Web-Verzeichnis
über 62.000 Links
Jobbörse
aktuelle Gesuche / Angebote
Termine
Messe, Kongreße, Seminare
Produkte
aktuelle Produktinformationen
Unternehmen
25045 Firmeneinträge
Fachbeiträge
detailierte Fachinformationen
News
aktuelle Industrienachrichten

Erstes deutschsprachiges „White Paper über White Papers“ downloadbar.

ID: 79074


(industrietreff) - Berlin, 20.03.2009
Wie kann ein White Paper helfen, auch während der Wirtschaftskrise Kunden zu
akquirieren? Die Antwort auf diese und andere Fragen finden Sie im ersten “White Paper
über White Papers”, das in deutscher Sprache erscheint. Das Kompendium beleuchtet
praxisnah und konkret, welche Grundsätze und Kriterien Auftraggeber bei der Produktion
eines White Papers beachten sollten. Es kann ab sofort kostenlos unter
www.knowledgeatwork.eu/WhitePapers heruntergeladen werden.

Ein White Paper ist ein Schlüsseldokument, in dem ein spezifisches Thema aus
Expertensicht sachkundig und neutral dargestellt wird — als technische Erklärung,
wissenschaftliche Hintergrundbeschreibung, Fallstudie, Anwenderbeispiel oder Analyse. Es
soll informieren, überzeugen und begeistern. Als neues Kommunikations- und
Vertriebsinstrument etabliert sich das White Paper zurzeit in den Marketingabteilungen
deutscher Unternehmen als Alternative und Ergänzung zu klassischen Werbemedien.

Gerade in Zeiten einer Konjunkturkrise stellen die hochwertigen Inhalte eines White
Papers einen langfristigen Erfolg sicher: Wenn es darum geht, die knapper gewordenen
Mittel zielgerichtet einzusetzen, schätzen Leser und potenzielle Kunden den echten
Mehrwert von wissenswerten und nützlichen Informationen. Beim White-Paper-Marketing
wird dieses Wissen zur Grundlage der Kundenbeziehung und zum Schlüsselfaktor des
Vertriebserfolgs.
Dr. Sybe Rispens,Geschäftsführer von knowledgeatwork: „Die Kernidee des White-Paper-
Marketings lautet: Gib Kunden, Interessenten oder Partnern etwas Wertvolles: eine
glasklare Analyse, eine tiefgehende Beschreibung, eine einfache Lösung. Bekomme
danach Wertvolles zurück: Interesse, Vertrauen und eine Kaufentscheidung.”

Um dieses Spezialwissen über das White-Paper-Marketing auch
Wissenschaftlern,Geschäftsführern, Produktmanagern und Marketing-Entscheidern




zugänglich zu machen,hat knowledgeatwork jetzt die wichtigsten Informationen in dem
White Paper „Wissen erfolgreich nutzen" zusammengefasst. Der Untertitel „Ein White Paper
über White Papers“ ist dabei Programm: Auf insgesamt 28 Seiten finden Interessenten
Informationen zur Produktion, zu den Einsatzmöglichkeiten und zum Nutzen eines White
Papers. Besondere Aufmerksamkeit wird dem „Return on Investment" und der Integration
von Infografiken gewidmet. Der Leser findet auch hilfreiche Indikatoren, um Fragen wie
„Soll ein White Paper extern oder inhouse produziert werden?“ objektiv beantworten zu
können:

Informieren Sie sich über die Möglichkeiten eines White Papers unter
www.knowledgeatwork.eu/WhitePapers


Themen in dieser HerstelerrNews:
white-paper, kommunikationsinstrument, vertrauen, wissen,

Unternehmensinformation / Kurzprofil:

