Web-Verzeichnis
über 62.000 Links
Jobbörse
aktuelle Gesuche / Angebote
Termine
Messe, Kongreße, Seminare
Produkte
aktuelle Produktinformationen
Unternehmen
25045 Firmeneinträge
Fachbeiträge
detailierte Fachinformationen
News
aktuelle Industrienachrichten

EN 50155-zertifizierter digitaler Netzwerkvideorekorder für mobileÜberwachung

ID: 557483
Moxas Vierkanal-Netzwerk-DVR (Digitaler Videorekorder) MxNVR-MO4 kann simultan H.264 oder MJPEG Video Streamsübertragen und aufnehmen.

(industrietreff) - MxNVR-MO4 liefert dank einer 2.5 Inch Festplatte hohe Leistung mit zuverlässiger Speicherung und erfüllt die EN 50155 Standards für vibrationsgedämpfte Geräte in mobilen Überwachungsanwendungen.
Der Netzwerkvideorekorder nutzt Moxas DynaStream Technologie, um die Netzwerkeffizienz zu erhöhen, und er bietet fortschrittliche 802.1X Authentifizierung für verbesserte Sicherheit. Er unterstützt darüber hinaus die ONVIF Standards für vereinfachte Integration und Interoperabilität mit Software und Systemen weiterer Anbieter.

Duales Video Streaming mit umfangreichem Software-Entwicklungspaket
MxNVR-MO4 ist eine kosteneffiziente Netzwerk-DVR-Lösung, die die Vierkanal-Videoerfassung, Aufnahme sowie Multicast Video Streaming für Überwachungsanwendungen in Fahrzeugen unterstützt. Jeder Kanal ist in der Lage, simultan H.264 oder MJPEG Video Streams aufzunehmen und zu übertragen. Dies ermöglicht es dem Anwender, sich Live-Videos anzusehen während parallel dazu Bilder aufgenommen werden. Bis zu vier analoge Kameras, wie z. B. in Zügen, können an den MxNVR-MO4 angeschlossen werden. Der Netzwerkvideorekorder unterstützt Multi-Video-Umschlüsselung und Streaming für die Live-Ansicht mit einer maximalen Bilddatenrate von 120 fps für H.264 und 60 fps für MJPEG. Dank der zweitgeteilten Anzeige kann ein Zugführer gleichzeitig Live-Videos und gespeicherte Aufnahmen ansehen. MxNVR-MO4 enthält Moxas VPort SDK Plus, ein Software-Entwicklungspaket mit CGI-Befehlen, ActiveX-Steuerung sowie einer API-Bibliothek, die Entwicklern die Integration in kundenspezifische Überwachungsanwendungen erleichtern.

Robustes Design für mobile Anwendungen
Dank des robusten Industriedesigns erfüllt MxNVR-MO4 die EN 50155 Standards in den Bereichen Stromkenndaten, elektromagnetische Kompatibilität, Erschütterungsdämpfung und Betriebstemperatur (T-Modell, Temperatur Level T3). Daher eignet er sich insbesondere für Videoüberwachungsanwendungen in Schienenfahrzeugen. Dank der zuverlässigen Speicherung auf der 2.5 Inch Festplatte und der Vibrationsdämpfung werden Videodaten auch dann sicher übertragen und aufgenommen, wenn Züge in Bewegung sind. Die Netzwerk-DVR-Lösung unterstützt überdies das automatische Hochfahren des Systems und nimmt die Aufnahme nach Unterbrechung der Stromzufuhr mit wiederkehrender Spannung sofort wieder auf.





Hohe Videoleistung und Netzwerkeffizienz
Die Aufnahme mit MxNVR-MO4 kann beim Hochfahren des Systems, bei einem Ereignis, nach Plan oder durch externe Befehle, wie CGI oder SNMP, ausgelöst werden.
Videodaten, die gespeichert werden, während das System ausgeschaltet ist, können bei Spannungswiederherstellung automatisch aufgerufen werden. Dank der DynaStream-Technologie kann die Netzwerk-DVR-Lösung durch das Anpassen der Videobilddatenrate die Netzwerkübertragungseffizienz steigern.

Leistungsmerkmale

-Embedded System mit niedrigem Stromverbrauch
-Keine Wärmequelle und kein Lüfter erforderlich
-Überträgt simultan H.264 oder MJPEG Video Streams
-Eine SATA Schnittstelle für 2.5" Festplatte oder SSD
-Erfüllt die EN 61373 Kriterien für Vibrationsdämpfung
-Vibrationsfest dank M12 Ethernet- und Spannungseingangs-Steckern, DB9 Audioeingängen sowie DI-/DO-Steckern
-EN 50155 konform in den Bereichen Stromkenndaten, elektromagnetische Kompatibilität, Erschütterungsdämpfung und Betriebstemperatur (T Modell unterstützt -40 bis 75°C Betriebstemperatur; SSD erforderlich)
-DynaStream unterstützt optimierte Netzwerkeffizienz
-ONVIF konform für einfache Integration und Interoperabilität
-Unterstützt DHCP OPT66/67 für die Auto-Konfiguration



