Web-Verzeichnis
über 62.000 Links
Jobbörse
aktuelle Gesuche / Angebote
Termine
Messe, Kongreße, Seminare
Produkte
aktuelle Produktinformationen
Unternehmen
25045 Firmeneinträge
Fachbeiträge
detailierte Fachinformationen
News
aktuelle Industrienachrichten

GFH GmbH: Erneuerbare Energien auf dem Vormarsch!

ID: 302626
Immer mehr Haushalte denken über alternative Energiequellen nach so die GFH GmbH

(industrietreff) - Auf dem kürzlich stattgefundenen zweiten Kongress "100% Erneuerbare Energie Regionen Umsatzstrategien für Kommunen und Landkreise" war auch die Experten der GFH GmbH zu Gast um sich über die neuesten Entwicklungen im Bereich der erneuerbaren Energien zu erkundigen. Bei mehr als 700 Teilnehmern aus Unternehmen, Verwaltung und Forschung war es kein leichtes unterfangen den Überblick zu behalten. Nach Meinung der Experten hat eine ökologische Energiewende bereits vor mehreren Jahren begonnen und ist immer noch nicht ganz abgeschlossen. In Naher und Ferner Zukunft wird immer wohl nur noch auf Erneuerbare Energiequellen gesetzt so ein Experte der GFH GmbH.

Gerade im Jahr 2009 konnten die erneuerbaren Energiefelder enorm zulegen. Dies zeigt sogleich das Umdenken in der Republik und den nachhaltigen Umgang mit den vorhandenen Ressourcen. Im Strombereich haben die erneuerbaren Energien bereits nahezu 20 % Anteil. Im Wärmebereich liegt man bei knapp 1/10 des gesamten Verbrauchs, was eine Steigerung um knapp 2 % im Vergleich zum Jahr 2008 entspricht.

Die Nutzung von Erneuerbaren Energien bietet gerade im ländlichen Raum nahezu unendliche neue wirtschaftliche Perspektiven. Neben Klimaschutz und Wertschöpfung bieten die regenerativen Energien auch mehr Versorgungssicherheit so die Meinung der GFH GmbH - Die Haushaltsplaner. Jedoch garantiert nur ein schnelles vorantreiben und ein umdenken eine Wende zu einer Welt mit Erneuerbaren Energien und somit zu einen gewünschten Wohlstand der Bevölkerung.

Als bekannteste und meist genutzte Alternative hat sich in diesem Bereich die sogenannten Photovoltaikanlagen herauskristallisiert. Mit diesen Anlagen wird mittels Solarzellen unter anderem Strom gewonnen. Aber auch für die Gewinnung von Warmwasser bzw. deren Aufbereitung werden diese Anlagen genutzt. In der Wärmeversorgung Deutschlands werden 51 % der Endenergie verbraucht und 40 % der energiebedingten CO2-Emissionen verursacht, so die GFH GmbH. 70 % macht der Energiebedarf durch Raumheizung, Warmwasser- und Prozesswärmebedarf der Haushalte und Kleinverbraucher aus. Durch die Nutzung der Sonne wird hierbei ein enormes Einsparpotential geschaffen.





Eine Kollektorfläche von 4 bis 5 Quadratmetern reicht aus, um rund 60 Prozent des Warmwassers in einem Einfamilienhaus bereitzustellen. Bei einer Fläche von 8 bis 15 Quadratmetern können Solarkollektoren sogar rund ein Viertel des gesamten Bedarfs an Wärme für Heizung und Warmwasser liefern so die GFH GmbH.


Themen in dieser HerstelerrNews:
gfh, gmbh, gfh, gmbh, nuernberg, gfh, die, haushaltsplaner,

Unternehmensinformation / Kurzprofil:

Die GfH GmbH die Haushaltsplaner wurde von Geschäftsführern namhafter Unternehmen der Bau- und Immobilien und Finanzbranche gegründet. Im Schwerpunkt betätigt sich die GFH GmbH als Spezialunternehmen im Bereich der Finanzoptimierung. Das zukunftsweisende Konzept der GfH GmbH die Haushaltsplaner zielt darauf ab, für Kapitalanleger und Eigennutzer langfristig beständige Werte zu schaffen. Hierzu durchleuchtet die GfH GmbH die finanziellen Möglichkeiten möglicher Kunden und Investoren, um anschließend entsprechende Möglichkeiten der Kapitalanlage, vor allem im Bereich denkmalgeschützter Immobilien, darzulegen. Sitz der GfH GmbH die Haushaltsplaner ist Nürnberg.