Über knowledgeatwork
knowledgeatwork ist Spezialist für White Papers und deren Vermarktung. Das
Dienstleistungsunternehmen mit Sitz in Berlin ist seit 2007 europaweit im Bereich der
Produktion und Vermarktung hochwertiger White Papers tätig. Unter Leitung des
Firmengründers Dr. Sybe Izaak Rispens arbeitet ein europäisches Expertenteam aus bekannten und engagierten Journalisten, Wissenschaftlern, Designern und
Kommunikationsprofis, die ein breites Themenspektrum im Bereich Technik und Forschung
abdecken und über langjährige Erfahrung in der Erstellung wissenschaftlicher Studien und
Forschungsarbeiten verfügen. Dies spiegelt sich in der hochwertigen Qualität der exakt
konzipierten White Papers wider. Das Portfolio von knowledgeatwork umfasst alles rund um
die Erstellung von White Papers: von der Idee über die Konzeption, die
Fachübersetzungen in verschiedene Sprachen, die Erstellung von Infografiken, das
Design und die Druckabwicklung bis hin zur Vermarktung des fertigen White Papers. Zu
den Referenzen des Unternehmens zählen international agierenden Kunden aus der
Industrie, Forschungruppen namhafter Universitäten und deutsche und niederländische
öffentliche Einrichtungen.














Dies ist eine HerstellerNews von
knowledgeatwork

Leseranfragen:

office(at)knowledgeatwork.eu



PresseKontakt / Agentur:

Pressekontakt knowledgeatwork
Steffi Gröscho
Telefon: +49 151 15788887
E-Mail: s.groescho(at)knowledgeatwork.eu
www.knowledgeatwork.eu














drucken  an Freund senden  Joachim Zichlarz wird neuer EPCOS-Finanzvorstand
SPD fordert sofortigen Stopp der Exportsubventionen für Milchprodukte

Bereitgestellt von: knowledge
Datum: 20.03.2009 - 18:42 Uhr
Sprache: Deutsch
News-ID 79074
Anzahl Zeichen: 0
Kontakt-Informationen:
Ansprechpartner: Frau Gröscho Steffi
Stadt: Berlin
Telefon: +49 151 15788887

Anmerkungen:


Diese Pressemitteilung wurde bisher 1406 mal aufgerufen.


Nach Kategorien:

1. Strom selbst erzeugen für weniger als 10 Cent je Kilowattstunde 24.03.2019
2. "Nach dem Atomzeitalter kommt das Neutrinozeitalter: weniger gefährlich und wesentlich effektiver" / Neutrino-Chef Holger Thorsten Schubart plädiert für Systemwandel (FOTO) 24.03.2019
3. Oberflächenstrukturiertes Windturbinenblatt 23.03.2019
4. Football for Friendship: Brasilianische Nationalmannschaft erhält Nine Values Cup 23.03.2019
5. UMBRUCH IN DER FERTIGUNG VON FAHRZEUGPLATTEN MIT THERMOPLASTISCHEN UDMAX™ COMPOSITE TAPES VON SABIC 22.03.2019
6. BalkonSolar die sichere Geldanlage fuer Jeder Mann 22.03.2019
7. Daye Special Steel bestellt bei der SMS group eine hydraulische Freiformschmiedepresse 22.03.2019
8. Die energetische Work-Life-Balance 22.03.2019
9. Deltas breites Angebot an energieeffizienten Lösungen für intelligente Städte, präsentiert auf der Middle East Electricity 2019 22.03.2019
10. Weltwassertag: SKODA AUTO recycelt 42 Prozent seines jährlichen Wasserverbrauchs (FOTO) 22.03.2019
11. Wir erweitern unseren Fuhrpark um ein?E? 22.03.2019
12. Startschuss für POWER TO X-Netzwerk 22.03.2019
13. Schneider Electric: Christophe de Maistre ist neuer Zone President für die DACH-Region 22.03.2019
14. Klimaforscher Prof. Dr. Dr. h.c. Schellnhuber von ENTEGA Stiftung ausgezeichnet / Die Preise des Darmstädter Impuls würdigen herausragendes gesellschaftliches Engagement (FOTO) 22.03.2019
15. ACTIWARE Development auf der Hannover Messe: IIoT, Blockchain und mehr 22.03.2019
16. Pflanzensegen - Segensgedichte und Pflanzenbilder 22.03.2019
17. Gefährliche Medien sicher fördern, bis zu 1200 m3/h 22.03.2019
18. Dytran 2019.0 verbessert die Anwenderfreundlichkeit und ermöglicht schnelle Fluid-Struktur-Kopplung 22.03.2019
19. Industrielle Kennzeichnungslösungen für anspruchsvolle Produktionsumgebungen 22.03.2019
20. LIN-fähige Gasgebläse für Heizthermen 22.03.2019


[ weitere HerstellerNews ][ RSS-Feed ]

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de