Web-Verzeichnis
über 62.000 Links
Jobbörse
aktuelle Gesuche / Angebote
Termine
Messe, Kongreße, Seminare
Produkte
aktuelle Produktinformationen
Unternehmen
25045 Firmeneinträge
Fachbeiträge
detailierte Fachinformationen
News
aktuelle Industrienachrichten

Erstes deutschsprachiges „White Paper über White Papers“ downloadbar.

ID: 79074


(industrietreff) - Berlin, 20.03.2009
Wie kann ein White Paper helfen, auch während der Wirtschaftskrise Kunden zu
akquirieren? Die Antwort auf diese und andere Fragen finden Sie im ersten “White Paper
über White Papers”, das in deutscher Sprache erscheint. Das Kompendium beleuchtet
praxisnah und konkret, welche Grundsätze und Kriterien Auftraggeber bei der Produktion
eines White Papers beachten sollten. Es kann ab sofort kostenlos unter
www.knowledgeatwork.eu/WhitePapers heruntergeladen werden.

Ein White Paper ist ein Schlüsseldokument, in dem ein spezifisches Thema aus
Expertensicht sachkundig und neutral dargestellt wird — als technische Erklärung,
wissenschaftliche Hintergrundbeschreibung, Fallstudie, Anwenderbeispiel oder Analyse. Es
soll informieren, überzeugen und begeistern. Als neues Kommunikations- und
Vertriebsinstrument etabliert sich das White Paper zurzeit in den Marketingabteilungen
deutscher Unternehmen als Alternative und Ergänzung zu klassischen Werbemedien.

Gerade in Zeiten einer Konjunkturkrise stellen die hochwertigen Inhalte eines White
Papers einen langfristigen Erfolg sicher: Wenn es darum geht, die knapper gewordenen
Mittel zielgerichtet einzusetzen, schätzen Leser und potenzielle Kunden den echten
Mehrwert von wissenswerten und nützlichen Informationen. Beim White-Paper-Marketing
wird dieses Wissen zur Grundlage der Kundenbeziehung und zum Schlüsselfaktor des
Vertriebserfolgs.
Dr. Sybe Rispens,Geschäftsführer von knowledgeatwork: „Die Kernidee des White-Paper-
Marketings lautet: Gib Kunden, Interessenten oder Partnern etwas Wertvolles: eine
glasklare Analyse, eine tiefgehende Beschreibung, eine einfache Lösung. Bekomme
danach Wertvolles zurück: Interesse, Vertrauen und eine Kaufentscheidung.”

Um dieses Spezialwissen über das White-Paper-Marketing auch
Wissenschaftlern,Geschäftsführern, Produktmanagern und Marketing-Entscheidern




zugänglich zu machen,hat knowledgeatwork jetzt die wichtigsten Informationen in dem
White Paper „Wissen erfolgreich nutzen" zusammengefasst. Der Untertitel „Ein White Paper
über White Papers“ ist dabei Programm: Auf insgesamt 28 Seiten finden Interessenten
Informationen zur Produktion, zu den Einsatzmöglichkeiten und zum Nutzen eines White
Papers. Besondere Aufmerksamkeit wird dem „Return on Investment" und der Integration
von Infografiken gewidmet. Der Leser findet auch hilfreiche Indikatoren, um Fragen wie
„Soll ein White Paper extern oder inhouse produziert werden?“ objektiv beantworten zu
können:

Informieren Sie sich über die Möglichkeiten eines White Papers unter
www.knowledgeatwork.eu/WhitePapers


Themen in dieser HerstelerrNews:
white-paper, kommunikationsinstrument, vertrauen, wissen,

Unternehmensinformation / Kurzprofil:

