Web-Verzeichnis
über 62.000 Links
Jobbörse
aktuelle Gesuche / Angebote
Termine
Messe, Kongreße, Seminare
Produkte
aktuelle Produktinformationen
Unternehmen
25045 Firmeneinträge
Fachbeiträge
detailierte Fachinformationen
News
aktuelle Industrienachrichten

Wertvolle Industriekontakte auf der PROMOTION WORLD

ID: 383737


(ots) -

- Zentrale Lage in Halle 16 erhöht Aufmerksamkeit
- Erstes "marketing forum hannover" überzeugt mit attraktiven
Vorträgen

Parallel zu den 13 internationalen Leitmessen der HANNOVER MESSE
präsentierte sich die PROMOTION WORLD, die internationale Leitmesse
für Werbeartikel und Incentives, bereits zum sechsten Mal in einer
industriellen Umgebung. An fünf Messetagen zeigten rund 100
Unternehmen der Werbeartikelbranche aktuelle Trends und
Produktinnovationen.

"Das professionelle Umfeld der HANNOVER MESSE bot den Ausstellern
der PROMOTION WORLD ideale Möglichkeiten, um wichtige Kundenkontakte
zu relevanten Zielgruppen der Industrie aufzubauen", sagte Arno
Reich, Projektleiter der PROMOTION WORLD zum Abschluss der
Veranstaltung.

Über den Verlauf der diesjährigen PROMOTION WORLD äußerten sich
Aussteller und Fachbesucher sehr zufrieden. Insbesondere der neue
Standort in Halle 16 im Zentrum der HANNOVER MESSE hat dazu
beigetragen, die internationale Fachmesse für Werbeartikel und
Incentives strategisch richtig zu positionieren. Auch die Qualität
der Fachbesucher erfuhr mit der neuen Platzierung eine positive
Steigerung. Vom nützlichen Helfer bis zum ästhetischen Highlight
setzten die Unternehmen der Werbeartikelszene auf mehr als 2 000
Quadratmetern neue Trends und präsentierten den Besuchern die
Bandbreite der Werbeartikel und Incentives.

Die PROMOTION WORLD wurde von einem interessanten Rahmenprogramm
begleitet. Mit einer großen Themen-Bandbreite und rund 30 Vorträgen
an fünf Messetagen überzeugte das erstmals auf der PROMOTION WORLD
ausgerichtete "marketing forum hannover". Dort diskutierten Experten
über neue Marketingstrategien und adressierten dabei die Bereiche
Gegenständliche Werbung, Multisensorisches Marketing, Social Media
und Livemarketing.





Die Verleihung des Promotional Gift Awards sowie zukunftsweisende
Workshops im multisense® SPECIAL machten die Veranstaltung zu einem
gelungenen Ereignis in der Welt der Werbeartikel.

"Diejenigen Aussteller, die in diesem Jahr nicht gekommen sind,
haben viel verpasst", sagte Klaus Rosenberger, Erster Vorsitzender
Arbeitskreis Werbemittel e. V., Verband der Markenartikelindustrie
für Werbung und Verkaufsförderung. Die Qualität der Besucher habe
durch den neuen Standort im Herzen der HANNOVER MESSE stark
zugenommen. Die Kontakte seien zahlreich und sehr hochwertig gewesen.
Dazu beigetragen habe auch eine Voucher-Aktion der HANNOVER MESSE,
bei der die Aussteller der Technologieschau im Vorfeld eine Einladung
zur PROMOTION WORLD erhalten haben. "Diese Aktion ist hervorragend
angenommen worden und sollte im nächsten Jahr unbedingt fortgeführt
werden", ergänzte Rosenberger. Das Potenzial der PROMOTION WORLD sei
enorm, und man habe vom Besucherstrom in der neuen Halle mit ihrem
hellen, freundlichen Ambiente und ihrer Nähe zu den
Industriebereichen Industrial Automation und Motion, Drive &
Automation in vollem Umfang profitieren können.