Themen in dieser HerstelerrNews:
netzwerk, videorekorder, mjpg, h-264,

Unternehmensinformation / Kurzprofil:

Über Moxa
1987 in Taiwan gegründet, ist Moxa Inc. heute weltweit einer der drei größten Hersteller von Netzwerklösungen für die Industrieautomation. Rund 700 Angestellte in Taiwan, China, den USA, Indien und Europa (Deutschland, Frankreich) gewährleisten flexible Antworten auf Marktbedürfnisse und schaffen Innovation durch konsequentes Vorausdenken. 24 Jahre Erfahrung in F & E und Produktion belegen Moxas technische Kompetenz.
Moxas Produkte werden über ein dichtes Distributoren-Netzwerk vertrieben. Die Kunden stammen aus den verschiedensten Branchen, wie Energiewirtschaft, Transportwesen, Maschinenanlagen, Gebäude- & Fabrikautomatisierung, Schiffbau, Point of Sale, Bankautomaten uvm., und sie profitieren nicht nur von zuverlässigen Qualitätsprodukten, sondern auch von Moxas leidenschaftlicher Kundenorientierung.
Moxa ist ISO9001:2000 sowie ISO14001 zertifiziert und alle Produkte sind RoHS & WEEE und REACH konform. Detaillierte Informationen über Moxa finden Sie unter www.moxa.com (oder auf der deutschen Webseite www.moxa.com/de ).
Zur Aufnahme in den Presseverteiler senden Sie bitte eine E-Mail an: sonja.schleif(at)2beecomm.de



Dies ist eine HerstellerNews von
Moxa Europe GmbH

Leseranfragen:



PresseKontakt / Agentur:

2beecomm public relations & kommunikation
Sonja Schleif
Cassellastraße 30-32, Haus A
60386 Frankfurt am Main
sonja.schleif(at)2beecomm.de
069/40951741
http://www.2beecomm.de



drucken  an Freund senden  EVITA: Energieberatung günstiger für Kunden
Revolution für Solarproduzenten und die Photovoltaik

Bereitgestellt von: Adenion
Datum: 19.01.2012 - 18:15 Uhr
Sprache: Deutsch
News-ID 557483
Anzahl Zeichen: 0
Kontakt-Informationen:
Ansprechpartner: Silke Boysen-Korya
Stadt: Unterschleissheim
Telefon: 08937003990

Anmerkungen:


Diese Pressemitteilung wurde bisher 559 mal aufgerufen.


Nach Kategorien:

1. WirtschaftsWoche-Wettbewerb 2019: Best of Consulting 11.12.2019
2. Fitness-Tracker für Profinet 11.12.2019
3. Vernetzte Produktion in Echtzeit: Deutsch-schwedisches Testbed geht in die zweite Phase 11.12.2019
4. Grüne Träume: Agilyx und GE schließen Vereinbarung ab, um die Kreislaufwirtschaft für Kunststoffe zu fördern 11.12.2019
5. Spritpreise sinken weiter / Höhere Rohölnotierungen zeigen noch keine Wirkung (FOTO) 11.12.2019
6. Neue Funktionen vereinfachen Offline-Programmierung 11.12.2019
7. METOCLEAN Elastomerrollen für Panelcleaner 11.12.2019
8. Pressemitteilung: Auf dem aktuellen Stand der Lebensmittelanalyse durch die Expertenschulungen von FOSS 11.12.2019
9. Pressemitteilung: Rückblickende Eindrücke der IFFA 2019 11.12.2019
10. e2m stellt Optimierungs-Tool auf der Biogas Convention vor - Neues Tool erleichtert Biogasanlagenbetreibern die Fahrplanoptimierung (FOTO) 11.12.2019
11. Regensburger Studenten von Flottweg unterstützt 11.12.2019
12. Innovative wireless mesh network-Module von NeoCortec 11.12.2019
13. Klimaziele der EU-Kommission erfordern neue Analyse der Klimapolitik in Deutschland / dena-Chef Kuhlmann empfiehlt Sondersitzung des Klimakabinetts 11.12.2019
14. Verband der Schleswig-Holsteinischen Energie- und Wasserwirtschaft (VSHEW) feiert 10-jähriges Bestehen (FOTO) 11.12.2019
15. FYI Resources schafft bei Pilotproduktion im Schnitt 99,995% reines HPA 11.12.2019
16. DocuWare ist Sponsor der FIRA German Open 11.12.2019
17. ZEISS mit zehntem Rekordjahr in Folge / Umsatz steigt um 11 Prozent auf 6,4 Milliarden Euro - EBIT erstmalsüber 1 Milliarde Euro 11.12.2019
18. Rosenberger OSI startet weitreichende Sales-Aktivitäten in Mexiko 11.12.2019
19. Ernährungsindustrie: Challenge accepted - wir sind Teil des Wandels 11.12.2019
20. Ledonik led-technik – setzt auf Qualität – Sicherheit - Langlebigkeit 11.12.2019


[ weitere HerstellerNews ][ RSS-Feed ]

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de