Über knowledgeatwork
knowledgeatwork ist Spezialist für White Papers und deren Vermarktung. Das
Dienstleistungsunternehmen mit Sitz in Berlin ist seit 2007 europaweit im Bereich der
Produktion und Vermarktung hochwertiger White Papers tätig. Unter Leitung des
Firmengründers Dr. Sybe Izaak Rispens arbeitet ein europäisches Expertenteam aus bekannten und engagierten Journalisten, Wissenschaftlern, Designern und
Kommunikationsprofis, die ein breites Themenspektrum im Bereich Technik und Forschung
abdecken und über langjährige Erfahrung in der Erstellung wissenschaftlicher Studien und
Forschungsarbeiten verfügen. Dies spiegelt sich in der hochwertigen Qualität der exakt
konzipierten White Papers wider. Das Portfolio von knowledgeatwork umfasst alles rund um
die Erstellung von White Papers: von der Idee über die Konzeption, die
Fachübersetzungen in verschiedene Sprachen, die Erstellung von Infografiken, das
Design und die Druckabwicklung bis hin zur Vermarktung des fertigen White Papers. Zu
den Referenzen des Unternehmens zählen international agierenden Kunden aus der
Industrie, Forschungruppen namhafter Universitäten und deutsche und niederländische
öffentliche Einrichtungen.














Dies ist eine HerstellerNews von
knowledgeatwork

Leseranfragen:

office(at)knowledgeatwork.eu



PresseKontakt / Agentur:

Pressekontakt knowledgeatwork
Steffi Gröscho
Telefon: +49 151 15788887
E-Mail: s.groescho(at)knowledgeatwork.eu
www.knowledgeatwork.eu














drucken  an Freund senden  Joachim Zichlarz wird neuer EPCOS-Finanzvorstand
SPD fordert sofortigen Stopp der Exportsubventionen für Milchprodukte

Bereitgestellt von: knowledge
Datum: 20.03.2009 - 18:42 Uhr
Sprache: Deutsch
News-ID 79074
Anzahl Zeichen: 0
Kontakt-Informationen:
Ansprechpartner: Frau Gröscho Steffi
Stadt: Berlin
Telefon: +49 151 15788887

Anmerkungen:


Diese Pressemitteilung wurde bisher 1276 mal aufgerufen.


Nach Kategorien:

1. Schallschutz bei BHKW-Anlagen 21.10.2018
2. Hydraulische Einbindung von BHKW-Anlagen 20.10.2018
3. Medikamentenfreie Therapie von Schlafstörungen 20.10.2018
4. Bald neu auf dem Markt: SP1 RFID Schlitten von DENSO 19.10.2018
5. Partner der Wahl von BOSCH: HAHN+KOLB erhält erneut Preferred Supplier Award in Folge 19.10.2018
6. Dezentrales Lüftungssystem B 44 von Vallox im November mit zehn Prozent Rabatt 19.10.2018
7. Panasonic bietet ab sofort TOUGHBOOK-as-a-Service Mietmodell an 19.10.2018
8. 500.000 EUR für das nachhaltigste Startup Deutschlands: Home Power Solutions gewinnt den WIWIN AWARD 19.10.2018
9. Leinen los für die Absperrklappe GEMÜ 480 Victoria 19.10.2018
10. 500.000? für das nachhaltigste Startup Deutschlands: Home Power Solutions gewinnt den WIWIN AWARD 19.10.2018
11. Führen Sie Ihren Prozess zu Ende ? auch bei Netzausfall! 19.10.2018
12. Die typischen 3 Fühler für die Heiztechnik 19.10.2018
13. Pilbara Minerals: Macquarie und Credit Suisse positiv gestimmt 19.10.2018
14. Dreimal sicherer Schutz vor ESD 19.10.2018
15. Von Ardenne auf der Glasstec 2018: Digitale Lösungen machen den Unterschied 19.10.2018
16. Pentair Jung Pumpen auf der GET Nord 19.10.2018
17. Rockwell Automation auf der SPS IPC Drives 2018: Sprung zum Connected Enterprise dank intelligenterer Maschinen und Betriebsabläufe 19.10.2018
18. Bedeutung von Grenzflächen für die Wärmeleitung in der Elektronik 19.10.2018
19. 3sat-Doku "Mysterium Narkose"über Narkosen und ihre Risiken (FOTO) 19.10.2018
20. Weg mit der Bürokratie! 19.10.2018


[ weitere HerstellerNews ][ RSS-Feed ]

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de