Auch Patrick Politze, Vorsitzender des GWW Gesamtverband der
Werbeartikel-Wirtschaft e. V. zieht ein positives Resümee: "Die Lage
der PROMOTION WORLD mitten in der HANNOVER MESSE macht sichtbar, dass
Werbung ein zentraler Teil des Geschäfts ist." Die Einbindung in die
Technologiemesse sei einzigartig. Sie bilde die enge Bindung zwischen
Werbeartikelbezieher und anbietenden Unternehmen ab und festige sie.
"Die PROMOTION WORLD ist eine sehr wichtige Messe und muss ihrem
Stellenwert entsprechend noch mehr und effektiver genutzt werden",
sagte Politze. Auch die vier Fachbesuchertage seien eine gute
Entscheidung, denn durch sie werde die Qualität der Gespräche
deutlich erhöht - eine Einschätzung, die von Ausstellern und
Besuchern grundsätzlich geteilt wird.

Preise für die Besten: 37 Awards für innovative Produkte

Vom Streuartikel bis zum hochwertigen Kundenbindungsartikel - die
PROMOTION WORLD 2011 versammelte Hersteller aus den
unterschiedlichsten Bereichen unter einem Dach. So konnten sich die
Entscheider eingehend informieren, welcher Artikel im Marketing-Mix
des Unternehmens am effektivsten der Kundengewinnung oder -bindung
dient. Klassiker wie Kugelschreiber und Kalender genauso wie
Innovationen, die durch kreative Funktionalität oder modernes Design
eine hohe Aufmerksamkeit erzielen, waren in Halle 16 vertreten.

Besonders kreative Werbeartikel wurden auch in diesem Jahr mit
einem Promotional Gift Award des Kölner WA Verlages ausgezeichnet.
Auf sehr hohem Niveau bewarben sich 262 Produkte in vier Kategorien
um die begehrte Trophäe. 37 Produkte wurden am Ende von der Fachjury
prämiert und in einer Sonderausstellung präsentiert. Ein Award ging
beispielsweise an die Burg Services GmbH, die als Sonderfertigung
eine Umhängetasche aus ausgemusterten Leder-Sitzbezügen der
Business-Class-Bestuhlung von Lufthansa-Flugzeugen produziert hat.
Auch eine Frühstücksdose mit Kühlakku (koziol), ein Zollstock mit
aufgedruckter Firmengeschichte (meterex - Karl Kuntze), Senf mit
Biergeschmack (InsideOut) und eine Seife, die aussieht wie ein Stück
Kohle (Dicke & Partner) wurden ausgezeichnet.

Welcher Artikel ist der richtige? Service- und Ideenpark liefert
Antworten

Als kreativer Partner, Beschaffer und Dienstleister rund um den
Werbeartikel präsentierte sich der Werbeartikelhandel im Service- und
Ideenpark auf der PROMOTION WORLD. Industriekunden erhielten dort
kompetente Beratung, wenn es darum ging, das richtige Werbemittel für
eine ausgewählte Kundengruppe, zu einem besonderen Anlass oder zu
einem speziellen Zweck auszuwählen. "Wir Händler sind vor allem
Ideengeber und bieten unsere Serviceleistung an, wenn es um die
Auswahl geht, oder wenn komplette Sets zusammengestellt werden
sollen", sagte Joachim Pieper, Geschäftsführer der Pieper Werbemittel
GmbH. Die Halle 16 kam auch hier gut an: "Die Halle ist sympathisch
und viel heller als zuvor die Halle 18."

Werben mit Strategie - hochkarätiges Forum liefert Know-how

Für hohe Aufmerksamkeit sorgte das "marketing forum hannover", das
sich mit Experten-Vorträgen vor allem an Zuhörer aus dem Bereich b2b
richtete und als Kompetenzplattform hervorragend angenommen wurde.
"Erfolgreiche Kommunikation erfordert strategisches Denken", sagte
Klaus Stallbaum von stapag büro für angewandete Kommunikation, der
das Forum inhaltlich gestaltete und auch moderierte. Vor diesem
Hintergrund habe man im Forumsprogramm vier Marketingthemen in den
Mittelpunkt gestellt, die miteinander verzahnt die Grundlage für
strategische Entscheidungen bildeten.

Die Vorträge widmeten sich den Bereichen "Gegenständliche
Werbung", "Multisensorisches Marketing", "Social Media" und
"Live-Marketing" und untermauerten den Know-how-Transfer mit
Beispielen aus der Praxis. Zu den Highlights zählten die Vorträge "We
will knack you" zum Thema Erlebnismarketing von Dominik Deubner, Uwe
Bergers "Kleines Budget, aber große Marke. b2b-Markenführung und
Social Media" und "Hörbar anders" von John Groves, dem Pionier des
Audiobrandings.

