IndustrieTreff - Medizinnetzteile. Sicher, zuverlässig und lautlos – ein Leben lang.

IndustrieTreff

Medizinnetzteile. Sicher, zuverlässig und lautlos – ein Leben lang.

ID: 1989562


(PresseBox) - Der Stromversorgungshersteller PULS bietet eine komplette Serie an Medizinnetzteilen. Die Stromversorgungen sind mit 120W (CP5.241-M1), 240W (CP10.241-M1) und 480W (CP20.241-M1) erhältlich und erfüllen alle vorgegebenen Anforderungen zum Schutz von Patienten und Personal.

Durch die Zertifizierung nach IEC 60601-1, 3rd Edition und Schutzvorkehrungen gemäß 2 MOPP sind die Stromversorgungen für den sicheren Einsatz in der Patienten- und Bedienerumgebung geeignet. Auch die EMV-Vorgaben werden gemäß IEC 60601-1-2, 4th Edition vollständig erfüllt.

Lüfterlose Netzteile bieten in der Medizintechnik weitere Vorteile. Die Geräte sind geräuschlos und haben eine lange Lebensdauer und geringe Ausfallwahrscheinlichkeit. Das ermöglicht einen zuverlässigen und wartungsfreien Einsatz über Jahre hinweg, auch im 24/7-Betrieb.

Dank der genormten DIN-Schienen-Montage sind die Geräte einfach zu installieren. Aufgrund der kompakten Bauform benötigen die Netzteile nur wenig Einbauraum – bei beengten Platzverhältnissen in den Systemen oder aufgrund design-orientierter Formgebung sind die PULS Produkte also ideale Mitspieler. Die Verdrahtung geht ebenfalls leicht von der Hand und kann ohne Werkzeug vorgenommen werden. Dafür sorgen die praktischen Anschlüsse mit Federzugklemmen.

Mit den Stromversorgungen der CP-Serie lassen sich zuverlässige, kompakte und ausfallsichere Systeme in verschiedenen medizinischen Anwendungen in der Krankenhaustechnik, Gebäudetechnik sowie z. B. in der bildgebenden Diagnostik realisieren.

Die Medizinnetzteile der CP-Serie sind als Standardprodukte sofort ab Lager verfügbar, auch über den PULS Online-Shop.

PULS entwickelt und fertigt Stromversorgungen und Ergänzungsgeräte. Das Unternehmen wurde 1980 von Bernhard Erdl in München gegründet und beschäftigt derzeit ca. 1.300 Mitarbeiter weltweit. PULS fertigt alle Produkte in seinen eigenen Werken in Chomutov/Tschechien und Suzhou/China sowie in Drebach/Deutschland. PULS Stromversorgungen setzen regelmäßig die Benchmarks in Bezug auf hohe Wirkungsgradwerte, kompakte Bauform, Langlebigkeit und Zuverlässigkeit. Für Anwender äußert sich diese Qualität in einem geringeren Energieverbrauch, mehr Platz im Schaltschrank sowie einer hohen Anlagenverfügbarkeit.






Themen in dieser Meldung:


Unternehmensinformation / Kurzprofil:

PULS entwickelt und fertigt Stromversorgungen und Ergänzungsgeräte. Das Unternehmen wurde 1980 von Bernhard Erdl in München gegründet und beschäftigt derzeit ca. 1.300 Mitarbeiter weltweit. PULS fertigt alle Produkte in seinen eigenen Werken in Chomutov/Tschechien und Suzhou/China sowie in Drebach/Deutschland. PULS Stromversorgungen setzen regelmäßig die Benchmarks in Bezug auf hohe Wirkungsgradwerte, kompakte Bauform, Langlebigkeit und Zuverlässigkeit. Für Anwender äußert sich diese Qualität in einem geringeren Energieverbrauch, mehr Platz im Schaltschrank sowie einer hohen Anlagenverfügbarkeit.



Leseranfragen:



Kontakt / Agentur:



drucken  als PDF  an Freund senden  Was sind Hochstromsteckvorrichtungen und wo werden diese eingesetzt-
TANAKA stellt RE-Serie vor: Produkte aus 100% recycelten Edelmetallen
Bereitgestellt von Benutzer: PresseBox
Datum: 23.06.2022 - 10:26 Uhr
Sprache: Deutsch
News-ID 1989562
Anzahl Zeichen: 0

Kontakt-Informationen:
Ansprechpartner: Nadine Schinko
Stadt:

München


Telefon: +49 (89) 9278-0

Kategorie:

Elektro- und Elektronik


Anmerkungen:


Diese HerstellerNews wurde bisher 0 mal aufgerufen.


Die Meldung mit dem Titel:
"Medizinnetzteile. Sicher, zuverlässig und lautlos – ein Leben lang.
"
steht unter der journalistisch-redaktionellen Verantwortung von

PULS GmbH (Nachricht senden)

Beachten Sie bitte die weiteren Informationen zum Haftungsauschluß (gemäß TMG - TeleMedianGesetz) und dem Datenschutz (gemäß der DSGVO).


Alle Meldungen von PULS GmbH



Service


Bundesweiter Dienstleister nach DGUV Vorschrift 3.
Wir prüfen bundesweit nach DGUV V3.

Login