Dies ist eine HerstellerNews von
GFH GmbH Die Haushaltsplaner

Leseranfragen:

GFH GmbH Die Haushaltsplaner
Dürrenhofstr. 50

90478 Nürnberg
Deutschland

E-Mail: presse(at)diehaushaltsplaner.com
Homepage: http://www.diehaushaltsplaner.com
Telefon: 09112399310



PresseKontakt / Agentur:

GFH GmbH Die Haushaltsplaner
Toni Ton
Dürrenhofstr. 50

90478 Nürnberg
Deutschland

E-Mail: presse(at)diehaushaltsplaner.com
Homepage: http://www.diehaushaltsplaner.com
Telefon: 09112399310



drucken  an Freund senden  Aus- und Weiterbildung: Wirtschaftsmotor Wissen
Energiekunden können bei Rabattaktionen der Anbieter noch mehr sparen

Bereitgestellt von: prmaximus
Datum: 24.11.2010 - 12:35 Uhr
Sprache: Deutsch
News-ID 302626
Anzahl Zeichen: 0
Kontakt-Informationen:
Ansprechpartner: Toni Ton
Stadt: Nürnberg
Telefon: 09112399310

Anmerkungen:


Diese Pressemitteilung wurde bisher 505 mal aufgerufen.


Nach Kategorien:

1. Bildverarbeitung 1GigE&10GigE Schnittstenkarten 06.03.2021
2. Bildverarbeitung Ultra High Resolution 1.1?? Objektiv Serie 06.03.2021
3. Industrie: Kundenfreundlichkeit im Vordergrund 05.03.2021
4. Einst als Klüngelskerle belächelt, sind die Schrotthändler in Düsseldorf heutzutage ein wichtiges Rad im Getriebe der Recycling-Industrie 05.03.2021
5. Der alten Tradition verbunden zieht auch die Schrottabholung in Münster mithilfe von Melodien Aufmerksamkeit auf sich 05.03.2021
6. Schrottabholung in Herne: Wichtiger als je zuvor: Schrott-Recycling zum Schutz der Ressourcen 05.03.2021
7. Sandvik baut Produktionsstätte in chinesischer High-Tech-Zone in Changzhou 05.03.2021
8. Kostenloses Online-Seminar zu Redispatch 2.0 05.03.2021
9. Energiespartag - Gasnetz Hamburg empfiehlt: Zur Gasheizung wechseln, effizient heizen und Förderungen erhalten 05.03.2021
10. GEO-Tag der Natur:ökologische Vielschichtigkeit durch Gute Solarparks 05.03.2021
11. Jubiläum im Stammwerk von SKODA AUTO: 15 Millionen Autos aus Mladá Boleslav seit 1905 (FOTO) 05.03.2021
12. Große Solar Carports-Anlagen als Solar-Tankstelle für grünen Strom 05.03.2021
13. Schneider Electric erweitert die Easy UPS 3L-Baureihe um USV-Kapazitäten von bis zu 600 kW 05.03.2021
14. Easy UPS 3L von Schneider Electric jetzt auch mit bis zu 600 kW USV-Kapazität verfügbar 05.03.2021
15. Die Tageszeitung des 18. Jahrhunderts auf dem Weg zum Massenmedium - Eine textlinguistische Untersuchung 05.03.2021
16. Eplan stellt neues Webcast-Konzept vor 05.03.2021
17. Deutsche AIDS-Gesellschaft: Frauen mit HIV werden zu oftübersehen 05.03.2021
18. Innovative und umweltfreundliche Konzepte 05.03.2021
19. HERR Industry System GmbH auf Wachstumskurs 05.03.2021
20. SH Netz investiert in der Stadt Schenefeld rund 1,6 Millionen Euro in die Strom- und Gasnetze 05.03.2021


[ weitere HerstellerNews ][ RSS-Feed ]

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de