuchtung und die Umwelt - 4 Argumente pro LED-Lampen, LED-Leisten und Co.
Bereitgestellt von Benutzer: Adenion
Datum: 19.10.2010 - 17:55 Uhr
Sprache: Deutsch
News-ID 280234
Anzahl Zeichen: 0

Kontakt-Informationen:
Ansprechpartner: Hans-Ludwig Göhringer
Stadt:

Holzgerlingen


Telefon: 07031-607880

Kategorie:

Elektro- und Elektronik


Anmerkungen:


Diese HerstellerNews wurde bisher 725 mal aufgerufen.


Die Meldung mit dem Titel:
"Praxis-Schulungen Profibus und AS-Interface
"
steht unter der journalistisch-redaktionellen Verantwortung von

IVG Göhringer (Nachricht senden)

Beachten Sie bitte die weiteren Informationen zum Haftungsauschluß (gemäß TMG - TeleMedianGesetz) und dem Datenschutz (gemäß der DSGVO).


Alle Meldungen von IVG Göhringer



Service


Bundesweiter Dienstleister nach DGUV Vorschrift 3.
Wir prüfen bundesweit nach DGUV V3.

Login