IndustrieTreff - Conrad erneut auf der all about automation

IndustrieTreff

Conrad erneut auf der all about automation

ID: 2030713

Gemeinsame Projekte, maßgeschneiderte Lösungen: Conrad setzt auf den regionalen Fachmessen für Industrieautomation auf persönlichen Kontakt


(PresseBox) - br />
Von Januar bis Oktober: Sechs Messetermine in Deutschland

Lösungen für die Praxis: Automatisierung am Conrad Stand live erleben

Schwerpunkte am Conrad Stand: Robotik, Messtechnik und Energiesparen

Hamburg im Januar (25./26.), Friedrichshafen im März (7./8.), Heilbronn im Mai (10./11.), Wetzlar und Chemnitz im September (13./14. und 27./28.), Düsseldorf im Oktober (18./19.): Sechs all about automation Messen stehen 2023 im Kalender. Und alle sind laut Veranstalter auf Wachstumskurs. Nach erfolgreicher Premiere im vergangenen Jahr ist auch Conrad Electronic als Aussteller wieder mit von der Partie. Im Jahr des 100-jährigen Firmenbestehens ist die Transformation zur Beschaffungsplattform für technischen Bedarf zum Großteil abgeschlossen. Auf der Fachmesse für Fabrik-Automation und Prozess-Industrie präsentiert das Conrad Team die umfangreiche Plattformökonomie und setzt dabei auf regional geprägten und persönlichen Kontakt mit Geschäftskunden, Lieferanten und potentiellen neuen Sellern auf dem Conrad Marketplace.

Herausforderungen verstehen, Lösungen finden

Komponenten und Systeme, Engineering und Anwendungen sowie Digitalisierung in Zeiten von Industrie 4.0 stehen im Mittelpunkt der Fachmesse. Neben dieser Übereinstimmung bei Schwerpunkten und Zielgruppen, hat die Conrad Verantwortlichen die regionale Prägung der all about automation überzeugt, auf der sich Hersteller, Distributoren und Dienstleister mit den Anwendern aus der Region vernetzen. „Wir wollen für unsere Kunden ein Lösungsanbieter sein und liefern ihnen genau das, was ihr Business oder ihre Projekte zum Erfolg führt: ein hochwertiges Sortiment mit über sieben Millionen Produktangeboten, kundenzentrierte Services und fachkompetente Beratung von Mensch zu Mensch“, erklärt Rüdiger Kühnle, Senior Director Sales & Global Key Account Germany bei Conrad Electronic. Und weiter: „Die Teilnahme an der all about automation ist für uns deshalb besonders wertvoll, da wir hier in direkten Dialog mit wichtigen Kunden kommen, ihre Herausforderungen bezüglich Automation besser verstehen und passgenaue Lösungen präsentieren können.“





Robotik und Messtechnik am Conrad Messestand live erleben

Schwerpunkte von Conrad bei der all about automation sind unter anderem die Automatisierung mit Cobots, eine neue Generation von Multimetern sowie das Thema Energiekostenmessung in Unternehmen. Flexibel einsetzbar und ohne großen Aufwand in bestehende Arbeitsumgebungen integrierbar ist der Franka Emika Cobot, der im März in Friedrichshafen und bei allen weiteren Folgemessen der all about automation 2023 live am Conrad Stand erlebt werden kann. Wer die einfache Bedienung des kollaborativen Leichtbauroboters von TQ ausprobieren und ihn bei seiner Arbeit beobachten möchte, sollte sich einen Besuch nicht entgehen lassen. Auch die neuen Multimeter von Voltcraft können dort einem Praxistest unterzogen werden und überzeugen unter anderem mit neuem Display, optimiertem Gehäuse, mehr Sicherheit und erhöhter Genauigkeit. Ein weiteres wichtiges Thema für Unternehmen: die steigenden Energiekosten. Strom ist ein gewaltiger Kostenfaktor geworden und es lohnt sich für jeden Betrieb, Einsparpotenziale zu nutzen. Das Messen des tatsächlichen Energiebedarfs elektrischer Geräte ist der erste Schritt, um die Verbrauchswerte zu optimieren und Energiekosten zu senken. Genau dafür wurde das Voltcraft SEM5000 entwickelt, das ebenfalls am Conrad Stand vorgestellt wird.