Mit allen fünf Sinnen - Workshops informieren zu multisensorischem
Marketing

Zum Rahmenprogramm der PROMOTION WORLD zählte auch das multisense®
SPECIAL, in dem das Thema multisensorisches Marketing vertieft wurde.
Im Glaspavillon der Halle 11 informierten Workshops über die
Möglichkeiten und Chancen eines multisensorischen Ansatzes, also der
Einbeziehung aller Sinne, bei der Markeneinführung und -bindung.

Das multisense® SPECIAL war eine Gemeinschaftsaktion der Deutschen
Messe AG, des Multisense Instituts aus Remscheid und des FAMAB,
Verband Direkte Wirtschaftskommunikation.



Ansprechpartnerin für die Redaktion:
Silke Tatge
Tel.: +49 511 89-31614
E-Mail: silke.tatge(at)messe.de


Themen in dieser HerstelerrNews:
werbung, industrie,

Unternehmensinformation / Kurzprofil:



Dies ist eine HerstellerNews von
Deutsche Messe AG Hannover

Leseranfragen:



PresseKontakt / Agentur:



drucken  an Freund senden  biosaxony e.V. veröffentlicht Biotechnologiereport Sachsen
Neuauflage des MOST Buches

Bereitgestellt von: ots
Datum: 08.04.2011 - 11:18 Uhr
Sprache: Deutsch
News-ID 383737
Anzahl Zeichen: 0
Kontakt-Informationen:
Ansprechpartner:
Stadt: Hannover
Telefon:

Anmerkungen:


Diese Pressemitteilung wurde bisher 791 mal aufgerufen.


Nach Kategorien:

1. Der richtige Umgang mit Lithium-Ionen-Akkus verlangt mehr Aufklärungsarbeit 01.04.2020
2. Startschuss für die Hallenbeheizung der Zukunft 01.04.2020
3. cma audio übernimmt Vertrieb der portablen Chord Electronics Produkte in Deutschland und Österreich 01.04.2020
4. 3D-Druck im Kampf gegen Covid-19 Das SKZ stellt Schutzausrüstung gegen die Virusausbreitung her 01.04.2020
5. Euro Mangenese: Chvaletice-Projekt erhält wichtigen Umweltbescheid 01.04.2020
6. ProMinent hilft den Coronavirus in Italien einzudämmen 01.04.2020
7. BAT arbeitet mit US-Amerikanischer Biotech-Tochtergesellschaft an potenziellem Impfstoff gegen COVID-19 01.04.2020
8. Schneider Electric: Neue Produkte und Lösungen von Merten und qles 01.04.2020
9. Noch mehr Professionalität für die Oszilloskop-Einstiegsklasse 01.04.2020
10. Siglent erweitert Bandbreite auf 7,5 GHz 01.04.2020
11. Kraftstoffpreise sinken weiter / Benzin im März so günstig wie zuletzt im August 2016 (FOTO) 01.04.2020
12. Reflektometer von Copper Mountain Technologies 01.04.2020
13. Erster Online-Ferienkurs im explorhino 01.04.2020
14. Freiwilligkeit funktioniert: Weniger Zucker und Salz in Fertiglebensmitteln 01.04.2020
15. Statement von Andreas Kuhlmann zu 20 Jahren EEG / Verehrt und verteufelt - die Geschichte des EEG 01.04.2020
16. SKZ bietet ab sofort Fachberatungen zu Kunststoffthemen via Videokonferenz 01.04.2020
17. Bayerisches Wirtschaftswachstum 2019 nur noch bei 0,5 Prozent - Brossardt: "Konjunkturelle Entwicklung auch vor Corona schlechter als erwartet" 01.04.2020
18. Zuverlässige Entgasung an der Strangpresse mit trockener Vakuumtechnologie 01.04.2020
19. Effiziente Leistungsriesen 01.04.2020
20. Exide weiterhin Sponsor des Intact GP-Teams für die Moto2-Saison 2020 01.04.2020


[ weitere HerstellerNews ][ RSS-Feed ]

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de