Interessiert? Online können schon jetzt Vor-Ort-Termine für ein Treffen mit dem Conrad Team im Rahmen der all about automation vereinbart werden: conrad.de/de/ratgeber/automation­­

Conrad Electronic steht als zuverlässiger Partner seit 1923 für Technik und Elektronik und bietet heute als Sourcing Platform alle Teile für die erfolgreiche Beschaffung von technischem Bedarf. Geschäftskunden bekommen bei Conrad genau das, was ihre Projekte oder ihr Business zum Erfolg führt: Ein breites und tiefes Sortiment mit über sieben Millionen Produktangeboten, kundenzentrierte Lösungen und Services sowie fachkompetente Betreuung von Mensch zu Mensch. Mithilfe von maßgeschneiderten E-Procurement-Lösungen vereinfacht Conrad komplexe Beschaffungsprozesse und hilft Unternehmen aller Branchen und Größen, Zeit und Kosten zu sparen. Hersteller und Distributoren erreichen als Seller auf dem Conrad Marketplace schnell und unkompliziert neue Zielgruppen und Märkte. Auch Privatkund*innen profitieren von professionellen Produktangeboten und Services. Das Familienunternehmen hat seinen Hauptsitz im oberpfälzischen Hirschau (Ostbayern) und ist in 17 Ländern Europas am Markt vertreten.


Themen in dieser Meldung:


Unternehmensinformation / Kurzprofil:

Conrad Electronic steht als zuverlässiger Partner seit 1923 für Technik und Elektronik und bietet heute als Sourcing Platform alle Teile für die erfolgreiche Beschaffung von technischem Bedarf. Geschäftskunden bekommen bei Conrad genau das, was ihre Projekte oder ihr Business zum Erfolg führt: Ein breites und tiefes Sortiment mit über sieben Millionen Produktangeboten, kundenzentrierte Lösungen und Services sowie fachkompetente Betreuung von Mensch zu Mensch. Mithilfe von maßgeschneiderten E-Procurement-Lösungen vereinfacht Conrad komplexe Beschaffungsprozesse und hilft Unternehmen aller Branchen und Größen, Zeit und Kosten zu sparen. Hersteller und Distributoren erreichen als Seller auf dem Conrad Marketplace schnell und unkompliziert neue Zielgruppen und Märkte. Auch Privatkund*innen profitieren von professionellen Produktangeboten und Services. Das Familienunternehmen hat seinen Hauptsitz im oberpfälzischen Hirschau (Ostbayern) und ist in 17 Ländern Europas am Markt vertreten.



Leseranfragen:



Kontakt / Agentur:



drucken  als PDF  an Freund senden  AfB gewinnt mit Beschaffungsamt des Bundesinnenministeriums (BMI) größten Beschaffer des Bundes
UDS Beratung schafft auch 2023 Grundlagen für Brandschutz und Sicherheit
Bereitgestellt von Benutzer: PresseBox
Datum: 24.01.2023 - 09:54 Uhr
Sprache: Deutsch
News-ID 2030713
Anzahl Zeichen: 0

Kontakt-Informationen:
Ansprechpartner: Margit DellianChristina Bauroth
Stadt:

Hirschau


Telefon: +49 (7131) 797376-0+49 9622 6053944

Kategorie:

Elektro- und Elektronik


Anmerkungen:


Diese HerstellerNews wurde bisher 0 mal aufgerufen.


Die Meldung mit dem Titel:
"Conrad erneut auf der all about automation
"
steht unter der journalistisch-redaktionellen Verantwortung von

Conrad Electronic SE (Nachricht senden)

Beachten Sie bitte die weiteren Informationen zum Haftungsauschluß (gemäß TMG - TeleMedianGesetz) und dem Datenschutz (gemäß der DSGVO).


Alle Meldungen von Conrad Electronic SE



Service


Bundesweiter Dienstleister nach DGUV Vorschrift 3.
Wir prüfen bundesweit nach DGUV V3.

Login